Rechtsprechung
   EuG, 05.03.2015 - T-45/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,3283
EuG, 05.03.2015 - T-45/13 (https://dejure.org/2015,3283)
EuG, Entscheidung vom 05.03.2015 - T-45/13 (https://dejure.org/2015,3283)
EuG, Entscheidung vom 05. März 2015 - T-45/13 (https://dejure.org/2015,3283)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,3283) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Sonstiges

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Klage auf Ersatz des Schadens, der den Klägern durch die Schlussfolgerungen zweier Rechnungsprüfungsberichte entstanden sein soll, in denen Unregelmäßigkeiten bei der Durchführung einiger von der Europäischen Union finanzierter Projekte im Bereich der Forschung ...

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • EuG, 16.02.2017 - T-706/14

    Holistic Innovation Institute / REA

    Par arrêt du 5 mars 2015, Rose Vision et Seseña/Commission (T-45/13, non publié, EU:T:2015:138), le Tribunal a rejeté le recours tendant, notamment, à l'annulation du rapport d'audit relatif aux projets FutureNEM et sISI.

    Par son deuxième moyen, tel qu'il peut être identifié à la lecture de la requête, la requérante fait valoir que les agissements de la REA dans le cadre de son évaluation sont uniquement motivés par des représailles en raison du recours introduit par la société R. contre la Commission dans l'affaire ayant donné lieu à l'arrêt du 5 mars 2015, Rose Vision et Seseña/Commission (T-45/13, non publié, EU:T:2015:138).

    Elle souligne, notamment, que l'un des thèmes du conflit entre la Commission et la société R. ayant conduit à l'arrêt du 5 mars 2015, Rose Vision et Seseña/Commission (T-45/13, non publié, EU:T:2015:138), portait sur l'application des conditions de validation de feuilles de travail.

  • EuGH, 26.05.2016 - C-224/15

    Rose Vision / Kommission - Rechtsmittel - Von der Europäischen Union im Bereich

    Mit ihrem Rechtsmittel beantragt die Rose Vision, S.L. die Aufhebung des Urteils des Gerichts der Europäischen Union vom 5. März 2015, Rose Vision und Seseña/Kommission (T-45/13, nicht veröffentlicht, im Folgenden: angefochtenes Urteil, EU:T:2015:138), soweit das Gericht darin ihre Klage auf Nichtigerklärung und Schadensersatz abgewiesen hat.

    Das Urteil des Gerichts der Europäischen Union vom 5. März 2015, Rose Vision und Seseña/Kommission (T-45/13, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:138), wird aufgehoben, soweit es die Rose Vision, S.L. betrifft.

  • EuG, 08.03.2018 - T-45/13

    Rose Vision / Kommission

    À la suite de l'audience du 10 juillet 2014, 1e Tribunal a rejeté le recours par arrêt du 5 mars 2015, Rose Vision et Seseña/Commission (T-45/13, non publié, ci-après l"«arrêt du Tribunal du 5 mars 2015», EU:T:2015:138).
  • EuGH, 12.09.2018 - C-241/17

    Holistic Innovation Institute / REA

    Par arrêt du 5 mars 2015, Rose Vision et Seseña/Commission (T-45/13, non publié, EU:T:2015:138), le Tribunal a rejeté le recours tendant, notamment, à l'annulation du rapport d'audit relatif aux projets FutureNEM et sISI.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht