Rechtsprechung
   EuG, 15.09.2005 - T-320/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,4696
EuG, 15.09.2005 - T-320/03 (https://dejure.org/2005,4696)
EuG, Entscheidung vom 15.09.2005 - T-320/03 (https://dejure.org/2005,4696)
EuG, Entscheidung vom 15. September 2005 - T-320/03 (https://dejure.org/2005,4696)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,4696) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Judicialis
  • Europäischer Gerichtshof

    Citicorp / HABM (LIVE RICHLY)

    Gemeinschaftsmarke - Wortmarke LIVE RICHLY - Absolute Eintragungshindernisse - Unterscheidungskraft - Artikel 7 Absatz 1 Buchstabe b der Verordnung (EG) Nr. 40/94 - Rechtliches Gehör - Artikel 73 der Verordnung Nr. 40/94

  • EU-Kommission

    Citicorp / OHMI (LIVE RICHLY)

    Gemeinschaftsmarke - Wortmarke LIVE RICHLY - Absolute Eintragungshindernisse - Unterscheidungskraft - Artikel 7 Absatz 1 Buchstabe b der Verordnung (EG) Nr. 40/94 - Rechtliches Gehör - Artikel 73 der Verordnung Nr. 40/94

  • EU-Kommission

    Citicorp / OHMI (LIVE RICHLY)

    Gemeinschaftsmarke , Gewerbliches und kommerzielles Eigentum

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anmeldung einer Gemeinschaftsmarke beim Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt; Unterscheidungskraft des Wortzeichens "LIVE RICHLY"; Verwendung des Slogans zur Bewerbung oder Vermarktung von Finanzdienstleistungen oder Gelddienstleistungen; Wahrnehmung als Hinweis auf ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Europäischer Gerichtshof (Leitsatz)

    Citicorp / HABM (LIVE RICHLY)

    Gemeinschaftsmarke - Wortmarke LIVE RICHLY - Absolute Eintragungshindernisse - Unterscheidungskraft - Artikel 7 Absatz 1 Buchstabe b der Verordnung (EG) Nr. 40/94 - Rechtliches Gehör - Artikel 73 der Verordnung Nr. 40/94

  • Europäischer Gerichtshof (Kurzinformation)

    Citicorp / HABM (LIVE RICHLY)

Sonstiges

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gemeinschaftsmarke - Aufhebung der Entscheidung R 85/2002-3 der Dritten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (HABM) vom 25. Juni 2003 über die Zurückweisung der Beschwerde gegen die Entscheidung des Prüfers, mit der die Eintragung der Wortmarke ...

Papierfundstellen

  • GRUR Int. 2006, 44
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (61)

  • EuG, 29.01.2015 - T-609/13

    Blackrock / HABM (SO WHAT DO I DO WITH MY MONEY)

    Par ailleurs, il y a lieu de souligner, ainsi que le rappelle la chambre de recours au point 21 de la décision attaquée sans être contredite par la requérante, que le niveau d'attention du public pertinent peut être relativement faible à l'égard d'indications à caractère promotionnel, qu'il s'agisse du consommateur final moyen [voir, en ce sens, arrêts du 17 novembre 2009, Apollo Group/OHMI (THINKING AHEAD), T-473/08, EU:T:2009:442, point 33, et du 25 mars 2014, Deutsche Bank/OHMI (Passion to Perform), T-291/12, EU:T:2014:155, point 32] ou d'un public plus attentif de spécialistes ou de consommateurs avisés [voir, en ce sens, arrêts du 5 décembre 2002, Sykes Enterprises/OHMI (REAL PEOPLE, REAL SOLUTIONS), T-130/01, Rec, EU:T:2002:301, point 24 ; du 3 juillet 2003, Best Buy Concepts/OHMI (BEST BUY), T-122/01, Rec, EU:T:2003:183, point 25, et du 15 septembre 2005, Citicorp/OHMI (LIVE RICHLY), T-320/03, Rec, EU:T:2005:325, point 74].

    Ces constatations sont valables même si les services visés par la demande d'enregistrement sont des services financiers et monétaires (voir, en ce sens, arrêts LIVE RICHLY, précité, EU:T:2005:325, points 73 et 74, et Passion to Perform, précité, EU:T:2014:155, point 33).

    En effet, cette dernière n'a fait que citer l'arrêt LIVE RICHLY, point 27 supra (EU:T:2005:325, point 84) pour motiver sa décision.

  • EuG, 25.03.2009 - T-191/07

    DAS GERICHT BESTÄTIGT DIE ENTSCHEIDUNG DES HABM, DEN BEGRIFF "BUDWEISER" NICHT

    73 Satz 2 der Verordnung Nr. 40/94 gewährleistet im Rahmen des Gemeinschaftsmarkenrechts den allgemeinen Grundsatz des Schutzes der Rechte der Verteidigung (Urteile des Gerichts vom 15. September 2005, Citicorp/HABM [LIVE RICHLY], T-320/03, Slg. 2005, II-3411, Randnr. 21, und vom 7. Februar 2007, Kustom Musical Amplification/HABM [Form einer Gitarre], T-317/05, Slg. 2007, II-427, Randnr. 26).
  • EuG, 29.09.2009 - T-139/08

    'The Smiley Company / HABM (Représentation de la moitié d''un sourire de smiley)'

    Ein Zeichen, das andere Funktionen als die einer Marke im klassischen Sinne erfüllt, ist jedoch nur dann unterscheidungskräftig im Sinne von Art. 7 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung Nr. 40/94, wenn es unmittelbar als Hinweis auf die betriebliche Herkunft der fraglichen Waren oder Dienstleistungen wahrgenommen werden kann, so dass die maßgeblichen Verkehrskreise die Waren und Dienstleistungen des Markeninhabers ohne Verwechslungsgefahr von denen anderer betrieblicher Herkunft unterscheiden können (Urteile des Gerichts vom 5. Dezember 2002, Sykes Enterprises/HABM [REAL PEOPLE, REAL SOLUTIONS], T-130/01, Slg. 2002, II-5179, Randnr. 20, und vom 15. September 2005, Citicorp/HABM [LIVE RICHLY], T-320/03, Slg. 2005, II-3411, Randnr. 66).
  • EuG, 08.07.2008 - T-160/07

    Lancôme / OHMI - CMS Hasche Sigle (COLOR EDITION) - Gemeinschaftsmarke -

    Da die eingetragene Wortmarke aus englischsprachigen Wörtern zusammengesetzt ist, sind die maßgebenden Verkehrskreise in erster Linie anglophon oder haben doch hinreichende Kenntnisse der englischen Sprache (vgl. in diesem Sinne Urteil des Gerichts vom 15. September 2005, Citicorp/HABM [LIVE RICHLY], T-320/03, Slg. 2005, II-3411, Randnr. 76).
  • EuG, 09.07.2008 - T-70/06

    Audi / HABM (Vorsprung durch Technik) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der

    Das ist namentlich bei Zeichen der Fall, die bei der Vermarktung der betreffenden Waren oder Dienstleistungen gemeinhin verwendet werden (Urteil des Gerichts vom 15. September 2005, Citicorp/HABM [LIVE RICHLY], T-320/03, Slg. 2005, II-3411, Randnr. 65).
  • EuG, 03.09.2015 - T-225/14

    iNET24 Holding / HABM (IDIRECT24) - Gemeinschaftsmarke - Internationale

    Nach diesem allgemeinen Grundsatz muss der Adressat einer amtlichen Entscheidung, die seine Interessen spürbar berührt, Gelegenheit erhalten, seinen Standpunkt gebührend darzulegen (vgl. Urteil vom 15. September 2005, Citicorp/HABM [LIVE RICHLY], T-320/03, Slg, EU:T:2005:325, Rn. 22 und die dort angeführte Rechtsprechung).

    Nach dem Grundsatz der funktionellen Kontinuität zwischen dem Prüfer und den Beschwerdekammern können diese die Prüfung der Anmeldung wieder aufnehmen, ohne durch die Begründung des Prüfers eingeschränkt zu sein (Urteil LIVE RICHLY, oben in Rn. 33 angeführt, EU:T:2005:325, Rn. 36).

  • EuG, 28.02.2008 - T-215/06

    'American Clothing Associates / HABM (Représentation d''une feuille d''érable)' -

    Dieses Publikum aber, das sich nach der Rechtsprechung (Urteil des Gerichts vom 15. September 2005, Citicorp/HABM, LIVE RICHLY, T-320/03, Slg. 2005, II-3411, Randnr. 69) aus den normal informierten und angemessen aufmerksamen und verständigen Durchschnittsverbrauchern zusammensetzt, schenkt den Einzelheiten von Kennzeichen und Marken, wie im vorliegenden Fall der Breite des Stiels der beiden Ahornblätter, keine besondere Aufmerksamkeit.
  • EuG, 26.09.2017 - T-755/16

    La Rocca / EUIPO (Take your time Pay After) - Unionsmarke - Anmeldung der

    La décision attaquée précise, à juste titre, que le niveau d'attention du public pertinent peut cependant être relativement faible à l'égard d'indications à caractère promotionnel, et ce même lorsqu'il s'agit, comme en l'espèce, d'un public plus attentif de spécialistes ou de consommateurs avisés [arrêts du 5 décembre 2002, Sykes Enterprises/OHMI (REAL PEOPLE, REAL SOLUTIONS), T-130/01, EU:T:2002:301, point 24 ; du 3 juillet 2003, Best Buy Concepts/OHMI (BEST BUY), T-122/01, EU:T:2003:183, point 25, et du 15 septembre 2005, Citicorp/OHMI (LIVE RICHLY), T-320/03, EU:T:2005:325, points 73 et 74].

    Or, ainsi qu'il est indiqué au point 24 de la décision attaquée, le niveau d'attention du public pertinent peut être relativement faible à l'égard d'indications à caractère promotionnel même lorsque, comme en l'espèce, ledit public est composé de spécialistes ou de consommateurs avisés [voir arrêts du 15 septembre 2005, LIVE RICHLY, T-320/03, EU:T:2005:325, point 74 et jurisprudence citée, et du 29 janvier 2015, Blackrock/OHMI (SO WHAT DO I DO WITH MY MONEY), T-609/13, non publié, EU:T:2015:54, point 27 et jurisprudence citée].

  • EuG, 13.06.2007 - T-441/05

    IVG Immobilien / HABM (I) - Gemeinschaftsmarke - Bildzeichen - Absolute

    Der Grad der Aufmerksamkeit des maßgeblichen Publikums kann nämlich je nach Art der angebotenen Waren oder Dienstleistungen unterschiedlich hoch sein, und die Verbraucher können ein äußerst aufmerksames Publikum bilden, wenn sie, wie im vorliegenden Fall, relativ bedeutende Verpflichtungen eingehen sollen und wenn die Dienstleistungen einen relativ technischen Charakter haben (Urteil des Gerichts vom 15. September 2005, Citicorp/HABM [LIVE RICHLY], T-320/03, Slg. 2005, II-3411, Randnrn. 70 und 73).
  • EuG, 02.06.2016 - T-654/14

    Revolution / EUIPO (REVOLUTION)

    Néanmoins, ainsi que la chambre de recours l'a relevé à juste titre, ce constat doit être nuancé, car, conformément à une jurisprudence bien établie, le niveau d'attention du public pertinent peut être relativement faible à l'égard d'indications à caractère promotionnel, et ce notamment à l'égard, comme en l'espèce, de services financiers [arrêt du 15 septembre 2005, Citicorp/OHMI (LIVE RICHLY), T-320/03, EU:T:2005:325, points 73 et 74].

    Or, en l'espèce, les éventuelles connotations négatives, auxquelles se réfère la requérante, qui viennent à l'esprit lorsque ce terme est utilisé dans un contexte historique ou politique, ne s'imposent pas au public pertinent confronté au signe demandé lorsque le terme «revolution» est employé à l'égard des services financiers concernés (voir, en ce sens et par analogie, arrêt du 15 septembre 2005, LIVE RICHLY, T-320/03, EU:T:2005:325, point 83).

  • EuG, 21.03.2014 - T-81/13

    FTI Touristik / HABM (BigXtra) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der

  • EuG, 11.12.2012 - T-22/12

    Fomanu / HABM (Qualität hat Zukunft) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der

  • EuG, 06.06.2013 - T-126/12

    Interroll / HABM (Inspired by efficiency) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der

  • EuG, 06.07.2011 - T-318/09

    Audi und Volkswagen / HABM (TDI) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der

  • EuG, 20.11.2007 - T-458/05

    Tegometall International / OHMI - Wuppermann (TEK) - Gemeinschaftsmarke -

  • EuG, 23.05.2007 - T-342/05

    Henkel / OHMI - SERCA (COR) - Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren -

  • EuG, 28.06.2011 - T-487/09

    ReValue Immobilienberatung / HABM (ReValue)

  • EuG, 11.02.2010 - T-289/08

    Deutsche BKK / HABM (Deutsche BKK) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der

  • Generalanwalt beim EuGH, 28.11.2013 - C-530/12

    BHIM/National Lottery Commission - Rechtsmittel - Gemeinschaftsmarke - Verordnung

  • EuG, 13.04.2011 - T-262/09

    Safariland / OHMI - DEF-TEC Defense Technology (FIRST DEFENSE AEROSOL PEPPER

  • EuG, 07.02.2007 - T-317/05

    'Kustom Musical Amplification / HABM (Forme d''une guitare)' - Gemeinschaftsmarke

  • EuG, 19.07.2017 - T-432/16

    Lackmann Fleisch- und Feinkostfabrik / EUIPO

  • EuG, 16.05.2012 - T-580/10

    Wohlfahrt / OHMI - Ferrero (Kindertraum) - Gemeinschaftsmarke -

  • EuG, 10.12.2009 - T-27/09

    Stella Kunststofftechnik / OHMI - Stella Pack (Stella) - Gemeinschaftsmarke -

  • EuG, 25.05.2016 - T-422/15

    U-R LAB / EUIPO (THE DINING EXPERIENCE)

  • EuG, 29.01.2015 - T-59/14

    Blackrock / HABM (INVESTING FOR A NEW WORLD)

  • EuG, 06.06.2013 - T-515/11

    Delphi Technologies / HABM (INNOVATION FOR THE REAL WORLD)

  • EuG, 23.09.2011 - T-251/08

    Vion / HABM (PASSION FOR BETTER FOOD) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der

  • EuG, 15.05.2018 - T-860/16

    Wirecard / EUIPO (mycard2go) - Unionsmarke - Anmeldung der Unionsbildmarke

  • EuG, 15.05.2018 - T-676/16

    Wirecard / EUIPO (mycard2go) - Unionsmarke - Anmeldung der Unionsbildmarke

  • EuG, 15.05.2018 - T-675/16

    Wirecard / EUIPO (mycard2go) - Unionsmarke - Anmeldung der Unionswortmarke

  • EuG, 15.11.2012 - T-278/09

    Verband Deutscher Prädikatsweingüter / HABM (GG) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung

  • EuG, 19.05.2009 - T-178/07

    Euro-Information / HABM (CYBERHOME)

  • EuG, 19.05.2009 - T-155/07

    Euro-Information / HABM (CYBERBOURSE)

  • EuG, 19.06.2019 - T-479/18

    Multifit/ EUIPO (Premiere) - Unionsmarke - Anmeldung der Unionswortmarke Premiere

  • EuG, 19.05.2009 - T-245/06

    Euro-Information / HABM (CYBERGUICHET)

  • EuG, 19.05.2009 - T-213/06

    Euro-Information / HABM (CYBERGESTION)

  • EuG, 25.09.2018 - T-457/17

    Medisana/ EUIPO (happy life) - Unionsmarke - Anmeldung der Unionswortmarke happy

  • EuG, 08.07.2009 - T-226/08

    Mineralbrunnen Rhön-Sprudel Egon Schindel / OHMI - Schwarzbräu (Alaska) -

  • EuG, 11.06.2009 - T-132/08

    ERNI Electronics / HABM (MaxiBridge) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der

  • EuG, 21.01.2009 - T-307/07

    Hansgrohe / HABM (AIRSHOWER) - Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der

  • EuG, 15.09.2017 - T-449/16

    sheepworld / EUIPO (Bester Opa) - Unionsmarke - Anmeldung der Unionswortmarke

  • BPatG, 09.12.2011 - 29 W (pat) 541/11

    Markenbeschwerdeverfahren - "Diabeteskiste" - keine Unterscheidungskraft

  • BPatG, 03.08.2011 - 26 W (pat) 43/10

    Markenbeschwerdeverfahren - "Küchenzauber" - keine Unterscheidungskraft

  • BPatG, 13.10.2010 - 26 W (pat) 158/09

    Markenbeschwerdeverfahren - "STAY HEALTHY, DRINK NATURAL" - keine

  • EuG, 15.09.2017 - T-451/16

    sheepworld / EUIPO (Bester Papa)

  • BPatG, 29.01.2014 - 26 W (pat) 104/12

    Markenbeschwerdeverfahren - "Macht mehr aus dem mobilen Internet" - keine

  • EuG, 12.07.2012 - T-279/09

    Aiello / OHMI - Cantoni ITC (100% Capri) - Gemeinschaftsmarke -

  • BPatG, 08.06.2011 - 26 W (pat) 86/10

    Markenbeschwerdeverfahren - "SANAFORUM" - keine Unterscheidungskraft -

  • BPatG, 16.02.2011 - 26 W (pat) 41/10

    Markenbeschwerdeverfahren - "TopLine Limousinen" - Freihaltungsbedürfnis - keine

  • EuG, 08.07.2009 - T-225/08

    Mineralbrunnen Rhön-Sprudel Egon Schindel / OHMI - Schwarzbräu (ALASKA) -

  • EuG, 04.07.2019 - T-662/18

    romwell/ EUIPO (twistpac)

  • EuG, 15.09.2017 - T-450/16

    sheepworld / EUIPO (Beste Freunde)

  • BPatG, 27.10.2010 - 26 W (pat) 168/09

    Markenbeschwerdeverfahren - "FREI" - Täuschungsgefahr - keine

  • BPatG, 14.11.2007 - 26 W (pat) 26/07
  • EuG, 15.09.2017 - T-452/16

    sheepworld / EUIPO (Beste Freundin)

  • EuG, 15.09.2017 - T-422/16

    sheepworld / EUIPO (Beste Mama)

  • EuG, 15.09.2017 - T-421/16

    sheepworld / EUIPO (Beste Oma)

  • BPatG, 04.07.2012 - 26 W (pat) 561/11

    Markenbeschwerdeverfahren - "ProQuality PERSONAL LOGISTIK DIENSTLEISTUNG

  • BPatG, 26.09.2007 - 26 W (pat) 165/05
  • BPatG, 02.08.2006 - 26 W (pat) 150/04
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht