Rechtsprechung
   EuG, 06.10.2015 - T-61/14   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,27094
EuG, 06.10.2015 - T-61/14 (https://dejure.org/2015,27094)
EuG, Entscheidung vom 06.10.2015 - T-61/14 (https://dejure.org/2015,27094)
EuG, Entscheidung vom 06. Januar 2015 - T-61/14 (https://dejure.org/2015,27094)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,27094) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Sonstiges (2)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Monster Energy / OHMI - Balaguer (icexpresso + energy coffee)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gemeinschaftsmarke - Klage der Inhaberin der Gemeinschaftswortmarken "X-PRESSO MONSTER", "HAMMER M X-PRESSO MONSTER EXPRESSO + ENERGY" und "MIDNIGHT M X-PRESSO MONSTER ESPRESSO + ENERGY" für Waren der Klassen 5 und 32 auf Aufhebung der Entscheidung R 821/2013-2 der Zweiten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (HABM) vom 15. November 2013, mit der die Beschwerde gegen die Entscheidung der Widerspruchsabteilung, den Widerspruch der Klägerin gegen die Eintragung einer Bildmarke mit den Wortelementen "icexpresso + energy coffee" für Waren Dienstleistungen der Klassen 9, 30, 32 und 35 abzulehnen, zurückgewiesen wurde

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (10)

  • EuG, 16.05.2019 - T-354/18

    KID-Systeme/ EUIPO - Sky (SKYFi)

    Cela est d'autant plus vrai que, selon une jurisprudence constante, s'agissant d'une marque contenant des éléments verbaux, le consommateur prête généralement une plus grande attention au début d'une marque qu'à sa fin [voir, en ce sens, arrêt du 6 octobre 2015, Monster Energy/OHMI - Balaguer (icexpresso + energy coffee), T-61/14, non publié, EU:T:2015:750, point 45 et jurisprudence citée].
  • EuG, 04.04.2019 - T-779/17

    United Wineries/ EUIPO - Compañía de Vinos Miguel Martín (VIÑA ALARDE)

    Ainsi que le rappelle le juge de l'Union, si, s'agissant d'une marque contenant des éléments verbaux, le consommateur prête généralement une plus grande attention au début d'une marque qu'à sa fin [voir, en ce sens, arrêt du 6 octobre 2015, Monster Energy/OHMI - Balaguer (icexpresso + energy coffee), T-61/14, non publié, EU:T:2015:750, point 45 et jurisprudence citée], une telle considération ne saurait valoir dans tous les cas [voir arrêt du 16 mai 2007, Trek Bicycle/OHMI - Audi (ALLTREK), T-158/05, non publié, EU:T:2007:143, point 70 et jurisprudence citée].
  • EuG, 20.09.2017 - T-350/13

    Jordi Nogues / EUIPO - Grupo Osborne (BADTORO)

    In einer zusammengesetzten Marke kann der Bildbestandteil nämlich den gleichen Rang wie der Wortbestandteil haben (Urteil vom 6. Oktober 2015, Monster Energy/HABM - Balaguer [icexpresso + energy coffee], T-61/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:750, Rn. 37).
  • EuG, 04.02.2016 - T-247/14

    Meica / OHMI - Salumificio Fratelli Beretta (STICK MiniMINI Beretta)

    Im Übrigen kann zwar eine Marke verkürzt werden (vgl. in diesem Sinne Urteil vom 6. Oktober 2015, Monster Energy/HABM - Balaguer [icexpresso + energy coffee], T-61/14, EU:T:2015:750, Rn. 55 und die dort angeführte Rechtsprechung), doch ist bereits oben in den Rn. 56 und 61 festgestellt worden, dass der Bestandteil "minimini" der angemeldeten Marke weniger unterscheidungskräftig ist als deren Bestandteil "beretta" und daher weniger Aufmerksamkeit des maßgeblichen Publikums auf sich zieht.
  • EuG, 26.05.2016 - T-254/15

    Aldi Einkauf / EUIPO - Dyado Liben (Casale Fresco) - Unionsmarke -

    Zwar kann angenommen werden, dass der Verbraucher dem Wort "casale" aufgrund seiner Stellung am Anfang der angemeldeten Marke etwas mehr Aufmerksamkeit widmet als dem Wort "fresco" (vgl. in diesem Sinne Urteile vom 15. Juli 2015, The Smiley Company/HABM - The Swatch Group Management Services [HAPPY TIME], T-352/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:491, Rn. 36, und vom 6. Oktober 2015, Monster Energy/HABM - Balaguer [icexpresso + energy coffee], T-61/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:750, Rn. 45), jedoch kann nicht davon ausgegangen werden, dass letzterer Bestandteil nur marginal zum Gesamteindruck dieser Marke beiträgt.
  • EuG, 28.04.2016 - T-803/14

    Gervais Danone / EUIPO - Mahou (B'lue)

    En effet, dans le cas d'une marque complexe, l'élément figuratif peut détenir une place équivalente à celle de l'élément verbal [arrêt du 6 octobre 2015, Monster Energy/OHMI - Balaguer (icexpresso + energy coffee), T-61/14, EU:T:2015:750, point 37].
  • EuG, 07.06.2017 - T-258/16

    Mediterranean Premium Spirits / EUIPO - G-Star Raw (GINRAW)

    De surcroît, il convient de rappeler que, selon la jurisprudence, un consommateur, en percevant un signe verbal, le décomposera en des éléments verbaux qui, pour lui, suggèrent une signification concrète ou qui ressemblent à des mots qu'il connaît [arrêts du 6 octobre 2004, Vitakraft-Werke Wührmann/OHMI - Krafft (VITAKRAFT), T-356/02, EU:T:2004:292, point 51, et du 6 octobre 2015, Monster Energy/OHMI - Balaguer (icexpresso + energy coffee), T-61/14, non publié, EU:T:2015:750, point 62].
  • EuG, 13.07.2017 - T-189/16

    Migros-Genossenschafts-Bund / EUIPO - Luigi Lavazza (CReMESPRESSO)

    À cet égard, il convient de rappeler que, selon une jurisprudence constante, s'agissant d'une marque contenant des éléments verbaux, le consommateur prête généralement une plus grande attention au début d'une marque qu'à sa fin [voir, en ce sens, arrêt du 6 octobre 2015, Monster Energy/OHMI - Balaguer (icexpresso + energy coffee), T-61/14, non publié, EU:T:2015:750, point 45 et jurisprudence citée].
  • EuG, 16.03.2017 - T-495/15

    Sociedad agraria de transformación n° 9982 Montecitrus / EUIPO - Spanish Oranges

    En effet, il ressort de la jurisprudence que, lorsque certains éléments d'une marque revêtent un caractère descriptif des produits et services pour lesquels la marque est enregistrée ou des produits et services désignés par la demande d'enregistrement, ces éléments ne se voient reconnaître qu'un caractère distinctif faible, voire très faible [arrêt du 6 octobre 2015, Monster Energy/OHMI - Balaguer (icexpresso + energy coffee), T-61/14, non publié, EU:T:2015:750, point 76 ; voir également, en ce sens, arrêts du 12 septembre 2007, La Española, T-363/04, EU:T:2007:264, point 92, et du 13 décembre 2007, Cabrera Sánchez/OHMI - Industrias Cárnicas Valle (el charcutero artesano), T-242/06, non publié, EU:T:2007:391, point 52].
  • EuG, 11.07.2018 - T-694/17

    Link Entertainment/ EUIPO - García-Sanjuan Machado (SAVORY DELICIOUS ARTISTS &

    Certes, selon une jurisprudence constante, s'agissant d'une marque contenant des éléments verbaux, le consommateur prête généralement une plus grande attention au début d'une marque qu'à sa fin [voir, en ce sens, arrêt du 6 octobre 2015, Monster Energy/OHMI - Balaguer (icexpresso + energy coffee), T-61/14, non publié, EU:T:2015:750, point 45 et jurisprudence citée].
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht