Rechtsprechung
   BVerwG, 23.08.1971 - I CB 21.71   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1971,2063
BVerwG, 23.08.1971 - I CB 21.71 (https://dejure.org/1971,2063)
BVerwG, Entscheidung vom 23.08.1971 - I CB 21.71 (https://dejure.org/1971,2063)
BVerwG, Entscheidung vom 23. August 1971 - I CB 21.71 (https://dejure.org/1971,2063)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1971,2063) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • Wolters Kluwer

    Revisionszulassung wegen grundsätzlicher Bedeutung der Rechtssache - Bewirkung einer Vermutung über die erfolgreich bestandene Jägerprüfung bei Erteilung eines Jagdscheins

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Schleswig, 25.06.2002 - 7 A 222/00
    So wenig wie der Gleichheitssatz nicht alleine dadurch verletzt wird, dass Ausländer nicht dieselbe Rechtstellung wie Inländer genießen, ist er dadurch verletzt, dass der Gesetzgeber das für Inländer geltende Recht nicht dem für Ausländer günstigeren Recht anpasst (BVerwG, Beschluss vom 23. August 1971, Az. BVerwG I CB 21.71, RDL 1971, 325, 326).
  • VG Lüneburg, 22.12.1994 - 5 B 64/94

    Entziehung eines Jagdscheins; Gewährung vorläufigen Rechtsschutzes; Nachweis

    Die erste Erteilung eines deutschen Jagdscheines begründet nur eine widerlegbare Vermutung, daß sein Inhaber die deutsche Jägerprüfung bestanden hat (BVerwG, Beschluß v. 23.08.1971 - I CB 21.71 -, RdL 71, 325).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht