Rechtsprechung
   EuG, 13.12.2018 - T-165/15   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2018,41859
EuG, 13.12.2018 - T-165/15 (https://dejure.org/2018,41859)
EuG, Entscheidung vom 13.12.2018 - T-165/15 (https://dejure.org/2018,41859)
EuG, Entscheidung vom 13. Dezember 2018 - T-165/15 (https://dejure.org/2018,41859)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,41859) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Europäischer Gerichtshof

    Ryanair und Airport Marketing Services / Kommission

    Staatliche Beihilfen - Von der Industrie- und Handelskammer Pau-Béarn mit Ryanair und deren Tochtergesellschaft Airport Marketing Services geschlossene Vereinbarungen - Flughafendienstleistungen - Marketingdienstleistungen - Beschluss, mit dem die Beihilfe für mit dem ...

  • Wolters Kluwer

    Urteil des Gerichts (Sechste erweiterte Kammer) vom 13. Dezember 2018 (Auszüge). Ryanair DAC und Airport Marketing Services Ltd gegen Europäische Kommission. Staatliche Beihilfen - Von der Industrie- und Handelskammer Pau-Béarn mit Ryanair und deren Tochtergesellschaft ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges (3)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • EuG, 13.12.2018 - T-53/16

    Ryanair und Airport Marketing Services / Kommission

    Sur rapport du juge rapporteur, le Tribunal a décidé d'ouvrir la phase orale de la procédure, de demander aux parties de présenter leurs observations sur une éventuelle jonction de l'affaire avec les affaires T-111/15 et T-165/15 aux fins de la phase orale et d'inviter, dans le cadre des mesures d'organisation de la procédure prévues à l'article 89 de son règlement de procédure, les parties à répondre à certaines questions.

    Par décision du président de la sixième chambre élargie du Tribunal du 28 août 2017, 1es parties entendues, les affaires T-111/15, T-165/15 et T-53/16 ont été jointes aux fins de la phase orale de la procédure, conformément à l'article 68, paragraphe 1, du règlement de procédure.

  • EuG, 13.12.2018 - T-111/15

    Ryanair und Airport Marketing Services / Kommission - Staatliche Beihilfen -

    Par décision du président de la sixième chambre élargie du Tribunal du 28 août 2017, 1es parties entendues, les affaires T-111/15, T-165/15 et T-53/16 ont été jointes aux fins de la phase orale de la procédure, conformément à l'article 68, paragraphe 1, du règlement de procédure.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht