Rechtsprechung
   EuG, 08.06.2005 - T-315/03   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2005,6514
EuG, 08.06.2005 - T-315/03 (https://dejure.org/2005,6514)
EuG, Entscheidung vom 08.06.2005 - T-315/03 (https://dejure.org/2005,6514)
EuG, Entscheidung vom 08. Juni 2005 - T-315/03 (https://dejure.org/2005,6514)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,6514) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • lexetius.com

    Gemeinschaftsmarke - Wortmarke ROCKBASS - Absolute Eintragungshindernisse - Artikel 7 Absatz 1 Buchstabe c der Verordnung (EG) Nr. 40/94 - Ermittlung des Sachverhalts durch die Beschwerdekammer von Amts wegen - Fehlende Berücksichtigung des Vorbringens des Klägers- Artikel 74 Absätze 1 und 2 der Verordnung Nr. 40/94

  • Judicialis
  • Europäischer Gerichtshof

    Wilfer / HABM (ROCKBASS)

    Gemeinschaftsmarke - Wortmarke ROCKBASS - Absolute Eintragungshindernisse - Artikel 7 Absatz 1 Buchstabe c der Verordnung (EG) Nr. 40/94 - Ermittlung des Sachverhalts durch die Beschwerdekammer von Amts wegen - Fehlende Berücksichtigung des Vorbringens des Klägers- Artikel 74 Absätze 1 und 2 der Verordnung Nr. 40/94

  • EU-Kommission

    Wilfer / OHMI (ROCKBASS)

    Gemeinschaftsmarke - Wortmarke ROCKBASS - Absolute Eintragungshindernisse - Artikel 7 Absatz 1 Buchstabe c der Verordnung (EG) Nr. 40/94 - Ermittlung des Sachverhalts durch die Beschwerdekammer von Amts wegen - Fehlende Berücksichtigung des Vorbringens des Klägers- Artikel 74 Absätze 1 und 2 der Verordnung Nr. 40/94

  • EU-Kommission

    Wilfer / OHMI (ROCKBASS)

    Gemeinschaftsmarke , Gewerbliches und kommerzielles Eigentum

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Antrag auf Eintragung einer Gemeinschaftsmarke beim Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle); Ablehnung der Eintragung einer Gemeinschaftsmarke wegen beschreibenden Charakter des Zeichens; Umfang der Sachverhaltsermittlung durch die Beschwerdekammer bei der Anmeldung von Markennamen; Berücksichtigung neuer Tatsachen oder Beweismittel nach Ablauf der Beschwerdebergründungsfrist; Voraussetzungen für die Berücksichtigung verspätet vorgebrachter Tatsachen; Auswirkung einer Verfahrensunregelmäßigkeit auf die Rechtmäßigkeit der Gesamtentscheidung; Unterscheidungskraft und Markenfähigkeit der Wörter "rock" und "bass" und "rockbass"; Beurteilung des beschreibenden Charakters eines Zeichens in Bezug auf jede in der Anmeldung genannte Warenkategorie und/oder Dienstleistungskategorie

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Europäischer Gerichtshof (Leitsatz)

    Wilfer / HABM (ROCKBASS)

    Gemeinschaftsmarke - Wortmarke ROCKBASS - Absolute Eintragungshindernisse - Artikel 7 Absatz 1 Buchstabe c der Verordnung (EG) Nr. 40/94 - Ermittlung des Sachverhalts durch die Beschwerdekammer von Amts wegen - Fehlende Berücksichtigung des Vorbringens des Klägers - Artikel 74 Absätze 1 und 2 der Verordnung Nr. 40/94

Besprechungen u.ä.

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Das Wort "ROCKBASS" ist für Musikinstrumente und Zubehör wegen eines bestehenden Freihaltebedürfnisses nicht als Gemeinschaftsmarke eintragungsfähig

Sonstiges (2)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)
  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gemeinschaftsmarke - Aufhebung der Entscheidung R 266/2002-1 der Ersten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (HABM) vom 11. Juli 2003, mit der die Beschwerde gegen die Entscheidung des Prüfers, mit der die Eintragung der Wortmarke "ROCKBASS" für bestimmte Waren der Klassen 9, 15 und 18 abgelehnt worden war, zurückgewiesen wurde

Papierfundstellen

  • GRUR Int. 2005, 837
  • GRUR-RR 2006, 48 (Ls.)



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (22)  

  • BGH, 17.12.2009 - Xa ZR 58/07

    Neurale Vorläuferzellen

    Nach den einschlägigen Grundsätzen des deutschen Patentrechts ist für die Beurteilung der Frage, ob ein Verstoß gegen die öffentliche Ordnung oder die guten Sitten vorliegt, nicht auf den Anmelde- oder Prioritätstag, sondern auf den für die Entscheidungsfindung maßgeblichen Zeitpunkt abzustellen (vgl. Benkard/Melullis, PatG, 10. Aufl., § 2 Rdn. 3c; Busse/Keukenschrijver, PatG, 6. Aufl., § 2 Rdn. 21; Schulte/Moufang, PatG, 8. Aufl., § 2 Rdn. 17; Kraßer, Patentrecht, 6. Aufl., § 15 III c 1; anders für Art. 53 Buchst. a EPÜ: EPA, Entsch. v. 6.7. 2004 - T 315/03, ABl. EPA 2006, 15 - Genetisch manipulierte Tiere/Harvard; für die mit § 2 Abs. 2 Nr. 3 PatG übereinstimmende Regelung in Regel 28 Buchst. c EPÜAO im Ergebnis wie hier: EPA, Entsch. v. 25.11.2008 - G 2/06, ABl. EPA 2009, 306 Tz. 12-14 - Verwendung von Embryonen/WARF).
  • EuGH, 19.04.2007 - C-273/05

    HABM / Celltech - Rechtsmittel - Gemeinschaftsmarke - Art. 7 Abs. 1 Buchst. b und

    Diese Auslegung werde bestätigt durch die Rechtsprechung des Gerichtshofs (Urteil vom 21. Oktober 2004, KWS Saat/HABM, C-447/02 P, Slg. 2004, I-10107, Randnrn. 44 bis 49) und des Gerichts (Urteil vom 8. Juni 2005, Wilfer/HABM [ROCKBASS], T-315/03, Slg. 2005, II-1981, Randnr. 21).
  • Generalanwalt beim EuGH, 07.04.2011 - C-106/09

    Nach Ansicht von Generalanwalt Niilo Jääskinen können schädliche Steuermaßnahmen

    22 - Vgl. zum Rechtsanwaltsstatus Beschluss des Gerichts vom 28. Februar 2005, ET/HABM - Aparellaje eléctrico (UNEX) (T-445/04, Slg. 2005, II-677, Randnrn. 7 und 9), Urteil des Gerichts vom 27. September 2005, Cargo Partner/HABM (CARGO PARTNER) (T-123/04, Slg. 2005, II-3979, Randnrn. 20 und 22), Beschluss des Gerichts vom 9. September 2004, Alto de Casablanca/HABM - Bodegas Chivite (VERAMONTE) (T-14/04, Slg. 2004, II-3077, Randnr. 11), Urteile des Gerichts vom 8. Juni 2005, Wilfer/HABM (ROCKBASS) (T-315/03, Slg. 2005, II-1981, Randnr. 11), und vom 3. Februar 2010, Enercon/HABM-Hasbro (ENERCON) (T-472/07, Randnrn. 12 bis 15), Beschluss vom 10. Juli 2009, Hasbro (C-59/09 P).
  • Generalanwalt beim EuGH, 07.06.2007 - C-301/05

    Wilfer / HABM - Rechtsmittel - Gemeinschaftsmarke - Wortmarke ROCKBASS -

    Das vorliegende Rechtsmittel gegen das Urteil des Gerichts erster Instanz in der Rechtssache T-315/03, Wilfer/Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle) (HABM)(2), wirft eine Reihe von Fragen auf, u. a. nach der richtigen Auslegung und Anwendung des Begriffs "beschreibender Charakter" im Sinne von Art. 7 Abs. 1 Buchst. c der Verordnung (EG) Nr. 40/94 des Rates vom 20. Dezember 1993 über die Gemeinschaftsmarke(3) (im Folgenden: Verordnung).

    2 - Urteil vom 8. Juni 2005 (Slg. 2005, II-1981).

  • EuG, 02.04.2009 - T-118/06

    Zuffa / OHMI (ULTIMATE FIGHTING CHAMPIONSHIP) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung

    Folglich ist konkret zu beurteilen, ob absolute Eintragungshindernisse nach Art. 7 Abs. 1 Buchst. b und c der Verordnung Nr. 40/94 vorliegen, wobei alle maßgeblichen Tatsachen und Umstände zum einen im Hinblick auf die von der Anmeldung erfassten Waren oder Dienstleistungen und zum anderen im Hinblick auf die Anschauung der beteiligten Verkehrskreise, die aus den Verbrauchern dieser Waren oder den Empfängern dieser Dienstleistungen bestehen, zu berücksichtigen sind (vgl. Urteile des Gerichts vom 8. Juni 2005, Wilfer/HABM [ROCKBASS], T-315/03, Slg. 2005, II-1981, Randnr. 51 und die dort angeführte Rechtsprechung, und vom 13. Juni 2007, 1VG Immobilien/HABM [I], T-441/05, Slg. 2007, II-1937, Randnr. 41; vgl. auch entsprechend Urteil des Gerichtshofs vom 12. Februar 2004, Henkel, C-218/01, Slg. 2004, I-1725, Randnrn. 50 und 51).
  • EuGH, 11.10.2007 - C-301/05

    Wilfer / HABM - Rechtsmittel - Gemeinschaftsmarke - Wortzeichen "ROCKBASS" -

    Mit seinem Rechtsmittel beantragt Herr Wilfer die Aufhebung des Urteils des Gerichts erster Instanz der Europäischen Gemeinschaften vom 8. Juni 2005, Wilfer/HABM (ROCKBASS) (T-315/03, Slg. 2005, II-1981, im Folgenden: angefochtenes Urteil), mit dem das Gericht seine Klage auf Aufhebung der Entscheidung der Ersten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle) (HABM) vom 11. Juli 2003 (Beschwerdesache R-266/2002-1) über die Zurückweisung der Anmeldung des Wortzeichens "ROCKBASS" als Gemeinschaftsmarke (im Folgenden: streitige Entscheidung) abgewiesen hat.
  • EuG, 15.07.2015 - T-611/13

    Australian Gold / OHMI - Effect Management & Holding (HOT) - Gemeinschaftsmarke -

    Im vorliegenden Fall ist aber festzustellen, dass die Klägerin - wie im Übrigen das HABM in seiner Klagebeantwortung - zu Recht die Auffassung vertreten hat, dass die Waren "huiles de massage, gels" in den allgemeineren Kategorien "parfums, huiles essentielles, cosmétiques" enthalten sind, wie der sie verbindende Begriff "notamment" ["einschließlich"] zeigt (vgl. entsprechend, in Bezug auf den Begriff "en particulier" ["insbesondere"], Urteile vom 8. Juni 2005, Wilfer/HABM [ROCKBASS], T-315/03, Slg, EU:T:2005:211, Rn. 3 und 64, und vom 12. November 2008, Scil proteins/HABM - Indena [affilene], T-87/07, EU:T:2008:487, Rn. 38 und 39).
  • EuG, 08.09.2010 - T-458/08

    'Wilfer / HABM (Représentation d''une tête de guitare)' - Gemeinschaftsmarke -

    Speziell zum Vorbringen des Klägers, die Gemeinschaftsmarke Nr. 5601232 sei erst nach Ablauf der in Art. 59 Satz 3 der Verordnung Nr. 40/94 vorgesehenen Frist für die Begründung der Beschwerde vor der Beschwerdekammer veröffentlicht worden, ist festzustellen, dass diese Bestimmung nicht der Berücksichtigung neuer Tatsachen oder Beweismittel durch die Beschwerdekammer entgegensteht, die während der Prüfung einer ein absolutes Eintragungshindernis betreffenden Beschwerde nach Ablauf der genannten Frist vorgebracht werden (vgl. in diesem Sinne Urteil des Gerichts vom 8. Juni 2005, Wilfer/HABM [ROCKBASS], T-315/03, Slg. 2005, II-1981, Randnr. 29).
  • EuG, 02.12.2008 - T-67/07

    Ford Motor / OHMI (FUN) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der

    Gleichwohl kann es vorkommen, dass alle in der Anmeldung der Marke aufgeführten Waren untrennbar miteinander verbunden sind, weil einige dieser Waren nur im Zusammenhang mit den anderen verwendet werden können, und daher eine für alle diese Waren gemeinsame Lösung gefunden werden muss (vgl. in diesem Sinne Urteile des Gerichts vom 31. März 2004, Fieldturf/HABM [LOOKS LIKE GRASS... FEELS LIKE GRASS... PLAYS LIKE GRASS], T-216/02, Slg. 2004, II-1023, Randnr. 33, und vom 8. Juni 2005, Wilfer/HABM [ROCKBASS], T-315/03, Slg. 2005, II-1981, Randnr. 67).
  • EuG, 23.10.2007 - T-405/04

    BORCO-Marken-Import Matthiesen / HABM (Caipi) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung

    Die Beurteilung der Beschwerdekammer, die sich auf diese Warenkategorie in ihrer Gesamtheit bezieht, ist daher zu bestätigen (vgl. in diesem Sinne Urteile des Gerichts in der Rechtssache TDI, Randnr. 35, vom 14. September 2004, Applied Molecular Evolution/HABM [APPLIED MOLECULAR EVOLUTION], T-183/03, Slg. 2004, II-3113, Randnr. 25, vom 8. Juni 2005, Wilfer/HABM [ROCKBASS], T-315/03, Slg. 2005, II-1981, Randnr. 64, und WEISSE SEITEN, Randnrn. 73 und 74).
  • EuGH, 09.02.2007 - C-301/05

    Wilfer / HABM - Antrag auf Zulassung als Streithelfer - Zurückweisung

  • EuG, 21.11.2018 - T-82/17

    PepsiCo / EUIPO - Intersnack Group (Exxtra Deep)

  • EuG, 16.12.2010 - T-281/09

    Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer / HABM (CHROMA) - Gemeinschaftsmarke -

  • EuG, 18.10.2016 - T-776/15

    Meissen Keramik / EUIPO (MEISSEN KERAMIK) - Unionsmarke - Anmeldung der

  • EuG, 15.07.2015 - T-215/13

    Deutsche Rockwool Mineralwoll / OHMI - Recticel (λ)

  • EuG, 14.05.2013 - T-244/12

    Unister / HABM (fluege.de) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der

  • EuG, 19.10.2017 - T-683/16

    Kuka Systems / EUIPO (MATRIX BODY SHOP) - Unionsmarke - Anmeldung der

  • EuG, 01.02.2018 - T-105/16

    Philip Morris Brands / EUIPO - Explosal (Superior Quality Cigarettes FILTER

  • EuG, 12.05.2016 - T-590/14

    Zuffa / EUIPO (ULTIMATE FIGHTING CHAMPIONSHIP)

  • EuG, 19.10.2017 - T-87/17

    Kuka Systems / EUIPO (Matrix light) - Unionsmarke - Anmeldung der Unionswortmarke

  • EuG, 27.02.2018 - T-222/16

    Hansen Medical / EUIPO - Covidien (MAGELLAN)

  • BPatG, 12.01.2006 - 25 W (pat) 69/04

    Unterscheidungskraft der Wortmarke "EDV-Labor"; Voraussetzung für die Annahme

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht