Rechtsprechung
   EGMR, 08.11.2012 - 43481/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,33693
EGMR, 08.11.2012 - 43481/09 (https://dejure.org/2012,33693)
EGMR, Entscheidung vom 08.11.2012 - 43481/09 (https://dejure.org/2012,33693)
EGMR, Entscheidung vom 08. November 2012 - 43481/09 (https://dejure.org/2012,33693)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,33693) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    PETA DEUTSCHLAND v. GERMANY

    Art. 10, Art. 10 Abs. 1, Art. 10 Abs. 2, Art. 35 MRK
    Remainder inadmissible No violation of Article 10 - Freedom of expression -General (Article 10-1 - Freedom of expression) (englisch)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    PETA DEUTSCHLAND v. GERMANY- [Deutsche Übersetzung]

    Art. 10, Art. 10 Abs. 1, Art. 10 Abs. 2, Art. 35 MRK
    [DEU] Remainder inadmissible No violation of Article 10 - Freedom of expression -General (Article 10-1 - Freedom of expression)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    PETA DEUTSCHLAND v. GERMANY - [Deutsche Übersetzung] summary by the Austrian Institute for Human Rights (ÖIM)

    Art. 10, Art. 10 Abs. 1, Art. 10 Abs. 2, Art. 35 MRK
    [DEU] Remainder inadmissible No violation of Article 10 - Freedom of expression -General (Article 10-1 - Freedom of expression)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • RIS Bundeskanzleramt Österreich (Ausführliche Zusammenfassung)
  • lto.de (Pressemeldung, 08.11.2012)

    "Der Holocaust auf Ihren Tellern": EGMR bestätigt Verbot der Peta-Kampagne

  • taz.de (Pressemeldung, 08.11.2012)

    Verbot von Petas Holocaustvergleich: Masttiere sind keine KZ-Häftlinge

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    EGMR weist Beschwerde der Tierschutzorganisation PETA ab

Besprechungen u.ä. (3)

  • verfassungsblog.de (Entscheidungsanmerkung)

    In Deutschland darf man Holocaust-Missbrauch verbieten - woanders nicht?

  • taz.de (Pressekommentar, 08.11.2012)

    Der Führer wäre einverstanden

  • juraexamen.info (Entscheidungsbesprechung)

    Peta-Kampagne "Holocaust auf dem Teller” bleibt unzulässig

Sonstiges (2)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2014, 137
  • DÖV 2013, 118
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • EGMR, 26.11.2015 - 3690/10

    Meinungsfreiheit: Erfolg für Abtreibungsgegner

    Die Bezugnahme auf den Holocaust muss auch im speziellen Zusammenhang der deutschen Geschichte betrachtet werden (siehe H. und A../. Deutschland, Individualbeschwerden Nrn. 397/07 und 2322/07, Rdnr. 48, 13. Januar 2011, und P../. Deutschland, Individualbeschwerde Nr. 43481/09, Rdnr. 49, 8. November 2012).
  • EGMR, 07.06.2016 - 17676/09

    CICAD c. SUISSE

    Les juridictions nationales ayant mis en balance ces droits, la Cour doit examiner si, lors de leur appréciation, elles ont appliqué les critères établis dans sa jurisprudence en la matière (Axel Springer AG, précité, § 88) et si les motifs les ayant conduites à rendre les décisions litigieuses étaient suffisants et pertinents pour justifier l'ingérence dans le droit à la liberté d'expression de l'association requérante (PETA Deutschland c. Allemagne, no 43481/09, § 49, 8 novembre 2012).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht