Rechtsprechung
   EGMR, 01.02.2000 - 32307/96   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2000,36885
EGMR, 01.02.2000 - 32307/96 (https://dejure.org/2000,36885)
EGMR, Entscheidung vom 01.02.2000 - 32307/96 (https://dejure.org/2000,36885)
EGMR, Entscheidung vom 01. Februar 2000 - 32307/96 (https://dejure.org/2000,36885)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,36885) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Besprechungen u.ä.

  • zaoerv.de PDF (Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Hassrede und extremistische Meinungsäußerungen in der Rechtsprechung des EGMR und nach dem Wunsiedel-Beschluss des BVerfG (Mathias Hong; ZaöRV 70 (2010), 73-126)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • EGMR, 15.10.2015 - 27510/08

    Leugnung des Völkermords an Armeniern von Meinungsfreiheit gedeckt

    After 1 November 1998 the Court also dealt with several such cases and likewise declared the applications in all of them inadmissible (see Witzsch v. Germany (no. 1) (dec.), no. 41448/98, 20 April 1999; Schimanek v. Austria (dec.), no. 32307/96, 1 February 2000; Garaudy v. France (dec.), no. 65831/01, ECHR 2003-IX; Witzsch v. Germany (no. 2) (dec.), no. 7485/03, 13 December 2005; and Gollnisch v. France (dec.), no. 48135/08, 7 June 2011).
  • EGMR, 17.12.2013 - 27510/08

    Leugnung des Völkermords an den Armeniern kann von Meinungsfreiheit gedeckt sein

    In Witzsch v. Germany ((dec.), no. 41448/98, 20 April 1999), the Court found that the expression "historical lies" about the mass murder of Nazi victims was not protected by Article 10. The same reasoning was confirmed in Schimanek v. Austria ((dec.), no. 32307/96, 1 February 2000) and Witzsch v. Germany ((dec.), no. 7485/03, 13 December 2005).
  • EGMR, 13.12.2005 - 7485/03

    Missbrauchsverbot der EMRK (Nazi-Propaganda; Holocaust: Ausschwitz-Lüge und

    41448/98, 20. April 1999; Schimanek ./. Österreich (Entsch.), Nr. 32307/96, 1. Februar 2000; Garaudy ./. Frankreich (Entsch.), Nr. 65831/01, ECHR 2003-IX; Norwood ./. Vereinigtes Königreich (Entsch.), 23131/03, 16. November 2004).
  • EGMR, 16.11.2004 - 23131/03

    NORWOOD v. THE UNITED KINGDOM

    The Court, and previously, the European Commission of Human Rights, has found in particular that the freedom of expression guaranteed under Article 10 of the Convention may not be invoked in a sense contrary to Article 17 (see, inter alia, W.P. and Others v. Poland, (dec.), no. 42264/98, 2 September 2004; Garaudy v. France, (dec.), no. 65831/01, 24 June 2003; Schimanek v. Austria, (dec.) no. 32307/96, 1 February 2000; and also Glimmerveen and Hagenbeek v. the Netherlands, nos.
  • EGMR, 09.01.2003 - 4672/02

    FARBTUHS contre la LETTONIE

    Se référant à l'affaire Schimanek c. Autriche (déc., no 32307/96, 1er février 2000, non publiée), le Gouvernement fait tout d'abord remarquer que la peine d'emprisonnement de cinq ans, appliquée au requérant, ne peut pas, en tant que telle, être assimilée à une peine inhumaine ou dégradante au sens de l'article 3 de la Convention.
  • EGMR, 25.11.2014 - 31446/09

    TUNCER v. TURKEY

    Accordingly, the Court sees no reason to depart from its considerations in the aforementioned decisions (see also Schimanek v. Austria, (dec.) no. 32307/96, 1 February 2000, Salaman v. the United Kingdom (dec.), no. 43505/98, 15 June 2000 and Roberts and Roberts v. the United Kingdom (dec.), no. 38681/08, 5 July 2011).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht