Rechtsprechung
   EGMR, 27.02.2001 - 29295/95, 29363/95   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,29527
EGMR, 27.02.2001 - 29295/95, 29363/95 (https://dejure.org/2001,29527)
EGMR, Entscheidung vom 27.02.2001 - 29295/95, 29363/95 (https://dejure.org/2001,29527)
EGMR, Entscheidung vom 27. Februar 2001 - 29295/95, 29363/95 (https://dejure.org/2001,29527)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,29527) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • EGMR, 18.05.2006 - 9852/03

    HUMMATOV v. AZERBAIJAN

    According to the Court's case-law, Article 7 of the Convention embodies generally the principle that only the law can define a crime and prescribe a penalty (nullum crimen, nulla poena sine lege) and prohibits in particular the retrospective application of the criminal law where it is to an accused person's detriment (see e.g. Ecer and Zeyrek v. Turkey, nos. 29295/95 and 29363/95, § 30, ECHR 2001-II).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht