Rechtsprechung
   EGMR, 20.09.2011 - 3989/07, 38353/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,57157
EGMR, 20.09.2011 - 3989/07, 38353/07 (https://dejure.org/2011,57157)
EGMR, Entscheidung vom 20.09.2011 - 3989/07, 38353/07 (https://dejure.org/2011,57157)
EGMR, Entscheidung vom 20. September 2011 - 3989/07, 38353/07 (https://dejure.org/2011,57157)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,57157) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse

Sonstiges (2)




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (23)  

  • BGH, 17.01.2019 - III ZR 209/17

    Unionsrechtlicher Staatshaftungsanspruch wegen Nichtbefreiung der privaten

    Die letztinstanzlichen Gerichte sind gehalten, ihre Ablehnung der Vorlage entsprechend den vom Gerichtshof festgelegten Ausnahmen zu begründen (EuGH, Urteil vom 28. Juli 2016 - C-379/15 - Association France Nature Environnement, juris Rn. 52 f; EGMR, NJOZ 2012, 2149 Rn. 62; BVerfG, VersR 2014, 1485 Rn. 30; Wegener in Callies/Ruffert, aaO Art. 267 Rn. 39).
  • EuGH, 15.11.2016 - C-268/15

    Ullens de Schooten

    In seinem Urteil vom 20. September 2011, Ullens de Schooten und Rezabek/Belgien (CE:ECHR:2011:0920JUD000398907), verneinte der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte einen Verstoß gegen Art. 6 Abs. 1 der genannten Konvention.
  • EGMR, 11.06.2013 - 65542/12

    STICHTING MOTHERS OF SREBRENICA AND OTHERS v. THE NETHERLANDS

    La Cour rappelle que la Convention ne garantit pas, comme tel, le droit à ce qu'une affaire soit renvoyée à titre préjudiciel par une juridiction interne devant une autre instance nationale ou internationale (voir, entre autres, Coëme et autres c. Belgique, nos 32492/96, 32547/96, 32548/96, 33209/96 et 33210/96, § 114, CEDH 2000-VII, Ullens de Schooten et Rezabek c. Belgique, nos 3989/07 et 38353/07, § 57, 20 septembre 2011, et Ferreira Santos Pardal c. Portugal (déc.), no 30123/10, 4 septembre 2012).
  • EGMR, 23.05.2016 - 17502/07

    AVOTI?...S c. LETTONIE

    The national courts must therefore state the reasons why they consider it unnecessary to seek a preliminary ruling (see Ullens de Schooten and Rezabek v. Belgium, nos. 3989/07 and 38353/07, § 62, 20 September 2011, and Dhahbi v. Italy, no. 17120/09, §§ 31-34, 8 April 2014).
  • EGMR, 21.06.2016 - 5809/08

    AL-DULIMI AND MONTANA MANAGEMENT INC. v. SWITZERLAND

    Moreover, I note that the Court has always been cautious in that it has refrained from interpreting EU law in its own manner, instead leaving this task to the EU authorities (see, for example, Jeunesse v. the Netherlands, [GC], no. 12738/10, § 110, 3 October 2014, referring to Ullens de Schooten and Rezabek v. Belgium, nos. 3989/07 and 38353/07, § 54, 20 September 2011).
  • BVerfG, 29.04.2014 - 2 BvR 1572/10

    Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen die unterbliebene Vorlage an den

    Die Ablehnung eines Antrags auf Vorlage einer Rechtssache an den Gerichtshof der Europäischen Union kann zwar gegen die Garantie eines fairen Verfahrens verstoßen (Art. 6 Abs. 1 EMRK), dies jedoch allenfalls dann, wenn sie willkürlich ist (EGMR, Entscheidung vom 1. Februar 2005, Beschwerde-Nr. 73711/01, Matheis ./. Deutschland; Entscheidung vom 13. Februar 2007, Beschwerde-Nr. 15073/03, John ./. Deutschland, EuGRZ 2008, S. 274 ; Entscheidung vom 8. Dezember 2009, Beschwerde-Nr. 54193/07, Herma ./. Deutschland, NJW 2010, S. 3207 ; Urteil vom 20. September 2011, Beschwerde-Nr. 3989/07, 38353/07, Ullens de Schooten u. Rezabek/Belgien, NJOZ 2012, S. 2149 , jeweils m.w.N.).
  • EGMR, 11.04.2019 - 50053/16

    HARISCH v. GERMANY

    Such a refusal may be deemed arbitrary in cases where the applicable rules allow no exception to the granting of a referral or where the refusal is based on reasons other than those provided for by the rules, or where the refusal was not duly reasoned (see Ullens de Schooten and Rezabek v. Belgium, nos. 3989/07 and 38353/07, 20 September 2011, §§ 54-59).
  • EGMR, 28.08.2018 - 60934/13

    SOMORJAI v. HUNGARY

    It is therefore primarily for the national authorities, notably the courts, to interpret and apply domestic law, if necessary in conformity with EU law, the Court's role being confined to ascertaining whether the effects of such adjudication are compatible with the Convention (see Ullens de Schooten and Rezabek v. Belgium, nos. 3989/07 and 38353/07, § 54, 20 September 2011).

    Indeed, the Court is unable to identify any argument in the Kúria's judgment as to why it considered the interpretation it had adopted so obvious as to leave no scope for any reasonable doubt, even in the light of the specific characteristics of EU law (see Ullens de Schooten and Rezabek v. Belgium, nos. 3989/07 and 38353/07, § 62 in fine, 20 September 2011).

  • Generalanwalt beim EuGH, 14.06.2016 - C-268/15

    Ullens de Schooten

    7 CE:ECHR:2011:0920JUD000398907.
  • EGMR, 10.04.2012 - 4832/04

    VERGAUWEN ET AUTRES c. BELGIQUE

    Les dispositions pertinentes et la jurisprudence de la CJUE relative au mécanisme de questions préjudicielles figurent dans l'arrêt rendu dans l'affaire Ullens de Schooten et Rezabek c. Belgique, (nos 3989/07 et 38353/07, §§ 33 à 35, 20 septembre 2011).
  • EGMR, 05.02.2015 - 16608/09

    FURMAN v. SLOVENIA AND AUSTRIA

  • EGMR, 28.08.2018 - 59868/08

    VIZGIRDA v. SLOVENIA

  • EGMR, 24.04.2018 - 55385/14

    BAYDAR v. THE NETHERLANDS

  • EGMR, 04.04.2017 - 39061/11

    THIMOTHAWES c. BELGIQUE

  • EGMR, 25.08.2015 - 3569/12

    RENARD ET AUTRES c. FRANCE

  • EGMR, 15.10.2013 - 33014/08

    RYON ET AUTRES c. FRANCE

  • EGMR, 26.11.2013 - 6459/07

    KRIKORIAN c. FRANCE

  • EGMR, 21.04.2015 - 38044/12

    CHYLINSKI AND OTHERS v. THE NETHERLANDS

  • EGMR, 06.03.2014 - 24456/13

    SINDICATUL PRO ASISTENȚA SOCIALA c. ROUMANIE

  • EGMR, 26.09.2017 - 67963/12

    STEYAERT c. BELGIQUE

  • EGMR, 05.09.2017 - 79267/16

    STORDEUR c. BELGIQUE

  • EGMR, 05.09.2017 - 39304/11

    LOSFELD c. BELGIQUE

  • EGMR - 25137/16 (anhängig)

    SANOFI PASTEUR c. FRANCE

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht