Rechtsprechung
   EuG, 10.07.2000 - T-54/00, T-73/00   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2000,13389
EuG, 10.07.2000 - T-54/00, T-73/00 (https://dejure.org/2000,13389)
EuG, Entscheidung vom 10.07.2000 - T-54/00, T-73/00 (https://dejure.org/2000,13389)
EuG, Entscheidung vom 10. Juli 2000 - T-54/00, T-73/00 (https://dejure.org/2000,13389)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,13389) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • lexetius.com

    Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes - Aussetzung des Vollzugs - Quote, die Portugal für den Fang von Sardellen in Gewässern unter der Hoheit Frankreichs zugeteilt wurde - Streithilfe - Zulässigkeit

  • Judicialis
  • Europäischer Gerichtshof

    Federación de Cofradías de Pescadores de Guipúzcoa u.a. / Rat

  • EU-Kommission

    Federación de Cofradías de Pescadores de Guipúzcoa, Federación de Cofradías de Pescadores de Vizcaya, Federación de Cofradías de Pescadores de Cantabria und andere gegen Rat der Europäischen Union.

    EG-Satzung des Gerichtshofes, Artikel 37 Absatz 2 und Artikel 46 Absatz 1
    1 Verfahren - Streithilfe - Vorläufiger Rechtsschutz - Personen, die ein berechtigtes Interesse haben - Hauptverfahren betreffend die Nichtigerklärung einer Verordnung, nach der die Mitgliedstaaten zum Tausch ihrer Fischfangquoten berechtigt sind - Gebietskörperschaften ...

  • EU-Kommission

    Federación de Cofradías de Pescadores de Guipúzcoa, Federación de Cofradías de Pescadores de Vizcaya

    Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes - Aussetzung des Vollzugs - Quote, die Portugal für den Fang von Sardellen in Gewässern unter der Hoheit Frankreichs zugeteilt wurde - Streithilfe - Zulässigkeit.

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)
  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    1 Verfahren - Streithilfe - Vorläufiger Rechtsschutz - Personen, die ein berechtigtes Interesse haben - Hauptverfahren betreffend die Nichtigerklärung einer Verordnung, nach der die Mitgliedstaaten zum Tausch ihrer Fischfangquoten berechtigt sind - Gebietskörperschaften ...

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • EuGH, 12.10.2000 - C-300/00

    Federación de Cofradías de Pescadores de Guipúzcoa u.a. / Rat

    betreffend ein Rechtsmittel gegen den Beschluss des Präsidenten des Gerichts erster Instanz der Europäischen Gemeinschaften vom 10. Juli 2000 in der Rechtssache T-54/00 R (Federación de Cofradías de Pescadores de Guipúzcoa u. a./Rat, Slg. 2000, II-0000) wegen Aufhebung dieses Beschlusses und Antrags, dem Antrag auf einstweilige Anordnung und den anderen im ersten Rechtszug gestellten Anträgen stattzugeben, andere Verfahrensbeteiligte: Rat der Europäischen Union , vertreten durch Rechtsberater J. Carbery und Rechtsberaterin M. Sims-Robertson sowie F. Florindo Gijón, Generalsekretariat, als Bevollmächtigte, Zustellungsbevollmächtigter: E. Uhlmann, Generaldirektor der Direktion für Rechtsfragen der Europäischen Investitionsbank, 100, boulevard Konrad Adenauer, Luxemburg, Antragsgegnerin im ersten Rechtszug,.

    Mit Schriftsatz, der am 4. August 2000 bei der Kanzlei des Gerichtshofes eingegangen ist, haben die Federación de Cofradías de Pescadores de Guipúzcoa, die Federación de Cofradías de Pescadores de Vizcaya, die Federación de Cofradías de Pescadores de Cantabria, Vereinigungen von Reedern, die Schiffe besitzen, mit denen im ICES-Gebiet VIII Sardellen gefangen werden oder gefangen werden können (im Folgenden: drei Vereinigungen), und 59 Reeder (natürliche Personen, Gütergemeinschaften und Gesellschaften) mit Wohnsitz oder Sitz in den spanischen Provinzen Asturien, La Coruña, Ponteverda und Lugo (im Folgenden: 59 Reeder), die im Anhang namentlich aufgeführt sind, ein Rechtsmittel nach Artikel 225 EG und Artikel 50 Absatz 2 der EWG-Satzung des Gerichtshofes gegen den Beschluss des Präsidenten des Gerichts erster Instanz vom 10. Juli 2000 in der Rechtssache T-54/00 R (Federación de Cofradías de Pescadores de Guipúzcoa u. a./Rat, Slg. 2000, II-0000, im Folgenden: angefochtener Beschluss) eingelegt.

  • EuG, 19.09.2001 - T-54/00

    Federación de Cofradías de Pescadores de Guipúzcoa u.a. / Rat

    Dieser Antrag wurde mit Beschluss des Präsidenten des Gerichts vom 10. Juli 2000 in der Rechtssache T-54/00 R (Federación de Cofradías de Pescadores de Guipúzcoa u. a./Rat, Slg. 2000, II-2875) zurückgewiesen; im Rechtsmittelverfahren (Rechtssache C-300/00 P[R], Federación de Cofradías de Pescadores de Guipúzcoa u. a./Rat, Slg. 2000, I-8797) wurde dieser Beschluss durch den Beschluss des Präsidenten des Gerichtshofes vom 12. Oktober 2000 bestätigt.
  • EuG, 07.07.2004 - T-37/04

    Região autónoma dos Açores / Rat - Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes -

    Es ist insbesondere zu prüfen, ob derjenige, der den Streithilfeantrag stellt, durch die angefochtene Maßnahme unmittelbar berührt wird und sein Interesse am Ausgang des Rechtsstreits gewiss ist (vgl. Beschluss des Präsidenten der Ersten Kammer des Gerichts vom 3. Juni 1999 in der Rechtssache T-138/98, ACAV u. a./Rat, Slg. 1999, II-1797, Randnr. 14, und Beschluss des Präsidenten des Gerichts vom 10. Juli 2000 in der Rechtssache T-54/00 R, Federación de Pescadores de Guipúscoa u. a./Rat, Slg. 2000, II-2875, Randnr. 15, und die dort zitierte Rechtsprechung).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht