Rechtsprechung
   EuG, 09.11.2007 - T-183/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,37006
EuG, 09.11.2007 - T-183/07 (https://dejure.org/2007,37006)
EuG, Entscheidung vom 09.11.2007 - T-183/07 (https://dejure.org/2007,37006)
EuG, Entscheidung vom 09. November 2007 - T-183/07 (https://dejure.org/2007,37006)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,37006) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Europäischer Gerichtshof

    Polen / Kommission

  • EU-Kommission

    Polen / Kommission

    Vorläufiger Rechtsschutz - Aussetzung des Vollzugs - Einstweilige Anordnungen - Voraussetzungen - "Fumus boni iuris" - Dringlichkeit - Kumulativer Charakter - Abwägung sämtlicher betroffener Belange (Art. 242 EG und 243 EG; Verfahrensordnung des Gerichts, Art. 104 § 2) (vgl. ...

  • EU-Kommission

    Polen / Kommission

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • EuG, 15.09.2011 - T-381/11

    Eurofer / Kommission - Vorläufiger Rechtsschutz - Umwelt - Kostenlose Zuteilung

    Insofern hat der Antragsteller die von ihm in diesem Zusammenhang beklagte "Unsicherheit über das Schicksal" der kostenlosen Zuteilungen von Zertifikaten durch seine Nichtigkeitsklage selbst provoziert (in diesem Sinne Beschluss des Präsidenten des Gerichts vom 9. November 2007, Polen/Kommission, T-183/07 R, nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Randnr. 53).
  • EuG, 15.09.2011 - T-379/11

    Hüttenwerke Krupp Mannesmann u.a. / Kommission - Vorläufiger Rechtsschutz -

    Insofern haben die Antragstellerinnen die von ihnen beklagte "Unsicherheit über das Schicksal" der kostenlosen Zuteilungen von Zertifikaten durch ihre Klage auf Nichtigerklärung des angefochtenen Beschlusses selbst provoziert (in diesem Sinne Beschluss des Präsidenten des Gerichts vom 9. November 2007, Polen/Kommission, T-183/07 R, nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Randnr. 53).
  • EuG, 25.10.2010 - T-18/10

    Inuit Tapiriit Kanatami u.a. / Parlament und Rat

    Par conséquent, une telle entité de droit public peut, dans le cadre d'une procédure tendant à l'octroi de mesures provisoires, faire état de préjudices affectant un secteur économique général, notamment lorsque la mesure contestée est susceptible d'avoir des répercussions défavorables sur le niveau de l'emploi et sur le coût de la vie (voir, en ce sens, ordonnances du président du Tribunal du 9 novembre 2007, Pologne/Commission, T-183/07 R, non publiée au Recueil, point 39 ; du 16 novembre 2007, Dimos Peramatos/Commission, T-312/07 R, non publiée au Recueil, point 36, et du 14 décembre 2007, Portugal/Commission, T-387/07 R, non publiée au Recueil, point 34).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht