Rechtsprechung
   BVerwG, 19.02.2009 - 2 C 34.07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,14795
BVerwG, 19.02.2009 - 2 C 34.07 (https://dejure.org/2009,14795)
BVerwG, Entscheidung vom 19.02.2009 - 2 C 34.07 (https://dejure.org/2009,14795)
BVerwG, Entscheidung vom 19. Februar 2009 - 2 C 34.07 (https://dejure.org/2009,14795)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,14795) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • lexetius.com

    Altersgrenze für die Einstellung; Laufbahn; Lehrer; Bewerber; Gesetzesvorbehalt; Organisationsermessen; Zulassungsbeschränkung; Verordnungsermächtigung; Bestimmtheit; Leistungsprinzip; Lebenszeitprinzip; Ungleichbehandlung wegen des Alters; Rechtfertigung; legitimes ...

  • Bundesverwaltungsgericht

    RL 2000/78/EG Art. 6

  • Wolters Kluwer

    Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe nach Überschreitung der Altersgrenze; Erfordernis einer gesetzlichen Grundlage zur Regelung von laufbahnrechtlichen Altersgrenzen; Eigenverantwortliche Entscheidung der Verwaltung über die Einschränkung des ...

  • Judicialis

    GG Art. 33 Abs. 2; ; GG Art. 33 Abs. 5; ; LBG § 15 Abs. 1; ; AGG § 3 Abs. 1; ; AGG § 10; ; AGG § 24; ; LVO § 6 Abs. 1; ; LVO § 52 Abs. 1; ; LVO § 84 Abs. 1

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Aachen, 16.07.2009 - 1 K 835/09
    vgl. BVerwG, Urteil vom 19. Februar 2009 - 2 C 34.07 -, Rn. 24 und 27 des Abdrucks.

    Nach der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts (Urteile vom 19. Februar 2009 - u.a. 2 C 34.07 -), der sich die Kammer anschließt, ist § 52 Abs. 1 der Verordnung über die Laufbahnen der Beamten im Lande Nordrhein-Westfalen (Laufbahnverordnung - LVO -), wonach als Laufbahnbewerber gemäß § 5 Abs. 1 lit. a LVO in das Beamtenverhältnis auf Probe nur eingestellt werden darf, wer das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, unwirksam.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht