Rechtsprechung
   EuG, 12.06.2018 - T-136/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,15405
EuG, 12.06.2018 - T-136/17 (https://dejure.org/2018,15405)
EuG, Entscheidung vom 12.06.2018 - T-136/17 (https://dejure.org/2018,15405)
EuG, Entscheidung vom 12. Juni 2018 - T-136/17 (https://dejure.org/2018,15405)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,15405) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Europäischer Gerichtshof (Kurzinformation)

    Cotécnica/ EUIPO - Mignini & Petrini (cotecnica MAXIMA)

    Unionsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Unionsbildmarke cotecnica MAXIMA - Ältere nationale Bildmarke MAXIM Alimento Superpremium - Relatives Eintragungshindernis - Verwechslungsgefahr - Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 207/2009 (jetzt Art. 8 ...

  • Europäischer Gerichtshof (Kurzinformation)

    Cotécnica/ EUIPO - Mignini & Petrini (cotecnica MAXIMA)

Sonstiges (2)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Unionsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Unionsbildmarke cotecnica MAXIMA - Ältere nationale Bildmarke MAXIM Alimento Superpremium - Relatives Eintragungshindernis - Verwechslungsgefahr - Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 207/2009 (jetzt Art. 8 ...

  • EU-Kommission (Verfahrensmitteilung)

    Klage

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • EuG, 20.01.2021 - T-844/19

    Apologistics/ EUIPO - Peikert (discount-apotheke.de) - Unionsmarke -

    Nach ständiger Rechtsprechung bedeutet die geringe Kennzeichnungskraft eines Elements einer zusammengesetzten Marke nämlich nicht zwangsläufig, dass es nicht ein dominierendes Element sein kann, da es sich insbesondere durch seine Position im Zeichen oder seine Größe der Wahrnehmung des Verbrauchers aufdrängen und in sein Gedächtnis einprägen kann (vgl. Urteil vom 12. Juni 2018, Cotécnica/EUIPO - Mignini & Petrini [cotecnica MAXIMA], T-136/17, nicht veröffentlicht, EU:T:2018:339, Rn. 52 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuG, 13.05.2020 - T-63/19

    Rot Front/ EUIPO - Kondyterska korporatsiia "Roshen"

    En effet, ainsi qu'il ressort de la jurisprudence, il y a lieu de rappeler que le faible caractère distinctif d'un élément d'une marque complexe n'implique pas nécessairement que celui-ci ne saurait constituer un élément dominant, dès lors que, en raison, notamment, de sa position dans le signe ou de sa dimension, il est susceptible de s'imposer à la perception du consommateur et d'être gardé en mémoire par celui-ci [arrêt du 12 juin 2018, Cotécnica/EUIPO - Mignini & Petrini (cotecnica MAXIMA), T-136/17, non publié, EU:T:2018:339, point 52].
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht