Rechtsprechung
   EuGöD, 26.11.2014 - F-57/11 DEP   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,38387
EuGöD, 26.11.2014 - F-57/11 DEP (https://dejure.org/2014,38387)
EuGöD, Entscheidung vom 26.11.2014 - F-57/11 DEP (https://dejure.org/2014,38387)
EuGöD, Entscheidung vom 26. November 2014 - F-57/11 DEP (https://dejure.org/2014,38387)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,38387) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Sonstiges

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • EuGöD, 17.03.2015 - F-73/13

    AX / EZB

    Insoweit weist das Gericht darauf hin, dass es den Unionsorganen, einschließlich der EZB, grundsätzlich freisteht, sich der Hilfe eines Anwalts zu bedienen, ohne dass sie nachweisen müssten, dass eine solche Hilfe objektiv gerechtfertigt war (vgl. Beschlüsse Kommission/Kallianos C-323/06 P-DEP, EU:C:2012:49, Rn. 10 und 11; Marcuccio/Kommission, T-44/10 P-DEP, EU:T:2013:513, Rn. 29 und 30, sowie Eklund/Kommission, F-57/11 DEP, EU:F:2014:254, Rn. 34 und 35).
  • EuGöD, 17.03.2016 - F-76/11

    Grazyte / Kommission

    Il est exact que le droit à l'aide judiciaire organisé par les articles 95 et suivants du règlement de procédure du 25 juillet 2007 contribue à garantir un droit d'accès au juge de caractère concret et effectif (voir, en ce sens, ordonnance du 26 novembre 2014, Eklund/Commission, F-57/11 DEP, EU:F:2014:254, point 42).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht