Rechtsprechung
   BVerwG, 12.12.2013 - 6 B 6.13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,38173
BVerwG, 12.12.2013 - 6 B 6.13 (https://dejure.org/2013,38173)
BVerwG, Entscheidung vom 12.12.2013 - 6 B 6.13 (https://dejure.org/2013,38173)
BVerwG, Entscheidung vom 12. Dezember 2013 - 6 B 6.13 (https://dejure.org/2013,38173)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,38173) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • lexetius.com
  • Bundesverwaltungsgericht
  • Jurion

    Einbeziehung eines Eigentümers eines von ihm vermieteten Mehrfamilienhauses in den personellen Schutzbereich des Art. 13 GG im Hinblick auf gemeinschaftliche und öffentlich nicht zugängliche Nebenräume (hier: Betreten zur Feuerbeschau)

  • Landesanwaltschaft Bayern PDF

    Art. 33 Abs. 1 Satz 1, Art. 38 LStVG, § 1, § 3 Abs. 2 Satz 2, § 5 FBV, § ... 535 Abs. 1, § 744 Abs. 2, § 862 Abs. 2 Satz 1, § 903 Satz 1, § 1004 Abs. 1 und 2 BGB, Art. 13 Abs. 1, 2 und 7, Art. 14 Abs. 1 GG
    Sicherheitsrecht: Feuerbeschau nur nach vorheriger Ankündigung zulässig | Öffentlich-rechtlicher Unterlassungsanspruch ; Feuerbeschau ohne Vorankündigung ; Zugänglichmachen von Gebäuden und Anlagen ; Informationsrecht des Vermieters ; Beeinträchtigung des Grundrechts auf Unverletzlichkeit der Wohnung ; Eigentumsbeeinträchtigung ; Wiederholungsgefahr ; Ordnungsgeldandrohung

  • Landesanwaltschaft Bayern PDF

    Art. 33 Abs. 1 Satz 1, Art. 38 LStVG, § 1, § 3 Abs. 2 Satz 2, § 5 FBV, § ... 535 Abs. 1, § 744 Abs. 2, § 862 Abs. 2 Satz 1, § 903 Satz 1, § 1004 Abs. 1 und 2 BGB, Art. 13 Abs. 1, 2 und 7, Art. 14 Abs. 1 GG
    Sicherheitsrecht: Feuerbeschau nur nach vorheriger Ankündigung zulässig | Öffentlich-rechtlicher Unterlassungsanspruch ; Feuerbeschau ohne Vorankündigung ; Zugänglichmachen von Gebäuden und Anlagen ; Informationsrecht des Vermieters ; Beeinträchtigung des Grundrechts auf Unverletzlichkeit der Wohnung ; Eigentumsbeeinträchtigung ; Wiederholungsgefahr ; Ordnungsgeldandrohung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Einbeziehung eines Eigentümers eines von ihm vermieteten Mehrfamilienhauses in den personellen Schutzbereich des Art. 13 GG im Hinblick auf gemeinschaftliche und öffentlich nicht zugängliche Nebenräume (hier: Betreten zur Feuerbeschau)

  • datenbank.nwb.de

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht