Rechtsprechung
   EuG, 24.06.2015 - T-625/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,16291
EuG, 24.06.2015 - T-625/14 (https://dejure.org/2015,16291)
EuG, Entscheidung vom 24.06.2015 - T-625/14 (https://dejure.org/2015,16291)
EuG, Entscheidung vom 24. Juni 2015 - T-625/14 (https://dejure.org/2015,16291)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,16291) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Wm. Wrigley Jr. / HABM (Représentation d'une sphère)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gemeinschaftsmarke - Anmeldung der Gemeinschaftsbildmarke mit der Darstellung einer Kugel - Absolutes Eintragungshindernis - Fehlende Unterscheidungskraft - Art. 7 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 207/2009 - Klage, der offensichtlich jede rechtliche Grundlage ...

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Klage

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • EuG, 23.01.2018 - T-869/16

    Wenger / EUIPO - Swissgear (SWISSGEAR)

    Enfin, s'agissant de la référence faite par la requérante à plusieurs décisions de l'EUIPO ayant admis l'enregistrement en tant que marques de l'Union européenne de signes comportant le terme «swiss», il y a lieu de rappeler que la légalité des décisions des chambres de recours doit être appréciée uniquement sur la base du règlement n o 207/2009 tel qu'interprété par le juge de l'Union européenne, et non sur la base d'une pratique décisionnelle antérieure à celles-ci [voir ordonnance du 24 juin 2015, Wm. Wrigley Jr./OHMI (Représentation d'une sphère), T-625/14, non publiée, EU:T:2015:444, point 25 et jurisprudence citée].
  • EuG, 20.11.2017 - T-465/16

    Cotécnica/ EUIPO - Visán Industrias Zootécnicas (cotecnica OPTIMA) - Unionsmarke

    Si, eu égard aux principes d'égalité de traitement et de bonne administration, l'EUIPO doit, dans le cadre de l'instruction d'une demande d'enregistrement d'une marque de l'Union européenne, prendre en considération les décisions déjà prises sur des demandes similaires, ces principes doivent toutefois se concilier avec le respect de la légalité et, par conséquent, il convient notamment, pour des raisons de sécurité juridique et, plus précisément, de bonne administration, que l'examen de toute demande d'enregistrement soit strict et complet, et soit effectué dans chaque cas concret [voir ordonnance du 24 juin 2015, Wm. Wrigley Jr./OHMI (Représentation d'une sphère), T-625/14, non publiée, EU:T:2015:444, point 25 et jurisprudence citée].
  • EuG, 12.06.2019 - T-291/18

    Biedermann Technologies/ EUIPO (Compliant Constructs) - Unionsmarke - Anmeldung

    Was schließlich die Bezugnahme der Klägerin auf mehrere Entscheidungen des EUIPO betrifft, mit denen die Eintragung von Zeichen als Unionsmarke zugelassen worden sei, die den Begriff "compliant" enthielten, ist darauf zu verweisen, dass die Rechtmäßigkeit der Entscheidungen der Beschwerdekammern allein auf der Grundlage der Verordnung 2017/1001 in ihrer Auslegung durch die Unionsgerichte und nicht auf der Grundlage einer vorherigen Entscheidungspraxis der Beschwerdekammern zu beurteilen ist (vgl. Beschluss vom 24. Juni 2015, Wm. Wrigley Jr./HABM [Darstellung einer Kugel], T-625/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:444, Rn. 25 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuG, 12.06.2018 - T-136/17

    Cotécnica/ EUIPO - Mignini & Petrini (cotecnica MAXIMA) - Unionsmarke -

    Si, eu égard aux principes d'égalité de traitement et de bonne administration, l'EUIPO doit, dans le cadre de l'instruction d'une demande d'enregistrement d'une marque de l'Union européenne, prendre en considération les décisions déjà prises sur des demandes similaires, ces principes doivent toutefois se concilier avec le respect de la légalité et, par conséquent, il convient notamment, pour des raisons de sécurité juridique et, plus précisément, de bonne administration, que l'examen de toute demande d'enregistrement soit strict et complet, et soit effectué dans chaque cas concret [voir ordonnance du 24 juin 2015, Wm. Wrigley Jr./OHMI (Représentation d'une sphère), T-625/14, non publiée, EU:T:2015:444, point 25 et jurisprudence citée].
  • EuG, 03.07.2018 - T-402/17

    Vienna International Hotelmanagement/ EUIPO (Vienna House) - Unionsmarke -

    Viertens schließlich ist hinsichtlich der Bezugnahme der Klägerin auf mehrere Entscheidungen des EUIPO, mit denen die Eintragung von Zeichen mit dem Wort "House" und einer vorangestellten geografischen Angabe als Unionsmarken zugelassen worden sein sollen, darauf hinzuweisen, dass die Rechtmäßigkeit der Entscheidungen der Beschwerdekammern allein anhand der Verordnung Nr. 207/2009 in ihrer Auslegung durch den Unionsrichter und nicht auf der Grundlage einer früheren Entscheidungspraxis der Beschwerdekammern zu beurteilen ist (vgl. Beschluss vom 24. Juni 2015, Wm. Wrigley Jr./HABM [Darstellung einer Kugel], T-625/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:444, Rn. 25 und die dort angeführte Rechtsprechung).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht