Rechtsprechung
   EuG, 07.06.2016 - T-222/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,14441
EuG, 07.06.2016 - T-222/15 (https://dejure.org/2016,14441)
EuG, Entscheidung vom 07.06.2016 - T-222/15 (https://dejure.org/2016,14441)
EuG, Entscheidung vom 07. Juni 2016 - T-222/15 (https://dejure.org/2016,14441)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,14441) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Sonstiges (3)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • EuG, 14.12.2016 - T-154/16

    Grid applications / EUIPO (APlan) - Unionsmarke - Anmeldung der Unionswortmarke

    Daher sind das EUIPO und gegebenenfalls der Unionsrichter nicht an eine auf der Ebene eines Mitgliedstaats oder gar eines Drittlands ergangene Entscheidung gebunden, in der die Eintragungsfähigkeit desselben Zeichens als nationale Marke bejaht wird (vgl. Beschluss vom 7. Juni 2016, Beele Engineering/EUIPO [WE CARE], T-222/15, nicht veröffentlicht, EU:T:2016:344, Rn. 58 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuG, 11.07.2019 - T-601/18

    Wewi Mobile/ EUIPO (Fi Network)

    Il ressort d'une jurisprudence constante que le caractère distinctif d'une marque, au sens de l'article 7, paragraphe 1, sous b), du règlement 2017/1001, signifie que cette marque permet d'identifier le produit pour lequel l'enregistrement est demandé comme provenant d'une entreprise déterminée et donc de distinguer ce produit de ceux d'autres entreprises (arrêts du 29 avril 2004, Procter & Gamble/OHMI, C-473/01 P et C-474/01 P, EU:C:2004:260, point 32 ; du 21 janvier 2010, Audi/OHMI, C-398/08 P, EU:C:2010:29, point 33, et du 12 juillet 2012, Smart Technologies/OHMI, C-311/11 P, EU:C:2012:460, point 23), de sorte que le consommateur qui achète le produit désigné par la marque peut faire, lors d'une acquisition ultérieure, le même choix si l'expérience s'avère positive, ou un autre choix si elle s'avère négative [ordonnance du 7 juin 2016, Beele Engineering/EUIPO (WE CARE), T-222/15, non publiée, EU:T:2016:344, point 15].
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht