Rechtsprechung
   EuG, 03.02.2011 - T-584/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,10126
EuG, 03.02.2011 - T-584/08 (https://dejure.org/2011,10126)
EuG, Entscheidung vom 03.02.2011 - T-584/08 (https://dejure.org/2011,10126)
EuG, Entscheidung vom 03. Februar 2011 - T-584/08 (https://dejure.org/2011,10126)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,10126) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • lexetius.com

    Staatliche Beihilfen - Befristete Schutzmaßnahmen für den Schiffbau - Von den italienischen Behörden geplante Änderung einer von der Kommission zuvor genehmigten Beihilferegelung - Entscheidung, die die Unvereinbarkeit der Beihilferegelung mit dem Gemeinsamen Markt ...

  • Europäischer Gerichtshof

    Cantiere navale De Poli / Kommission

    Staatliche Beihilfen - Befristete Schutzmaßnahmen für den Schiffbau - Von den italienischen Behörden geplante Änderung einer von der Kommission zuvor genehmigten Beihilferegelung - Entscheidung, mit der die Beihilferegelung für mit dem Gemeinsamen Markt unvereinbar ...

  • EU-Kommission PDF

    Cantiere navale De Poli / Kommission

    Staatliche Beihilfen - Befristete Schutzmaßnahmen für den Schiffbau - Von den italienischen Behörden geplante Änderung einer von der Kommission zuvor genehmigten Beihilferegelung - Entscheidung, die die Unvereinbarkeit der Beihilferegelung mit dem Gemeinsamen Markt ...

  • EU-Kommission

    Cantiere navale De Poli / Kommission

    Staatliche Beihilfen - Befristete Schutzmaßnahmen für den Schiffbau - Von den italienischen Behörden geplante Änderung einer von der Kommission zuvor genehmigten Beihilferegelung - Entscheidung, die die Unvereinbarkeit der Beihilferegelung mit dem Gemeinsamen Markt ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Staatliche Beihilfen; Befristete Schutzmaßnahmen für den Schiffbau; Von den italienischen Behörden geplante Änderung einer von der Kommission zuvor genehmigten Beihilferegelung als neue Beihilfe; Entscheidung, die die Unvereinbarkeit der Beihilferegelung mit dem ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Europäischer Gerichtshof (Leitsatz)

    Cantiere navale De Poli / Kommission

    Staatliche Beihilfen - Befristete Schutzmaßnahmen für den Schiffbau - Von den italienischen Behörden geplante Änderung einer von der Kommission zuvor genehmigten Beihilferegelung - Entscheidung, mit der die Beihilferegelung für mit dem Gemeinsamen Markt unvereinbar ...

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Staatliche Beihilfen; Befristete Schutzmaßnahmen für den Schiffbau; Von den italienischen Behörden geplante Änderung einer von der Kommission zuvor genehmigten Beihilferegelung als neue Beihilfe; Entscheidung, die die Unvereinbarkeit der Beihilferegelung mit dem ...

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Klage, eingereicht am 30. Dezember 2008 - Cantiere Navale De Poli / Kommission

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Nichtigerklärung der Entscheidung C (2008) 6015 fin. der Kommission vom 21. Oktober 2008, mit der die Beihilfe, die die italienischen Behörden in Form einer Änderung der zuvor von der Kommission genehmigten Beihilferegelung N 59/04 zur Einführung befristeter Schutzmaßnahmen ...

  • EU-Kommission (Verfahrensmitteilung)

    Klage

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • Generalanwalt beim EuGH, 21.05.2015 - C-303/13

    Kommission / Andersen - Rechtsmittel - Staatliche Beihilfen - Dem öffentlichen

    20 - Für die Zwecke des vorliegenden Rechtsmittels ist festzuhalten, dass dieses Urteil im Wesentlichen mit dem Urteil Cantiere navale De Poli/Kommission (T-584/08, EU:T:2011:26) identisch ist.
  • EuG, 03.02.2011 - T-3/09

    Italien / Kommission - Staatliche Beihilfen - Befristete Schutzmaßnahmen für den

    Auf Bericht des Berichterstatters hat das Gericht (Achte Kammer) beschlossen, die mündliche Verhandlung zu eröffnen, und hat im Rahmen prozessleitender Maßnahmen nach Art. 64 seiner Verfahrensordnung die Parteien aufgefordert, sich zur Zweckmäßigkeit einer Verbindung der vorliegenden Rechtssache mit der Rechtssache T-584/08 zu äußern, in der die Cantiere navale De Poli SpA eine Klage erhoben hat, die den gleichen Gegenstand hat.
  • Generalanwalt beim EuGH, 17.12.2020 - C-128/19

    Azienda Sanitaria Provinciale di Catania - Staatliche Beihilfe - Begriffe

    29 Urteil vom 3. Februar 2011, Cantiere navale De Poli/Kommission (T-584/08, EU:T:2011:26, Rn. 65), im Rechtsmittelverfahren bestätigt durch Beschluss vom 22. März 2012, Cantiere navale De Poli/Kommission (C-167/11 P, nicht veröffentlich, EU:C:2012:164).
  • EuG, 13.12.2018 - T-689/16

    Pipiliagkas / Kommission - Öffentlicher Dienst - Beamte - Dienstliche Verwendung

    À cet égard, il convient de rappeler que, s'agissant de l'application dans le temps d'une règle de droit en l'absence de dispositions transitoires, il importe de distinguer les règles de compétence, qui sont de nature procédurale, des règles de droit matériel (voir, en ce sens, arrêt du 3 février 2011, Cantiere navale De Poli/Commission, T-584/08, EU:T:2011:26, points 32 et 33).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht