Rechtsprechung
   BayObLG, 25.07.1983 - BReg. 3 Z 129/82   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1983,5969
BayObLG, 25.07.1983 - BReg. 3 Z 129/82 (https://dejure.org/1983,5969)
BayObLG, Entscheidung vom 25.07.1983 - BReg. 3 Z 129/82 (https://dejure.org/1983,5969)
BayObLG, Entscheidung vom 25. Juli 1983 - BReg. 3 Z 129/82 (https://dejure.org/1983,5969)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1983,5969) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Deutsches Notarinstitut

    HGB §§ 18 Abs. 2, 22 Abs. 1, 31 Abs. 1, 143 Abs. 1
    Zur Firmenfortführung durch Einzelkaufmann bei Firmenbestandteil "& Sohn"

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • MDR 1983, 1027
  • Rpfleger 1984, 20
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Köln, 19.07.1983 - 11 T 402/82

    Rechtsfolgen der Verweigerung der Zustimmung nach § 12 WEG

    11. Handelsrecht-Fortführung der Firma "X & Sohn" durch Einzelkaufmann (BayObLG, Beschluß vom 25.7.1983 - BReg. 3 Z 129/82 mitgeteilt von Richter am BayObLG Dr. Martin Pfeuffer, München) HGB §§ 18 Abs. 2; 22 Abs. 1; 31 Abs. 1; 143 Abs. 1 1. Die Anmeldung der Auflösung einer Personenhandelsgesellschaft und die Anmeldung des Inhaberwechsels samt unveränderter Firmenfortführung durch den Erwerber des Handelsgeschäfts sind zwei rechtlich selbstänHeft Nr. 11 âEUR¢ MittRhNotK âEUR¢ November 1983.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht