Rechtsprechung
   EuG, 19.04.2013 - T-537/11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,7210
EuG, 19.04.2013 - T-537/11 (https://dejure.org/2013,7210)
EuG, Entscheidung vom 19.04.2013 - T-537/11 (https://dejure.org/2013,7210)
EuG, Entscheidung vom 19. April 2013 - T-537/11 (https://dejure.org/2013,7210)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,7210) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof

    Hultafors Group / OHMI - Società Italiana Calzature (Snickers)

  • EU-Kommission

    Hultafors Group AB gegen Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle) (HABM).

    [fremdsprachig]

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Hultafors Group / OHMI - Società Italiana Calzature (Snickers)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Klage

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gemeinschaftsmarke - Klage der Anmelderin einer schwarz-weißen Bildmarke mit dem Wortbestandteil "Snickers" für Waren in den Klassen 8, 9 und 25 auf Aufhebung der Entscheidung R 2519/20104 der Vierten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (HABM) vom 9. August 2011 über die Zurückweisung der Beschwerde gegen die Entscheidung der Widerspruchsabteilung, mit der die Anmeldung dieser Marke im Rahmen des Widerspruchs der Inhaberin der nationalen Wortmarke "KICKERS" für Waren in den Klassen 3, 14, 16, 18, 24, 25, 28, 32 und 33 teilweise zurückgewiesen wurde.

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (15)

  • EuG, 25.01.2018 - T-367/16

    Brunner / EUIPO - CBM (H HOLY HAFERL HAFERL SHOE COUTURE) - Unionsmarke -

    Insoweit ist zunächst darauf hinzuweisen, dass für Waren wie Schuhe bereits entschieden worden ist, dass das maßgebliche Publikum aus Durchschnittsverbrauchern besteht, deren Aufmerksamkeitsgrad beim Erwerb dieser Waren durchschnittlich ist (vgl. Urteil vom 19. April 2013, Hultafors Group/HABM - Società Italiana Calzature [Snickers], T-537/11, nicht veröffentlicht, EU:T:2013:207, Rn. 23 und die dort angeführte Rechtsprechung).

    Selbst wenn man annähme, dass ein Teil des maßgeblichen Publikums beim Kauf der in Rede stehenden Waren einen erhöhten Aufmerksamkeitsgrad aufweist, hätte der Kläger gleichwohl nicht dargetan, dass dies für das gesamte maßgebliche Publikum gilt und dass der Teil dieses Publikums, der einen normalen Aufmerksamkeitsgrad aufweist, unbedeutend wäre (vgl. in diesem Sinne Urteil vom 19. April 2013, Snickers, T-537/11, nicht veröffentlicht, EU:T:2013:207, Rn. 26).

    Daher ist bei der Beurteilung der Verwechslungsgefahr ein durchschnittlicher Aufmerksamkeitsgrad zu berücksichtigen (vgl. in diesem Sinne Urteil vom 19. April 2013, Snickers, T-537/11, nicht veröffentlicht, EU:T:2013:207, Rn. 27 und die dort angeführte Rechtsprechung).

  • EuG, 14.01.2016 - T-535/14

    The Cookware Company / OHMI - Fissler (VITA+VERDE)

    En premier lieu, il convient en effet de rappeler que, selon une jurisprudence constante, s'agissant d'une marque contenant des éléments verbaux, le consommateur prête généralement une plus grande attention au début d'une marque qu'à sa fin [arrêts du 21 février 2013, Esge/OHMI - De'Longhi Benelux (KMIX), T-444/10, EU:T:2013:89, point 27, et du 19 avril 2013, Hultafors Group/OHMI - Società Italiana Calzature (Snickers), T-537/11, EU:T:2013:207, point 41].
  • EuG, 23.10.2015 - T-597/13

    Calida / OHMI - Quanzhou Green Garments (dadida)

    S'agissant, en second lieu, des arrêts du 19 avril 2013, Hultafors Group/OHMI - Società Italiana Calzature (Snickers) (T-537/11, EU:T:2013:207), et du 23 avril 2013, Apollo Tyres/OHMI - Endurance Technologies (ENDURACE) (T-109/11, EU:T:2013:211), le Tribunal a constaté l'existence d'une similitude visuelle, dans le premier arrêt, au motif que l'élément figuratif était d'une forme banale et que l'élément verbal des signes en conflit, à savoir respectivement «kickers» et «snickers», avait plusieurs caractéristiques communes et, dans le second arrêt, au motif qu'il existait une grande similitude des mots «endurance» et «endurace», ce « nonobstant le graphisme occupant la majeure partie [du signe endurance] » qui « n'éta[i]t toutefois pas particulièrement frappant en l'absence d'une signification ou d'une évocation suffisamment claire qui mènerait les consommateurs pertinents à le garder en mémoire à lui seul ».
  • EuG, 26.04.2018 - T-288/16

    Convivo / EUIPO - Porcesadora Nacional de Alimentos (M'Cooky)

    S'agissant, en troisième lieu, de l'argument de la requérante selon lequel le mot «cook» fait partie du vocabulaire élémentaire de la langue anglaise, il y a lieu de considérer que ce mot n'est pas un mot élémentaire de la langue anglaise connu sur le plan international, qui peut donc être compris même par la partie non anglophone du public espagnol, contrairement, par exemple, à d'autres termes, tels que «shoes», «unisex» ou «girl» [voir, en ce sens, arrêt du 19 avril 2013, Hultafors Group/OHMI - Società Italiana Calzature (Snickers), T-537/11, non publié, EU:T:2013:207, point 50].
  • EuG, 15.05.2018 - T-470/17

    Sensotek/ EUIPO - Senso Tecnologie (senso tek) - Unionsmarke -

    Nach ständiger Rechtsprechung widmet der Verbraucher bei einer Marke, die Wortbestandteile enthält, dem Anfang einer Marke im Allgemeinen mehr Aufmerksamkeit als deren Ende (Urteile vom 21. Februar 2013, Esge/HABM - De"Longhi Benelux [KMIX], T-444/10, nicht veröffentlicht, EU:T:2013:89, Rn. 27, und vom 19. April 2013, Hultafors Group/HABM - Società Italiana Calzature [Snickers], T-537/11, nicht veröffentlicht, EU:T:2013:207, Rn. 41).
  • EuG, 01.02.2018 - T-102/17

    Cantina e oleificio sociale di San Marzano / EUIPO - Miguel Torres (SANTORO)

    De plus, si, comme la chambre de recours l'a indiqué, il est exact que lesdites boissons peuvent également être destinées à un public manifestant un niveau élevé d'attention, lors de l'appréciation du risque de confusion, il y a lieu de prendre en considération le public ayant le niveau d'attention le moins élevé [voir, en ce sens, arrêt du 19 avril 2013, Hultafors Group/OHMI - Società Italiana Calzature (Snickers), T-537/11, non publié, EU:T:2013:207, point 27].
  • EuG, 28.11.2013 - T-374/09

    Lorenz Shoe Group / OHMI - Fuzhou Fuan Leather Plastics Clothing Making (Ganeder)

    Der Aufmerksamkeitsgrad in Bezug auf diese Waren wird nicht höher als durchschnittlich sein, weil diese Waren weder teuer noch selten sind, ihr Erwerb und ihre Verwendung keine speziellen Kenntnisse erfordern und sie keine schwerwiegenden Auswirkungen auf die Gesundheit, das Budget oder das Leben des Verbrauchers haben (vgl. in diesem Sinne Urteile des Gerichts vom 25. Mai 2012, Nike International/HABM - Intermar Simanto Nahmias [JUMPMAN], T-233/10, noch nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Randnr. 22, und vom 19. April 2013, Hultafors Group/HABM - Società Italiana Calzature [Snickers], T-537/11, noch nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Randnr. 23).
  • EuG, 28.09.2016 - T-593/15

    The Art Company B & S / EUIPO - G-Star Raw (THE ART OF RAW)

    En effet, selon la jurisprudence, lorsque le public pertinent est composé de consommateurs faisant partie du grand public et de professionnels, le groupe ayant le niveau d'attention le moins élevé doit être pris en considération [voir arrêt du 19 avril 2013, Hultafors Group/OHMI - Società Italiana Calzature (Snickers), T-537/11, non publié, EU:T:2013:207, point 27].
  • EuG, 30.11.2015 - T-718/14

    Hong Kong Group / OHMI - WE Brand (W E)

    Elle a ajouté, enfin, qu'il ressortait de la jurisprudence que, lorsque le public pertinent était composé de consommateurs faisant partie du grand public et de professionnels, le groupe ayant le niveau d'attention le moins élevé devait être pris en considération [voir arrêt du 19 avril 2013, Hultafors Group/OHMI - Società Italiana Calzature (Snickers), T-537/11, EU:T:2013:207, point 27 et jurisprudence citée].
  • EuG, 06.10.2015 - T-61/14

    Monster Energy / OHMI - Balaguer (icexpresso + energy coffee)

    Toutefois, il convient de rappeler que, selon une jurisprudence constante, s'agissant d'une marque contenant des éléments verbaux, le consommateur prête généralement une plus grande attention au début d'une marque qu'à sa fin [arrêts du 21 février 2013, Esge/OHMI - De'Longhi Benelux (KMIX), T-444/10, EU:T:2013:89, point 27, et du 19 avril 2013, Hultafors Group/OHMI - Società Italiana Calzature (Snickers), T-537/11, EU:T:2013:207, point 41].
  • EuG, 24.01.2019 - T-785/17

    Ilhan/ EUIPO - Time Gate (SPORTSWEAR COMPANY BIG SAM)

  • EuG, 22.09.2016 - T-228/15

    Grupo de originación y análisis / EUIPO - Bankinter (BK PARTNERS)

  • EuG, 07.10.2015 - T-228/14

    CBM / OHMI - Aeronautica Militare (TRECOLORE)

  • EuG, 07.10.2015 - T-365/14

    CBM / OHMI - Aeronautica Militare (TRECOLORE)

  • EuG, 07.10.2015 - T-227/14

    CBM / OHMI - Aeronautica Militare (Trecolore)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht