Rechtsprechung
   BayObLG, 07.01.2004 - 1Z BR 85/03   

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Judicialis
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 2139 § 2361 § 2363; FGG § 20 Abs. 1, Abs. 2
    Voraussetzungen für die Beschwerdeberechtigung des Nacherben bei Ablehnung eines Erbscheinsantrags

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Recht des Nacherben, die Erteilung eines Erbscheins an die Vorerbin zu beantragen ; Unzulässigkeit der Anfechtung einer Einziehungsanordnung mit dem Ziel der Wiederaushändigung; Neuerteilung eines gleich lautenden Erbscheins als Rechtsfolge der Anfechtung der Einziehungsanordnung; Kreis der Beschwerdeberechtigten hinsichtlich einer Verfügung, die nur auf Antrag erlassen werden kann; Nacherben als Rechtsnachfolger des Erblassers und nicht des Vorerben ; Zugrundelegung des wirtschaftlichen Wertes des Nacherbenrechts für den Geschäftswert

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • FamRZ 2004, 1407
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht