Rechtsprechung
   EuG, 03.07.2012 - T-212/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,16385
EuG, 03.07.2012 - T-212/09 (https://dejure.org/2012,16385)
EuG, Entscheidung vom 03.07.2012 - T-212/09 (https://dejure.org/2012,16385)
EuG, Entscheidung vom 03. Juli 2012 - T-212/09 (https://dejure.org/2012,16385)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,16385) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof

    Dänemark / Kommission

  • EU-Kommission

    Königreich Dänemark gegen Europäische Kommission.

    [fremdsprachig] EAGFL - Abteilung "Garantie" - Von der Finanzierung ausgeschlossene Ausgaben - Ackerkulturen - Stilllegung von Flächen.

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Klage, eingereicht am 2. Juni 2009 - Dänemark/Kommission

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Teilweise Nichtigerklärung der Entscheidung K(2009) 1945 der Kommission vom 19. März 2009 über den Ausschluss bestimmter von den Mitgliedstaaten zulasten des Europäischen Ausrichtungs- und Garantiefonds für die Landwirtschaft (EAGFL), Abteilung Garantie, und des ...

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Klage

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • Generalanwalt beim EuGH, 30.04.2014 - C-417/12

    Dänemark / Kommission - Rechtsmittel - Unzulässigkeit - EAGFL - "Abteilung

    Die Klage, die bei der Kanzlei des Gerichts unter der Nummer T-212/09 eingetragen wurde, stützte sich auf vier Klagegründe, mit denen erstens Rechts- und Beurteilungsfehler der Vorschriften über die Kontrollen per Fernerkundung, zweitens Rechts- und Beurteilungsfehler der Vorschriften über die Kontrollen der stillgelegten Flächen, drittens ein Verstoß gegen wesentliche Formvorschriften und viertens Rechts- und Beurteilungsfehler der Vorschriften über die finanziellen Berichtigungen geltend gemacht wurden.

    2 - Urteil Dänemark/Kommission (T-212/09, EU:T:2012:335).

  • EuGH, 15.10.2014 - C-417/12

    Dänemark / Kommission - Rechtsmittel - EAGFL - Stilllegung von Flächen -

    Mit seinem Rechtsmittel beantragt das Königreich Dänemark die Aufhebung des Urteils Dänemark/Kommission (T-212/09, EU:T:2012:335, im Folgenden: angefochtenes Urteil) des Gerichts der Europäischen Union, mit dem dieses seine Klage auf teilweise Nichtigerklärung der Entscheidung 2009/253/EG der Kommission vom 19. März 2009 über den Ausschluss bestimmter von den Mitgliedstaaten zulasten des Europäischen Ausrichtungs- und Garantiefonds für die Landwirtschaft (EAGFL), Abteilung Garantie, und des Europäischen Garantiefonds für die Landwirtschaft (EGFL) getätigter Ausgaben von der gemeinschaftlichen Finanzierung (ABl. L 75, S. 15, im Folgenden: streitige Entscheidung), soweit dadurch bestimmte Ausgaben des Königreichs Dänemark für die Stilllegung von Flächen von der gemeinschaftlichen Finanzierung ausgeschlossen worden sind, abgewiesen hat.
  • EuG, 18.03.2015 - T-195/11

    Cahier u.a. / Rat und Kommission

    Ensuite, il y a lieu de rappeler que, selon une jurisprudence constante, une disposition du droit de l'Union doit être interprétée en tenant compte non seulement des termes de celle-ci, mais également de son contexte et des objectifs de la réglementation dont elle fait partie (arrêts du 17 novembre 1983, Merck, 292/82, Rec, EU:C:1983:335, point 12 ; du 13 décembre 2012, Maatschap L.A. en D.A.B. Langestraat en P. Langestraat-Troost, C-11/12, Rec, EU:C:2012:808, point 27, et du 3 juillet 2012, Danemark/Commission, T-212/09, EU:T:2012:335, point 29).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht