Rechtsprechung
   EGMR, 25.03.1992 - 13343/87   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1992,16403
EGMR, 25.03.1992 - 13343/87 (https://dejure.org/1992,16403)
EGMR, Entscheidung vom 25.03.1992 - 13343/87 (https://dejure.org/1992,16403)
EGMR, Entscheidung vom 25. März 1992 - 13343/87 (https://dejure.org/1992,16403)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1992,16403) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    B. c. FRANCE

    Art. 3, Art. 8, Art. 8 Abs. 1, Art. 41, Art. 35, Art. 35 Abs. 1 MRK
    Exception préliminaire rejetée (non-épuisement) Exception préliminaire rejetée (délai de six mois) Violation de l'Art. 8 Non-lieu à examiner l'art. 3 Préjudice moral - réparation pécuniaire Dommage matériel - demande rejetée Remboursement frais et dépens - procédure nationale Remboursement frais et dépens - procédure de la Convention (französisch)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    B. v. FRANCE

    Art. 3, Art. 8, Art. 8 Abs. 1, Art. 41, Art. 35, Art. 35 Abs. 1 MRK
    Preliminary objection rejected (non-exhaustion) Preliminary objection rejected (six month period) Violation of Art. 8 Not necessary to examine Art. 3 Non-pecuniary damage - financial award Pecuniary damage - claim dismissed Costs and expenses award - domestic proceedings Costs and expenses award - Convention proceedings (englisch)

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (66)  

  • EGMR, 29.04.2002 - 2346/02

    Vereinbarkeit der strafrechtlichen Verfolgung der Beihilfe zum Selbstmord mit der

    Elements such as, for example, gender identification, name and sexual orientation and sexual life fall within the personal sphere protected by Article 8 (see e.g. the B. v. France judgment of 25 March 1992, Series A no. 232-C, § 63; the Burghartz v. Switzerland judgment of 22 February 1994, Series A no. 280-B, § 24; the Dudgeon v. the United Kingdom judgment of 22 October 1991, Series A no. 45, § 41, and the Laskey, Jaggard and Brown v. the United Kingdom judgment of 19 February 1997, Reports 1997-1, § 36).
  • EGMR, 11.07.2002 - 28957/95

    Christine Goodwin ./. Vereinigtes Königreich

    Le Gouvernement admet qu'il peut y avoir des cas particuliers où le refus de reconnaître juridiquement la nouvelle identité sexuelle d'une personne transsexuelle peut s'analyser en une violation de l'article 8, en particulier lorsqu'il en résulte concrètement et réellement un préjudice et une humiliation pour l'intéressée au quotidien (arrêt B. c. France du 25 mars 1992, série A no 232-C, pp. 52-54, §§ 59-63).
  • BVerfG, 18.07.2006 - 1 BvL 1/04

    Transsexuelle IV

    b) Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat entschieden, Art. 8 EMRK gebiete die Anerkennung der Geschlechtsumwandlung eines Transsexuellen (Urteil vom 25. März 1992 - 13343/87 - [B % Frankreich]).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht