Rechtsprechung
   BVerwG, 31.07.2019 - 6 B 37.19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,28128
BVerwG, 31.07.2019 - 6 B 37.19 (https://dejure.org/2019,28128)
BVerwG, Entscheidung vom 31.07.2019 - 6 B 37.19 (https://dejure.org/2019,28128)
BVerwG, Entscheidung vom 31. Juli 2019 - 6 B 37.19 (https://dejure.org/2019,28128)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,28128) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OVG Sachsen-Anhalt, 23.06.2021 - 3 L 107/19

    Zur Feststellung der Gefährlichkeit eines Hundes der Rasse Miniatur Bullterrier

    Es ist weiterhin fachwissenschaftlich vertretbar und damit durch den Normgeber möglich, einen Ursachenzusammenhang von rassespezifischen Merkmalen und gesteigerter Gefährlichkeit zu unterstellen (vgl. BVerwG, Beschluss vom 31. Juli 2019 - 6 B 37.19 - juris Rn. 8).
  • VGH Bayern, 02.10.2019 - 10 ZB 18.2134

    Verwaltungsgerichte, Kampfhundeverordnung, Sachverständigengutachten,

    Die von der Klägerin insoweit aufgeworfenen Rechtsfragen hat der Senat in dem Urteil vom 19. März 2019 (10 BV 18.1917 - juris; bestätigt durch BVerwG, B.v. 31.7.2019 - 6 B 37.19 - juris) dahingehend beantwortet, dass § 1 Abs. 1 Kampfhundeverordnung (ebenso wie Art. 37 Abs. 1 LStVG) nach wie vor verfassungsgemäß ist; auf die ausführliche Begründung dieses den Bevollmächtigten der Klägerin bekannten Urteils wird Bezug genommen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht