Rechtsprechung
   BVerwG, 31.03.1981 - 9 C 1.80   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1981,862
BVerwG, 31.03.1981 - 9 C 1.80 (https://dejure.org/1981,862)
BVerwG, Entscheidung vom 31.03.1981 - 9 C 1.80 (https://dejure.org/1981,862)
BVerwG, Entscheidung vom 31. März 1981 - 9 C 1.80 (https://dejure.org/1981,862)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1981,862) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer

    Politische Verfolgung auf Grund sog. Nachfluchtgründe - Wiedereinreise nach abgelaufenen Ausreisedokumenten als strafbare Handlung im polnischen Heimatland - Auslegung des Grundrechts auf Asyl - Nachweispflichten des Asylbewerbers bzgl. der Gefahr einer politischen ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 1982, 169
  • NVwZ 1982, 251 (Ls.)
  • DVBl 1981, 1095
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (23)

  • BVerwG, 15.03.1994 - 9 C 510.93

    Ausländer - Politisch Verfolgter - Prognose

    Es müssen vielmehr die Gesamtverhältnisse im Herkunftsland berücksichtigt werden (BVerwG, Urteil vom 31. März 1981 - BVerwG 9 C 1.80 - Buchholz 402.24 § 28 AuslG Nr. 25).
  • OVG Hamburg, 21.09.2018 - 4 Bf 186/18

    Einberufung zum Nationaldienst in Eritrea

    Es müssen vielmehr die Gesamtverhältnisse im Herkunftsland berücksichtigt werden (BVerwG, Urt. v. 31.3.1981, 9 C 1.80, Buchholz 402.24 § 28 AuslG Nr. 25; siehe zum Vorstehenden insgesamt BVerwG, Urt. v. 15.3.1994, 9 C 510.93, juris Rn. 14).
  • OVG Hamburg, 21.09.2018 - 4 Bf 232/18

    Einberufung zum Nationaldienst in Eritrea

    Es müssen vielmehr die Gesamtverhältnisse im Herkunftsland berücksichtigt werden (BVerwG, Urt. v. 31.3.1981, 9 C 1.80, Buchholz 402.24 § 28 AuslG Nr. 25; siehe zum Vorstehenden insgesamt BVerwG, Urt. v. 15.3.1994, 9 C 510.93, juris Rn. 14).
  • BVerwG, 14.08.1984 - 9 B 10133.84

    Strafrechtliche Verurteilung in Ungarn als Asylgrund - Drohende Bestrafung wegen

    Durch das von den Klägern in ihrer Beschwerdeschrift selbst angeführte Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 31. März 1981 - BVerwG 9 C 1.80 - (Buchholz 402, § 28 AuslG Nr. 25) ist geklärt, daß die Frage, ob drohender Bestrafung wegen unerlaubten Verbleibens im Ausland asylerhebliche Bedeutung zukommt, sich nicht allein aus dem Inhalt der jeweiligen Strafvorschriften beantworten läßt.

    Ohne Erfolg macht die Beschwerde geltend, das angefochtene Urteil beruhe auf einer Abweichung von den Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 31. März 1981 (BVerwG 9 C 1.80 a.a.O.).

  • BVerwG, 30.08.1994 - 9 C 183.94

    Anerkennung vietnamesischer Staatsangehörige durch das Bundesamt für die

    Es müssen vielmehr die Gesamtverhältnisse im Herkunftsland berücksichtigt werden (BVerwG, Urteil vom 31. März 1981 - BVerwG 9 C 1.80 - Buchholz 402.24 § 28 AuslG Nr. 25).
  • BVerwG, 03.05.1994 - 9 C 6.94

    Gefahr der Bestrafung wegen unerlaubten Verlassens des Heimatstaats bzw. wegen

    Es müssen vielmehr die Gesamtverhältnisse im Herkunftsland berücksichtigt werden (BVerwG, Urteil vom 31. März 1981 - BVerwG 9 C 1.80 - Buchholz 402.24 § 28 AuslG Nr. 25).
  • BVerwG, 03.05.1994 - 9 C 540.93

    Rechtsschutz hinsichtlich unanfechtbar gewordener Ablehung einer Anerkennung als

    Es müssen vielmehr die Gesamtverhältnisse im Herkunftsland berücksichtigt werden (BVerwG, Urteil vom 31. März 1981 - BVerwG 9 C 1.80 - Buchholz 402.24 § 28 AuslG Nr. 25).
  • BVerwG, 03.05.1994 - 9 C 538.93

    Gleichsetzung der Bestrafung wegen unerlaubten Verbleibens im Ausland durch das

    Es müssen vielmehr die Gesamtverhältnisse im Herkunftsland berücksichtigt werden (BVerwG, Urteil vom 31. März 1981 - BVerwG 9 C 1.80 - Buchholz 402.24 § 28 AuslG Nr. 25).
  • BVerwG, 12.07.1994 - 9 C 42.94

    Abschiebungsschutz wegen politischer Verfolgung - Gefahr einer Bestrafung auf der

    Es müssen vielmehr die Gesamtverhältnisse im Herkunftsland berücksichtigt werden (BVerwG, Urteil vom 31. März 1981 - BVerwG 9 C 1.80 - Buchholz 402.24 § 28 AuslG Nr. 25).
  • BVerwG, 13.05.1987 - 9 B 31.87

    Beweislastverteilung für das Vorliegen von Nachfluchtgründen in Asylrechtssachen

    Der Kläger macht geltend, das angefochtene Urteil beruhe im Sinne des § 132 Abs. 2 Nr. 2 VwGO auf einer Abweichung von der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts zu den Anforderungen an den Nachweis asylbegründender Tatsachen, weil es dem Asylbewerber die "volle Beweislast" für das Vorliegen von Nachfluchtgründen aufbürde, und verweist auf die Entscheidungen vom 29. November 1977 - BVerwG 1 C 33.71 - (BVerwGE 55, 82), vom 31. März 1981 - BVerwG 9 C 1.80 - (Buchholz 402.24 § 28 AuslG Nr. 25) und vom 15. Juli 1986 - BVerwG 9 C 341.85 - (Buchholz 402.25 § 1 AsylVfG Nr. 50).
  • VGH Hessen, 03.06.1986 - 10 UE 1898/85

    Rechtsschutzbedürfnis für Asylklagen - Verfolgungssituation naher Angehöriger von

  • BVerwG, 30.08.1994 - 9 C 190.94

    Anerkennung vietnamesischer Staatsangehörige durch das Bundesamt für die

  • BVerwG, 12.07.1994 - 9 C 45.94

    Anerkennung vietnamesischer Staatsangehörige durch das Bundesamt für die

  • BVerwG, 12.07.1994 - 9 C 18.94

    Rechtmissbräuchliche Berufung auf Verfahrensfehler - Gefahr einer Bestrafung auf

  • BVerwG, 12.07.1994 - 9 C 142.94

    Anerkennung als Asylberechtigter - Anerkennung ausländischer Flüchtlinge

  • BVerwG, 10.02.1984 - 9 B 337.83

    Asylrechtliche Bedeutung einer Bestrafung wegen Republikflucht in Ungarn -

  • BVerwG, 10.11.1983 - 9 B 10077.83

    Gewährung von Asyl bei begründeter Furcht vor Verfolgung im Heimatland -

  • BVerwG, 10.11.1983 - 9 B 60.83

    Beschwerde gegen die Nichtzulassung einer Revision - Grundsätzliche Bedeutsamkeit

  • BVerwG, 10.11.1983 - 9 B 45.83

    Beschwerde gegen die Nichtzulassung einer Revision - Grundsätzliche Bedeutsamkeit

  • BVerwG, 02.11.1983 - 9 B 473.83

    Beschwerde gegen die Nichtzulassung einer Revision - Grundsätzliche Bedeutsamkeit

  • BVerwG, 02.11.1983 - 9 B 10093.83

    Beschwerde gegen die Nichtzulassung einer Revision - Grundsätzliche Bedeutsamkeit

  • BVerwG, 29.08.1984 - 9 B 10367.83

    Zulässigkeit und Begründetheit einer Beschwerde gegen die Nichtzulassung der

  • VG Karlsruhe, 11.11.1982 - A 9 K 86/81

    Ablehnung des Antrages auf Anerkennung als Asylberechtigte durch das Bundesamt

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht