Rechtsprechung
   EGMR, 15.01.2009 - 33509/04   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2009,37525
EGMR, 15.01.2009 - 33509/04 (https://dejure.org/2009,37525)
EGMR, Entscheidung vom 15.01.2009 - 33509/04 (https://dejure.org/2009,37525)
EGMR, Entscheidung vom 15. Januar 2009 - 33509/04 (https://dejure.org/2009,37525)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,37525) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    BOURDOV c. RUSSIE (N° 2)

    Art. 6, Art. 6 Abs. 1, Art. 13, Art. 34, Art. 41, Art. 46, Art. 46 Abs. 2, Art. 46 Abs. 1, Protokoll Nr. 1 Art. 1, Protokoll Nr. 1 Art. 1 Abs. 1 MRK
    Partiellement irrecevable Violation de l'art. 6 Violation de P1-1 Non-violation de l'art. 6 Non-violation de P1-1 Violation de l'art. 13 Etat défendeur tenu de prendre des mesures individuelles Etat défendeur tenu de prendre des mesures générales Préjudice moral - réparation Dommage matériel - demande rejetée (französisch)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    BURDOV v. RUSSIA (NO. 2)

    Art. 6, Art. 6 Abs. 1, Art. 13, Art. 34, Art. 41, Art. 46, Art. 46 Abs. 2, Art. 46 Abs. 1, Protokoll Nr. 1 Art. 1, Protokoll Nr. 1 Art. 1 Abs. 1 MRK
    Remainder inadmissible Violation of Art. 6 Violation of P1-1 No violation of Art. 6 No violation of P1-1 Violation of Art. 13 Respondent State to take individual measures Respondent State to take measures of a general character Non-pecuniary damage - award Pecuniary damage - claim dismissed (englisch)

  • Österreichisches Institut für Menschenrechte PDF

    (englisch)

Kurzfassungen/Presse

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (130)  

  • Generalanwalt beim EuGH, 30.04.2019 - C-556/17

    Torubarov - Vorlage zur Vorabentscheidung - Raum der Freiheit, der Sicherheit und

    Vgl. auch EGMR, Urteil vom 15. Januar 2009, Burdov/Russland (Nr. 2) (CE:ECHR:2009:0115JUD003350904, § 68).
  • EGMR, 27.11.2012 - 41461/10

    DIRDIZOV v. RUSSIA

    The Court found that, while the possibility of obtaining compensation was not ruled out, the remedy did not offer reasonable prospects of success, in particular because the award was conditional on the establishment of fault on the part of the authorities (see, for instance, Roman Karasev v. Russia, no. 30251/03, §§ 81-85, 25 November 2010; Shilbergs v. Russia, no. 20075/03, §§ 71-79, 17 December 2009; Kokoshkina v. Russia, no. 2052/08, § 52, 28 May 2009; Aleksandr Makarov, cited above, §§ 77 and 87-89; Benediktov v. Russia, no. 106/02, §§ 29 and 30, 10 May 2007; Burdov v. Russia (no. 2), no. 33509/04, §§ 109-116, ECHR 2009; and, most recently, Ananyev and Others v. Russia, nos.
  • EGMR, 01.07.2014 - 29920/05

    GERASIMOV AND OTHERS v. RUSSIA

    The Court also decided to grant the applications priority under Rule 41 and to inform the parties that it was considering the suitability of applying a pilot-judgment procedure (see Burdov v. Russia (no. 2), no. 33509/04, §§ 125-46, ECHR 2009).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht