Rechtsprechung
   EGMR, 27.01.2015 - 36925/10, 21487/12, 72893/12, 73196/12, 77718/12, 9717/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,487
EGMR, 27.01.2015 - 36925/10, 21487/12, 72893/12, 73196/12, 77718/12, 9717/13 (https://dejure.org/2015,487)
EGMR, Entscheidung vom 27.01.2015 - 36925/10, 21487/12, 72893/12, 73196/12, 77718/12, 9717/13 (https://dejure.org/2015,487)
EGMR, Entscheidung vom 27. Januar 2015 - 36925/10, 21487/12, 72893/12, 73196/12, 77718/12, 9717/13 (https://dejure.org/2015,487)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,487) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    NESHKOV AND OTHERS v. BULGARIA

    Art. 3, Art. 13, Art. 35, Art. 35 Abs. 1, Art. 37, Art. 41, Art. 46 MRK
    Preliminary objection joined to merits and dismissed (Article 35-1 - Exhaustion of domestic remedies) Remainder inadmissible Violation of Article 13 - Right to an effective remedy (Article 13 - Effective remedy) Violation of Article 3 - Prohibition of torture ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • taz.de (Pressemeldung, 28.01.2015)

    Gefängnisse in Bulgarien: Unwürdige Zustände

Sonstiges

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (35)

  • EGMR, 20.10.2016 - 7334/13

    MURSIC c. CROATIE

    In particular, the Court has so far adopted pilot judgments addressing the question of prison overcrowding in respect of the following States: Bulgaria (see Neshkov and Others v. Bulgaria, nos. 36925/10, 21487/12, 72893/12, 73196/12, 77718/12 and 9717/13, 27 January 2015); Hungary (see Varga and Others, cited above); Italy (see Torreggiani and Others, cited above); Poland (see Orchowski v. Poland, no. 17885/04, 22 October 2009; and Norbert Sikorski v. Poland, no. 17599/05, 22 October 2009); and Russia (see Ananyev and Others, cited above),.

    36925/10, 21487/12, 72893/12, 73196/12, 77718/12 and 9717/13, §§ 281, 292, 27 January 2015.

  • EGMR, 01.09.2015 - 16483/12

    EGMR zum Umgang mit Flüchtlingen in Lampedusa - Die Würde des Menschen ist

    Les facteurs aggravants qui ont permis à la Cour de conclure que la gravité du préjudice subi l'emportait sur la brièveté du séjour étaient les suivants: vulnérabilité particulière de l'individu, par exemple dans le cas d'un détenu malade ou malade mental (voir Brega c. Moldova, no 52100/08, §§ 42-43, 20 avril 2010, et Parascineti c. Roumanie, no 32060/05, §§ 53-55, 13 mars 2012) ; conditions exceptionnellement graves, par exemple le fait de devoir passer la nuit dans un espace confiné sans possibilité de s'allonger ou sans accès à des sanitaires (T. et A. c. Turquie, no 47146/11, §§ 95-99, 21 octobre 2014 ; Gavrilovici c. Moldova, no 25464/05, §§ 42-44, 15 décembre 2009 ; Aliev c. Turquie, no 30518/11, § 81, 21 octobre 2014 ; Burzo c. Roumanie, no 75240/01, §§ 99-100, 4 mars 2008) ; enfermement dans une cellule non adaptée à l'hébergement de personnes ou dangereuse (Koktysh c. Ukraine, no 43707/07, §§ 93-95, 10 décembre 2009 ; Casuneanu c. Roumanie, no 22018/10, §§ 61-62, 16 avril 2013 ; Ciupercescu c. Roumanie (no 2), no 64930/09, 24 juillet 2012 ; Tadevosyan c. Arménie, no 41698/04, § 55, 2 décembre 2008 ; Neshkov et autres c. Bulgarie, nos 36925/10, 21487/12, 72893/12, 73196/12, 77718/12 et 9717/13, § 198, 27 janvier 2015).
  • VGH Baden-Württemberg, 18.03.2015 - A 11 S 2042/14

    Überstellung nach Bulgarien möglich

    Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte vom 27.01.2015 (Nr. 36925/10 u.a., Neshkov u.a.), auf welches er bezüglich der Art. 3 ERMK verletzenden Haftbedingungen verwiesen hat, betrifft im Übrigen Strafhaft.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht