Rechtsprechung
   EuG, 04.09.2012 - T-642/11 P   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,26558
EuG, 04.09.2012 - T-642/11 P (https://dejure.org/2012,26558)
EuG, Entscheidung vom 04.09.2012 - T-642/11 P (https://dejure.org/2012,26558)
EuG, Entscheidung vom 04. September 2012 - T-642/11 P (https://dejure.org/2012,26558)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,26558) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof

    Mische / Parlament

  • EU-Kommission

    Harald Mische gegen Europäisches Parlament.

    [fremdsprachig] Rechtsmittel - Öffentlicher Dienst - Beamte - Ernennung - Einstufung in die Besoldungsgruppe - Vor Inkrafttreten des neuen Beamtenstatuts veröffentlichtes Auswahlverfahren - Verfälschung von Tatsachen - Offensichtlich unbegründetes Rechtsmittel.

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Mische / Parlament

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Rechtsmittel

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Rechtsmittel gegen das Urteil des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Zweite Kammer) vom 29. September 2011, Mische/Parlament (F"93/05), mit dem die Klage auf Aufhebung der Entscheidung des Parlaments, den Rechtsmittelführer im Anschluss an ein Auswahlverfahren, das ...

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • EuG, 16.09.2013 - T-31/13

    Bouillez / Rat

    À ce titre, la jurisprudence a admis, au stade du pourvoi, le grief tiré d'un examen incomplet des faits (voir ordonnance du Tribunal du 4 septembre 2012, Mische/Parlement, T-642/11 P, non encore publiée au Recueil, point 24, et la jurisprudence citée).
  • EuG, 13.12.2012 - T-641/11

    Mische / Kommission

    Par ordonnance du 4 septembre 2012, Mische/Parlement (T-642/11 P, non encore publiée au Recueil), le Tribunal (chambre des pourvois) a rejeté le pourvoi formé par le requérant contre l'arrêt du Tribunal de la fonction publique du 29 septembre 2011, par lequel celui-ci avait rejeté son recours ayant, notamment, pour objet l'annulation de la décision du Parlement du 4 octobre 2004 qui le nommait fonctionnaire, dans la mesure où elle fixait son classement au grade A *6, échelon 1.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht