Rechtsprechung
   BVerwG, 21.08.1981 - 4 C 77.79   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1981,1520
BVerwG, 21.08.1981 - 4 C 77.79 (https://dejure.org/1981,1520)
BVerwG, Entscheidung vom 21.08.1981 - 4 C 77.79 (https://dejure.org/1981,1520)
BVerwG, Entscheidung vom 21. August 1981 - 4 C 77.79 (https://dejure.org/1981,1520)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1981,1520) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer

    Stufenfolge von Genehmigung und Planfeststellung - Luftverkehrsrechtliches Verfahren - Zulassung planfeststellungsbedürftiger Maßnahmen - Planfeststellungsbeschluß - Beschränkter Bauschutzbereich

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ 1982, 113
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (12)

  • BVerwG, 05.12.1986 - 4 C 13.85

    Flughafenplanung, Verkehrsflughafen München II

    Die luftverkehrsrechtliche Genehmigung nach § 6 Abs. 1 LuftVG besitzt für das nach §§ 8, 10 LuftVG erforderliche Planfeststellungsverfahren die Bedeutung einer Rechtmäßigkeitsvoraussetzung (vgl. BVerwG, Urteil vom 11. Oktober 1968 - BVerwG 4 C 55.66 - Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 1; Urteil vom 22. März 1974 - BVerwG 4 C 42.73 - Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 6; Urteil vom 21. August 1981 - BVerwG 4 C 77.79 - Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 13).
  • BVerwG, 26.07.1989 - 4 C 35.88

    Luftverkehr - Flugschule - Charterunternehmen - Beschränkung durch

    Wie der Verwaltungsgerichtshof zutreffend erkannt hat, sind bei einer luftverkehrsrechtlichen Genehmigung oder Änderung der Genehmigung (§ 6 LuftVG), der keine Planfeststellung nach § 8 LuftVG nachfolgt, die abwägungserheblichen Belange der von den Maßnahmen Betroffenen zu ermitteln und die widerstreitenden Interessen unter Beachtung des Grundsatzes der Verhältnismäßigkeit auszugleichen (vgl. Urteile des Senats vom 17. Februar 1971 - BVerwG 4 C 96.68 - Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 3 , vom 7. Juli 1978 - BVerwG 4 C 79.76 - BVerwGE 56, 110 [BVerwG 07.07.1978 - 4 C 79/76]und vom 21. August 1981 - BVerwG 4 C 77.79 - Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 13 ).

    Dabei bliebe nämlich unberücksichtigt, daß die luftverkehrsrechtliche Zulassung des Vorhabens, wenn sie - wie hier - in einem einstufigen Verfahren endgültig bewirkt wird, die sonst in dem nachfolgenden Planfeststellungsverfahren gebotene Abwägung enthalten muß (vgl. dazu insbesondere Urteil des Senats vom 21. August 1981, a.a.O. und vom 7. Juli 1978, a.a.O., S. 135).

  • BVerwG, 07.11.1996 - 4 B 170.96

    Luftverkehrsrecht - Rechtsqualität einer Änderungsgenehmigung nach § 8 Abs. 5 S.

    Sie ist einerseits Unternehmergenehmigung, andererseits aber auch Planungsentscheidung, da es keines weiteren Zulassungsakts bedarf (vgl. BVerwG, Urteile vom 7. Juli 1978 - BVerwG 4 C 79.76 u. a. - BVerwGE 56, 110, 135 ff., vom 21. August 1981 - BVerwG 4 C 77.79 - Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 13 und vom 26. Juli 1989 - BVerwG 4 C 35.88 - BVerwGE 82, 246).
  • BVerwG, 13.12.2006 - 4 B 73.06

    Fachplanungsprivileg; Privilegierung; Fachplanung; luftverkehrsrechtliche

    Die isolierte luftverkehrsrechtliche Genehmigung ist nicht nur Unternehmergenehmigung, sondern auch Planungsentscheidung (Urteile vom 14. Februar 1969 BVerwG 4 C 82.66 Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 2 , vom 17. Februar 1971 BVerwG 4 C 96.68 Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 3 , vom 22. März 1974 BVerwG 4 C 42.73 Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 6 , vom 21. August 1981 BVerwG 4 C 77.79 Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 13 , vom 20. April 2005 BVerwG 4 C 18.03 BVerwGE 123, 261 ; Beschlüsse vom 7. November 1996 BVerwG 4 B 170.96 Buchholz 442.40 § 8 LuftVG Nr. 13 und vom 20. Februar 2002 BVerwG 9 B 63.01 Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 32 ).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 09.04.2014 - 8 A 430/12

    Erteilung einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung für die Errichtung und

    vgl. BVerwG, Urteile vom 16. Juli 1965 - IV C 30.65 -, BVerwGE 21, 354, juris Rn.11, und vom 21. August 1981 - 4 C 77.79 -, NVwZ 1982, 113, juris Rn. 25; OVG NRW, Urteil vom 6. November 1975 - XI A 619/74 -, OVGE MüLü 31, 243, juris Rn. 8.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 23.01.1998 - 20 A 3642/91
    Änderungen erfuhr diese Genehmigung unter dem 13. März 1975 aufgrund eines - später in einem Verwaltungsstreitverfahren durch Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 21. August 1981 - 4 C 77.79 - (Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 13) aufgehobenen - Planfeststellungsbeschlusses vom 10. März 1975: Die Start- und Landebahn von 850 m konnte auf beiden Seiten vor den Schwellen um ein 100 m langes, nur für den Startvorgang benutzbares Teilstück verlängert werden.

    BVerwG, Urteil vom 21. August 1981 - 4 C 77.79 -, Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 13 (S. 4) sowie Senatsurteil vom 2. Februar 1995, Umdruck S. 22 f.

  • BVerwG, 20.11.1987 - 4 C 39.84

    Beteiligung der Gemeinde am luftverkehrsrechtlichen Genehmigungsverfahren;

    Die luftverkehrsrechtliche Genehmigung nach § 6 Abs. 1 des Luftverkehrsgesetzes in der hier anwendbaren Fassung vom 4. November 1968 (BGBl. I S. 1113) - LuftVG - hat für das nach §§ 8, 10 LuftVG erforderliche Planfeststellungsverfahren die Bedeutung einer Rechtmäßigkeitsvoraussetzung (vgl. Urteil vom 11. Oktober 1968 - BVerwG 4 C 55.66 - Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 1; Urteil vom 22. März 1974 - BVerwG 4 C 42.73 - Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 6; Urteil vom 21. August 1981 - BVerwG 4 C 77.79 - Buchholz 442.40 § 6 LuftVG Nr. 13).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 09.04.2014 - 8 A 432/12

    Erteilung einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung für die Errichtung und

    vgl. BVerwG, Urteile vom 16. Juli 1965 - IV C 30.65 -, BVerwGE 21, 354, juris Rn.11, und vom 21. August 1981 - 4 C 77.79 -, NVwZ 1982, 113, juris Rn. 25; OVG NRW, Urteil vom 6. November 1975 - XI A 619/74 -, OVGE MüLü 31, 243, juris Rn. 8.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 09.04.2014 - 8 A 431/12

    Erteilung einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung für die Errichtung und

    vgl. BVerwG, Urteile vom 16. Juli 1965 - IV C 30.65 -, BVerwGE 21, 354, juris Rn.11, und vom 21. August 1981 - 4 C 77.79 -, NVwZ 1982, 113, juris Rn. 25; OVG NRW, Urteil vom 6. November 1975 - XI A 619/74 -, OVGE MüLü 31, 243, juris Rn. 8.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 09.04.2014 - 8 A 433/12

    Erteilung einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung für die Errichtung und

    vgl. BVerwG, Urteile vom 16. Juli 1965 - IV C 30.65 -, BVerwGE 21, 354, juris Rn.11, und vom 21. August 1981 - 4 C 77.79 -, NVwZ 1982, 113, juris Rn. 25; OVG NRW, Urteil vom 6. November 1975 - XI A 619/74 -, OVGE MüLü 31, 243, juris Rn. 8.
  • VG Kassel, 08.03.2016 - 1 K 998/13

    Bescheidungsurteil zur Errichtung und zum Betrieb einer Windkraftanlage im

  • VGH Hessen, 27.01.1999 - 2 Q 2530/98

    Verkehrslandeplatz - beschränkter Bauschutzbereich

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht