Rechtsprechung
   BVerwG, 09.11.1984 - 1 WB 32.82, 1 WB 145.83   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1984,1925
BVerwG, 09.11.1984 - 1 WB 32.82, 1 WB 145.83 (https://dejure.org/1984,1925)
BVerwG, Entscheidung vom 09.11.1984 - 1 WB 32.82, 1 WB 145.83 (https://dejure.org/1984,1925)
BVerwG, Entscheidung vom 09. November 1984 - 1 WB 32.82, 1 WB 145.83 (https://dejure.org/1984,1925)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1984,1925) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer

    Besetzung der Wehrdienstgerichte - Ehrenamtliche Richter - Organisation der Auslosung - Vorschlagsverfahren

  • Wolters Kluwer

    Besetzung der Wehrdienstgerichte; Ehrenamtliche Richter; Organisation der Auslosung; Vorschlagsverfahren

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Wehrdisziplinarrecht - Ehrenamtliche Richter - Wehrdienstgericht - Verfassungsmäßigkeit

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Wehrdisziplinarrecht; Ehrenamtliche Richter; Wehrdienstgericht; Verfassungsmäßigkeit

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Wehrdisziplinarrecht; Ehrenamtliche Richter; Wehrdienstgericht; Verfassungsmäßigkeit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    WDO §§ 68, 69, 73

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BVerwGE 76, 286
  • NJW 1985, 2347 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • BVerwG, 17.12.1992 - 2 WD 11.92

    Meinungsäußerungsfreiheit von Soldaten - Überschreitung der Grenzen -

    Der 1. Wehrdienstsenat des Bundesverwaltungsgerichts hat in seinen Beschlüssen vom 26. April 1984 - BVerwG 1 WB 32.82 - (NZWehrr 1984, 209) und vom 9. November 1984 - BVerwG 1 WB 32.82, 145.83 - (BVerwGE 76, 286) diese gesetzlichen Bestimmungen für die Berufung der ehrenamtlichen Richter bei den Wehrdienstgerichten für mit Verfassungsrecht vereinbar erklärt; dies stimmt mit der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts überein (Beschlüsse vom 2. Mai 1967 - 2 BvL 1/66 - <BVerfGE 21, 391 [398]> und vom 17. Januar 1985 - 2 BvR 1389/84 -).
  • BVerwG, 24.09.1992 - 2 WD 13.91

    Meinungsfreiheit eines Soldaten hinsichtlich der politischen und freiheitlich

    Daß die in der Wehrdisziplinarordnung getroffenen Regelungen für die Berufung der ehrenamtlichen Richter bei den Wehrdienstgerichten (§§ 68, 73 Abs. 4 WDO) mit Verfassungsrecht vereinbar sind, hat bereits der 1. Wehrdienstsenat eingehend dargelegt (Beschluß vom 9. November 1984 - BVerwG 1 WB 32.82, 145.83 - <BVerwGE 76, 286 = NZWehrr 1985, 117>).
  • BVerwG, 24.02.1993 - 1 WB 59.92

    Ablehnung ehrenamtlicher Richter - Befangenheit - Gerichtliches Antragsverfahren

    Für die Beratung des Senats über den Antrag am 2. März 1993 sind gemäß § 73 Abs. 3 i.V.m. §§ 69 Abs. 2 und 3, § 73 Abs. 4 i.V.m. § 68 Abs. 5 WDO als ehrenamtliche Richter Konteradmiral Meyer-Hoper und Flottillenadmiral Schuur herangezogen (vgl. BVerwGE 76, 286 [f.]).
  • BVerwG, 02.05.1989 - 2 WDB 2.89

    Wehrdienstgericht - Ehrenamtlicher Richter - Auslosung

    In jedem der bei ihnen anhängigen disziplinargerichtlichen Verfahren haben die Wehrdienstgerichte vielmehr gemäß Art. 101 Abs. 1 Satz 2 GG, in Zweifelsfällen von Amts wegen, zu prüfen, ob sie nach den gesetzlichen Bestimmungen ordnungsgemäß besetzt sind (BVerwGE 76, 286, 290).
  • BVerwG, 24.06.1982 - 1 WB 18.82

    Grundsätzlicher Vorrang des öffentlichen Interesse an der sofortigen

    Das diesbezügliche Hauptsache verfahren ist vor dem Senat unter dem Aktenzeichen 1 WB 32/82 anhängig.
  • BVerwG, 19.04.1982 - 1 WB 18.82

    Rechtsmittel

    Den einschlägigen Hauptsacheantrag vom 16. Oktober 1981 hat der zuständige Vorgesetzte noch nicht vorgelegt; der Antragsteller hat sich insoweit mit einem weiteren Antrag - vom 19. März 1982 - an den Senat gewendet (Wehrbeschwerdeverfahren 1 WB 32/82).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht