Rechtsprechung
   BayObLG, 22.01.2003 - 3Z BR 238/02   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2003,5252
BayObLG, 22.01.2003 - 3Z BR 238/02 (https://dejure.org/2003,5252)
BayObLG, Entscheidung vom 22.01.2003 - 3Z BR 238/02 (https://dejure.org/2003,5252)
BayObLG, Entscheidung vom 22. Januar 2003 - 3Z BR 238/02 (https://dejure.org/2003,5252)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,5252) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Judicialis
  • Deutsches Notarinstitut

    BGB §§ 1415 ff.; HGB § 161 Abs. 1
    Zur Kommanditistenfähigkeit einer Gütergemeinschaft

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Keine Eintragung der ehelichen Gütergemeinschaft als Kommanditistin im Handelsregister

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    HGB § 161 Abs. 1; BGB §§ 1415 ff.
    Eheliche Gütergemeinschaft als Kommanditistin

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Eintragungsfähigkeit der ehelichen Gütergemeinschaft als Kommanditistin in das Handelsregister; Erledigung der Hauptsache durch Rücknahme der ursprünglichen Anmeldungen zum Handelsregister; Teilnehmer der BGB-Gesellschaft am Rechtsverkehr

  • datenbank.nwb.de (Leitsatz)

    Gesellschaftsrecht; keine Eintragung einer ehelichen Gütergemeinschaft als Kommanditistin

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2003, 899
  • ZIP 2003, 480
  • ZIP 2003, 848
  • DNotZ 2003, 454
  • FGPrax 2003, 132
  • DB 2003, 715
  • Rpfleger 2003, 251
  • NZG 2003, 431
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Nürnberg, 24.05.2017 - 12 W 643/17

    Anspruch auf Aufhebung der Zwischenverfügung von Registergericht

    a) Zutreffend führt das Registergericht allerdings aus, dass nach überwiegender Auffassung die Gütergemeinschaft als solche nicht Kommanditist sein, mithin ein Kommanditanteil nicht im Gesamtgut gehalten werden könne (BayObLG, Beschluss vom 22. Januar 2003 - 3Z BR 238/02 - NJW-RR 2003, 899; EBJS/Wertenbruch, HGB, 3. Aufl., § 105 Rn. 147; Baumbach/Hopt/Roth, HGB, 37. Aufl., § 105 Rn. 25 m.w.N.; jeweils m.w.N.).
  • BayObLG, 22.01.2003 - 3Z BR 239/02

    Eintragungsfähigkeit einer ehelichen Gütergemeinschaft als Kommanditistin;

    3Z BR 238/02 3Z BR 239/02 3Z BR 240/02.
  • BayObLG, 22.01.2003 - 3Z BR 240/02

    Eintragungen in das Handelsregister; Eheliche Gütergemeinschaft als

    3Z BR 238/02 3Z BR 239/02 3Z BR 240/02.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht