Rechtsprechung
   EuG, 13.04.2011 - T-202/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,7313
EuG, 13.04.2011 - T-202/09 (https://dejure.org/2011,7313)
EuG, Entscheidung vom 13.04.2011 - T-202/09 (https://dejure.org/2011,7313)
EuG, Entscheidung vom 13. April 2011 - T-202/09 (https://dejure.org/2011,7313)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,7313) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • lexetius.com

    Gemeinschaftsmarke - Internationale Registrierung, in der die Europäische Gemeinschaft benannt ist - Bildmarke, die einen mit gestrichelten Linien umsäumten Winkel darstellt - Absolutes Eintragungshindernis - Fehlende Unterscheidungskraft - Art. 7 Abs. 1 Buchst. b der ...

  • Europäischer Gerichtshof

    'Deichmann / HABM (Représentation d''un chevron bordé de pointillés)'

    Gemeinschaftsmarke - Internationale Registrierung, in der die Europäische Gemeinschaft benannt ist - Bildmarke, die einen mit gestrichelten Linien umsäumten Winkel darstellt - Absolutes Eintragungshindernis - Fehlende Unterscheidungskraft - Art. 7 Abs. 1 Buchst. b der ...

  • EU-Kommission

    Deichmann SE gegen Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle) (HABM).

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Gemeinschaftsmarke [Einen mit gestrichelten Linien umsäumten Winkel darstellende]; Absolutes Eintragungshindernis infolge beschreibenden Charakters; Deichmann SE gegen HABM

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Tenor)

    'Deichmann / HABM (Représentation d''un chevron bordé de pointillés)'

  • Europäischer Gerichtshof (Tenor)

    'Deichmann / HABM (Représentation d''un chevron bordé de pointillés)'

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Einen mit gestrichelten Linien umsäumten Winkel darstellende Gemeinschaftsmarke; Absolutes Eintragungshindernis infolge beschreibenden Charakters; Deichmann SE gegen HABM

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)
  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gemeinschaftsmarke - Aufhebung der Entscheidung R 224/2007-4 der Vierten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (HABM) vom 3. April 2009, mit der die Beschwerde gegen die Entscheidung des Prüfers zurückgewiesen wurde, der einer Bildmarke, die ein ...

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Klage

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR Int. 2011, 735
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • EuGH, 26.04.2012 - C-307/11

    Deichmann / HABM - Rechtsmittel - Gemeinschaftsmarke - Verordnung (EG) Nr. 40/94

    Mit ihrem Rechtsmittel beantragt die Deichmann SE die Aufhebung des Urteils des Gerichts der Europäischen Union vom 13. April 2011, Deichmann/HABM (Darstellung eines mit gestrichelten Linien umsäumten Winkels) (T-202/09, im Folgenden: angefochtenes Urteil), mit dem ihre Klage auf Aufhebung der Entscheidung der Vierten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle) (HABM) vom 3. April 2009 (Sache R 224/2007-4) über die Anmeldung eines Bildzeichens, das einen mit gestrichelten Linien umsäumten Winkel darstellt, als Gemeinschaftsmarke (im Folgenden: streitige Entscheidung) abgewiesen worden ist.
  • Generalanwalt beim EuGH, 06.06.2018 - C-26/17

    Birkenstock Sales / EUIPO - Rechtsmittel - Unionsmarke - Internationale

    4 Urteil vom 13. April 2011, Deichmann/HABM (Darstellung eines mit gestrichelten Linien umsäumten Winkels) (T-202/09, nicht veröffentlicht, EU:T:2011:168, Rn. 47).

    5 Urteil vom 13. April 2011, Deichmann/HABM (Darstellung eines mit gestrichelten Linien umsäumten Winkels) (T-202/09, nicht veröffentlicht, EU:T:2011:168).

    7 Urteil vom 13. April 2011, Deichmann/HABM (Darstellung eines mit gestrichelten Linien umsäumten Winkels) (T-202/09, nicht veröffentlicht, EU:T:2011:168).

    10 Urteil vom 13. April 2011, Deichmann/HABM (Darstellung eines mit gestrichelten Linien umsäumten Winkels) (T-202/09, nicht veröffentlicht, EU:T:2011:168).

    Vgl. auch Urteil des Gerichts vom 13. April 2011, Deichmann/HABM (Darstellung eines mit gestrichelten Linien umsäumten Winkels) (T-202/09, nicht veröffentlicht, EU:T:2011:168, Rn. 41).

  • EuG, 15.01.2015 - T-197/13

    Das Fürstentum Monaco kann für bestimmte Waren und Dienstleistungen keinen Schutz

    Art. 154 Abs. 1 der Verordnung bestimmt, dass internationale Registrierungen, in denen die Europäische Gemeinschaft benannt ist, ebenso wie Anmeldungen von Gemeinschaftsmarken auf absolute Eintragungshindernisse geprüft werden (Urteil vom 13. April 2011, Deichmann/HABM [Darstellung eines mit gestrichelten Linien umsäumten Winkels], T-202/09, EU:T:2011:168, Rn. 24).
  • EuG, 09.11.2016 - T-579/14

    Birkenstock Sales / EUIPO (Représentation d'un motif de lignes ondulées

    In dem vom EUIPO angeführten Urteil vom 13. April 2011, Deichmann/HABM (Darstellung eines mit gestrichelten Linien umsäumten Winkels) (T-202/09, nicht veröffentlicht, EU:T:2011:168), hat das Gericht in Rn. 47 festgestellt, dass es der Beschwerdekammer freistehe, ihre Prüfung der in Rede stehenden Marke auf deren "wahrscheinlichste" Verwendung zu stützen.
  • EuG, 10.12.2015 - T-615/14

    Das Gericht weist die Klage des Fútbol Club Barcelona ab, der die Umrisse seines

    Lorsque le consommateur découvre ces signes pour la première fois, il n'est pas en mesure de les mémoriser de manière à ce qu'il puisse fonder sur ceux-ci ses décisions d'achat futures [voir, par analogie, arrêt du 13 avril 2011, Deichmann/OHMI (Représentation d'un chevron bordé de pointillés), T-202/09, EU:T:2011:168, points 32 à 34, confirmé par ordonnance du 26 avril 2012, Deichmann/OHMI, C-307/11 P, EU:C:2012:254].
  • EuG, 04.12.2015 - T-3/15

    K-Swiss / HABM (Représentation de bandes parallèles sur une chaussure)

    Ainsi, au point 53 de l'arrêt du 13 avril 2011, Deichmann/OHMI (Représentation d'un chevron bordé de pointillés) (T-202/09, EU:T:2011:168), le Tribunal s'est borné tout au plus à faire référence à l'existence d'une « pratique consistant à apposer un signe sur la face extérieure des chaussures en tant qu'indication de leur origine commerciale [qui] concerne essentiellement les chaussures de sport et de loisirs ».

    Le Tribunal a d'ailleurs pris soin, au point 52 de l'arrêt Représentation d'un chevron bordé de pointillés, précité, EU:T:2011:168, de préciser que l'allégation selon laquelle, s'agissant de chaussures de sport et de loisirs, le consommateur fixerait son choix quasi exclusivement en fonction des signes reconnaissables sur les chaussures, était seulement supposée être correcte.

    Quant à la Cour, elle s'est bornée, dans l'ordonnance du 26 avril 2012, Deichmann/OHMI (C-307/11 P, EU:C:2012:254, point 60), à confirmer le raisonnement suivi par le Tribunal dans l'arrêt Représentation d'un chevron bordé de pointillés, point 29 supra (EU:T:2011:168), raisonnement selon lequel le fait que le consommateur pourrait fixer son choix, pour les chaussures de sport et de loisirs, quasi exclusivement en fonction de signes reconnaissables sur les chaussures était dépourvu de pertinence pour la reconnaissance d'un caractère distinctif de la marque en cause, dans la mesure où l'enregistrement était demandé pour les chaussures orthopédiques et les chaussures au sens générique du terme.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht