Rechtsprechung
   EGMR, 20.03.2001 - 33591/96   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2001,49272
EGMR, 20.03.2001 - 33591/96 (https://dejure.org/2001,49272)
EGMR, Entscheidung vom 20.03.2001 - 33591/96 (https://dejure.org/2001,49272)
EGMR, Entscheidung vom 20. März 2001 - 33591/96 (https://dejure.org/2001,49272)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,49272) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)  

  • EGMR, 08.11.2007 - 11287/03

    LELIEVRE c. BELGIQUE

    C'est essentiellement sur la base des motifs figurant dans ces décisions, ainsi que des faits non controversés indiqués par l'intéressé dans ses recours, que la Cour doit déterminer s'il y a eu ou non violation de l'article 5 § 3 de la Convention (W. c. Suisse, no 4379/88, série A no 254-A, § 30 ; Bouchet c. France, no 33591/96, § 39, 20 mars 2001).

    Ainsi, la nature des infractions à élucider et les exigences de l'instruction ont pu justifier le placement en détention (voir, mutatis mutandis, Kemmache c. France, arrêt du 27 novembre 1991, série A no 218, p. 24, § 47 ; Bouchet c. France, no 33591/96, § 41, 20 mars 2001).

  • EGMR, 28.10.2010 - 20157/05

    KNEBL c. RÉPUBLIQUE TCHÈQUE

    C'est essentiellement sur la base des motifs figurant dans ces décisions, ainsi que des faits non controversés indiqués par l'intéressé dans ses recours, que la Cour doit déterminer s'il y a eu ou non violation de l'article 5 § 3 de la Convention (Bouchet c. France, no 33591/96, § 39, 20 mars 2001 ; Lelièvre c. Belgique, no 11287/03, § 89, 8 novembre 2007).
  • EGMR, 02.06.2009 - 1595/03

    TAMER ASLAN ET AUTRES c. TURQUIE

    En conséquence, le grief tiré de l'article 5 § 5 de la Convention est incompatible ratione materiae (Bouchet c. France, no 33591/96, § 50, 20 mars 2001, N.C. c. Italie [GC], no 24952/94, § 49, CEDH 2002-X, et Kahraman Yılmaz et autres c. Turquie, no 51423/99, § 31, 24 avril 2008).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht