Rechtsprechung
   BVerwG, 22.05.2019 - 1 C 11.18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,24223
BVerwG, 22.05.2019 - 1 C 11.18 (https://dejure.org/2019,24223)
BVerwG, Entscheidung vom 22.05.2019 - 1 C 11.18 (https://dejure.org/2019,24223)
BVerwG, Entscheidung vom 22. Mai 2019 - 1 C 11.18 (https://dejure.org/2019,24223)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,24223) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Bundesverwaltungsgericht

    AsylG § 3 Abs. 1 und 4, § 3a Abs. 1, 2 Nr. 5 und Abs. 3, § 3b Abs. 1 Nr. 5; VwGO § 108 Abs. 1 Satz 1, §§ 134, 144 Abs. 3 Satz 1 Nr. 2
    Asylantragstellung; Flüchtling; Gefahrendichte; Gerichtetheit, beachtliche Verfolgungswahrscheinlichkeit; Gruppe; Gruppenverfolgung; Kriegsverbrechen; Militärangehörigkeit; Militärdienst; Prognose; Sprungrevision; Syrien; Verfolgungsgrund; Verfolgungshandlung; ...

  • rechtsprechung-im-internet.de
  • juris.de

    Widersprüchliche Tatsachenfeststellungen im Urteil

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Fehlen einer § 108 Abs. 1 VwGO genügenden richterlichen Überzeugungsbildung; Widersprüchliche tatsächliche Feststellungen des Tatsachengerichts; Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft; Prognose der Rückkehrgefährdung von sich im Ausland befindlichen männlichen syrischen ...

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2019, 1018
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (11)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 18.02.2021 - 19 A 1510/19
    BVerwG, Beschlüsse vom 10. Dezember 2020 - 2 B 6.20 -, juris, Rn. 9, und vom 28. Januar 2020 - 1 B 87/19 u. a. -, juris, Rn. 7, Urteile vom 22. Mai 2019 - 1 C 11.18 -, NVwZ-RR 2019, 1018, juris, Rn. 31, und vom 27. November 2014 - 7 C 20.12 -, BVerwGE 151, 1, juris, Rn. 43; OVG NRW, Beschlüsse vom 17. August 2020 - 19 A 3256/19.A -, juris, Rn. 3 f., vom 25. Juni 2020 - 19 A 17/18.A -, juris, Rn. 21, und vom 3. April 2020 - 19 A 1249/19.A -, juris, Rn. 5.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 25.02.2021 - 19 A 1396/20
    BVerwG, Beschlüsse vom 10. Dezember 2020 - 2 B 6.20 -, juris, Rn. 9, und vom 28. Januar 2020 - 1 B 87/19 u. a. -, juris, Rn. 7, Urteile vom 22. Mai 2019 - 1 C 11.18 -, NVwZ-RR 2019, 1018, juris, Rn. 31, und vom 27. November 2014 - 7 C 20.12 -, BVerwGE 151, 1, juris, Rn. 43; OVG NRW, Beschlüsse vom 17. August 2020 - 19 A 3256/19.A -, juris, Rn. 3 f., vom 25. Juni 2020 - 19 A 17/18.A -, juris, Rn. 21, und vom 3. April 2020 - 19 A 1249/19.A -, juris, Rn. 5.
  • VGH Bayern, 18.12.2020 - 9 ZB 20.32394

    Tatrichterliche Überzeugung von der behaupteten Homosexualität einer

    Das Gericht darf also nicht von einem unrichtigen oder unvollständigen Sachverhalt ausgehen und insbesondere nicht Umstände übergehen, deren Entscheidungserheblichkeit sich ihm hätte aufdrängen müssen, oder sein Urteil zu einer entscheidungserheblichen Frage auf zwei einander widersprechende Tatsachenfeststellungen stützen (BVerwG, U.v. 22.5.2019 - 1 C 11/18 - juris Rn. 27).

    Eine Zulassung der Berufung wegen Divergenz (§ 78 Abs. 3 Nr. 2 AsylG), im Hinblick darauf, dass die Klägerin die Sachverhalts- und Beweiswürdigung des Verwaltungsgerichts mit der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs vom 2. Dezember 2014 (C 1483/13 bis C - 150/13 - juris) und der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts vom 22. Mai 2019 (1 C 11.18 - juris) nicht für vereinbar hält, kommt ebenfalls nicht in Betracht.

  • OVG Niedersachsen, 06.10.2020 - 10 LA 275/19

    Zur Auslegung des Klagebegehrens

    Die Freiheit richterlicher Überzeugungsbildung (§ 108 Abs. 1 Satz 1 VwGO) findet ihre Grenzen im anzuwendenden Recht und dessen Auslegung sowie in Bestimmungen, die den Vorgang der Überzeugungsbildung leiten (BVerwG, Urteil vom 22.05.2019 - 1 C 11.18 -, juris Rn. 27).
  • OVG Niedersachsen, 04.05.2020 - 10 LA 14/19

    Definition des Bauergrünlands gemäß Art. 4 Abs. 1 h) Verordnung (Eu)

    Die Freiheit richterlicher Überzeugungsbildung (§ 108 Abs. 1 Satz 1 VwGO) findet ihre Grenzen im anzuwendenden Recht und dessen Auslegung sowie in Bestimmungen, die den Vorgang der Überzeugungsbildung leiten (BVerwG, Urteil vom 22.05.2019 - 1 C 11.18 -, juris Rn. 27).
  • OVG Niedersachsen, 05.03.2020 - 10 LA 142/18

    CC-Verstoß durch einen beauftragten Dritten / Ernstliche Zweifel hinsichtlich der

    Die Freiheit richterlicher Überzeugungsbildung (§ 108 Abs. 1 Satz 1 VwGO) findet ihre Grenzen im anzuwendenden Recht und dessen Auslegung sowie in Bestimmungen, die den Vorgang der Überzeugungsbildung leiten (BVerwG, Urteil vom 22.05.2019 - 1 C 11.18 -, juris Rn. 27).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 17.08.2020 - 19 A 3256/19
    BVerwG, Beschluss vom 28. Januar 2020 - 1 B 87.19 u. a. -, juris, Rn. 7, Urteile vom 22. Mai 2019 - 1 C 11.18 -, NVwZ-RR 2019, 1018, juris, Rn. 31, und vom 27. November 2014 - 7 C 20.12 -, BVerwGE 151, 1, juris, Rn. 43; OVG NRW, Beschlüsse vom 25. Juni 2020 - 19 A 17/18.A -, juris, Rn. 21, und vom 3. April 2020 - 19 A 1249/19.A -, juris, Rn. 5.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 25.06.2020 - 19 A 17/18
    BVerwG, Beschluss vom 28. Januar 2020 - 1 B 87.19 u. a. -, juris, Rn. 7, Urteile vom 22. Mai 2019 - 1 C 11.18 -, NVwZ-RR 2019, 1018, juris, Rn. 31, und vom 27. November 2014 - 7 C 20.12 -, BVerwGE 151, 1, juris, Rn. 43; OVG NRW, Beschluss vom 3. April 2020 - 19 A 1249/19.A -, juris, Rn. 5.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 02.04.2020 - 19 A 1249/19

    Stützen einer Gehörsrüge auf eine unterlassene Kenntnisnahme des

    BVerwG, Beschluss vom 28. Januar 2020 - 1 B 87.19 -, juris, Rn. 7, Urteile vom 22. Mai 2019 - 1 C 11.18 -, NVwZ-RR 2019, 1018, juris, Rn. 31, und vom 27. November 2014 - 7 C 20.12 -, BVerwGE 151, 1, juris, Rn. 43.
  • BVerwG, 07.11.2019 - 1 B 77.19

    Explizite Ablehnung des Wehrdienstes als Voraussetzung für § 3a Abs. 2 Nr. 5

    Das Bundesverwaltungsgericht ist dieser Rechtsprechung auch in Bezug auf die Richtlinie 2011/95/EU mit Urteilen vom 22. Mai 2019 - 1 C 10.18 und 1 C 11.18 - (jeweils juris Rn. 21) gefolgt.
  • OVG Niedersachsen, 06.04.2020 - 2 LA 373/19

    Endgültiges Nichtbestehen einer Modulprüfung (Bachelor "Öffentliche Verwaltung")-

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht