Rechtsprechung
   EuG, 18.07.2017 - T-110/16   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,24724
EuG, 18.07.2017 - T-110/16 (https://dejure.org/2017,24724)
EuG, Entscheidung vom 18.07.2017 - T-110/16 (https://dejure.org/2017,24724)
EuG, Entscheidung vom 18. Juli 2017 - T-110/16 (https://dejure.org/2017,24724)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,24724) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Sonstiges (2)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • EuG, 03.10.2019 - T-668/18

    6Minutes Media/ EUIPO - ad pepper media International (ADPepper) - Unionsmarke -

    Soweit diese Voraussetzung erfüllt ist, schließt die Tatsache, dass ein Wortelement als Geschäftsname des Unternehmens verwendet wird, nicht aus, dass es als Marke zur Bezeichnung von Waren oder Dienstleistungen benutzt wird (vgl. Urteile vom 30. November 2009, Esber/HABM - Coloris Global Coloring Concept [COLORIS], T-353/07, nicht veröffentlicht, EU:T:2009:475, Rn. 38 und die dort angeführte Rechtsprechung, sowie vom 18. Juli 2017, Savant Systems/EUIPO - Savant Group [SAVANT], T-110/16, nicht veröffentlicht, EU:T:2017:521, Rn. 26).
  • EuG, 03.10.2019 - T-666/18

    6Minutes Media/ EUIPO - ad pepper media International (ad pepper) - Unionsmarke -

    Soweit diese Voraussetzung erfüllt ist, schließt die Tatsache, dass ein Wortelement als Geschäftsname des Unternehmens verwendet wird, nicht aus, dass es als Marke zur Bezeichnung von Waren oder Dienstleistungen benutzt wird (vgl. Urteile vom 30. November 2009, Esber/HABM - Coloris Global Coloring Concept [COLORIS], T-353/07, nicht veröffentlicht, EU:T:2009:475, Rn. 38 und die dort angeführte Rechtsprechung, sowie vom 18. Juli 2017, Savant Systems/EUIPO - Savant Group [SAVANT], T-110/16, nicht veröffentlicht, EU:T:2017:521, Rn. 26).
  • EuG, 16.05.2019 - T-354/18

    KID-Systeme/ EUIPO - Sky (SKYFi)

    Dans le cadre d'un tel recours, ne sont donc recevables que des moyens dirigés contre la décision de la chambre de recours même [voir arrêt du 18 juillet 2017, Savant Systems/EUIPO - Savant Group (SAVANT), T-110/16, non publié, EU:T:2017:521, point 14 et jurisprudence citée].
  • EuG, 13.11.2018 - T-44/17

    Camomilla / EUIPO - CMT (CAMOMILLA)

    Les éléments de preuve apportés aux fins de prouver l'usage sérieux d'une marque peuvent porter sur certaines parties de la période pertinente [voir arrêt du 18 juillet 2017, Savant Systems/EUIPO - Savant Group (SAVANT), T-110/16, non publié, EU:T:2017:521, point 44 et jurisprudence citée].
  • EuG, 16.10.2018 - T-171/17

    M & K / EUIPO - Genfoot (KIMIKA)

    En effet, dans le cadre de l'appréciation du caractère sérieux de l'usage de la marque, il convient de prendre en considération l'ensemble des faits et des circonstances propres à établir la réalité de son exploitation commerciale [arrêt du 18 juillet 2017, Savant Systems/EUIPO - Savant Group (SAVANT), T-110/16, non publié, EU:T:2017:521, point 43].
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht