Rechtsprechung
   EuG, 25.10.2012 - T-552/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,32123
EuG, 25.10.2012 - T-552/10 (https://dejure.org/2012,32123)
EuG, Entscheidung vom 25.10.2012 - T-552/10 (https://dejure.org/2012,32123)
EuG, Entscheidung vom 25. Januar 2012 - T-552/10 (https://dejure.org/2012,32123)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,32123) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Europäischer Gerichtshof

    Riha / OHMI - Lidl Stiftung (VITAL&FIT)

    Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftsbildmarke VITAL&FIT - Ältere nationale Wortmarke VITAFIT - Relatives Eintragungshindernis - Verwechslungsgefahr - Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 207/2009 - Begründungspflicht - Art. ...

  • EU-Kommission

    Riha Richard Hartinger Getränke GmbH & Co. Handels-KG gegen Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (

    Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftsbildmarke VITAL&FIT - Ältere nationale Wortmarke VITAFIT - Relatives Eintragungshindernis - Verwechslungsgefahr - Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 - Begründungspflicht - Art. ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)
  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Klage

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gemeinschaftsmarke - Klage der Anmelderin einer Bildmarke mit dem Wortbestandteil "VITAL&FIT" für Waren der Klasse 32 auf Aufhebung der Entscheidung R 1229/2009"4 der Vierten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (HABM) vom 5. Oktober 2010, mit der ...

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (23)

  • EuG, 18.03.2016 - T-501/13

    Das Gericht gibt der Klage des Karl-May-Verlags gegen die Entscheidung des

    Nach einer ebenfalls ständigen Rechtsprechung ist das HABM zwar durch die Entscheidungen der nationalen Behörden nicht gebunden, doch können diese Entscheidungen - ohne bindend oder gar ausschlaggebend zu sein - trotzdem vom HABM als Anhaltspunkte im Rahmen der Beurteilung des Sachverhalts berücksichtigt werden (vgl. in diesem Sinne Urteile vom 21. April 2004, Concept/HABM [ECA], T-127/02, Slg, EU:T:2004:110, Rn. 70, vom 9. Juli 2008, Reber/HABM - Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli [Mozart], T-304/06, Slg, EU:T:2008:268, Rn. 45, und vom 25. Oktober 2012, riha/HABM - Lidl Stiftung [VITAL&FIT], T-552/10, EU:T:2012:576, Rn. 66).
  • EuG, 05.07.2016 - T-518/13

    Future Enterprises / EUIPO - McDonald's International Property (MACCOFFEE) -

    Zwar ist das EUIPO durch die Entscheidungen der nationalen Gerichte nicht gebunden und die Rechtsmäßigkeit von Entscheidungen des EUIPO kann nicht allein aufgrund von in früheren nationalen Entscheidungen enthaltenen Beurteilungen in Frage gestellt werden, da die Anwendung des Rechts der Unionsmarken von jedem nationalen System unabhängig ist, doch können diese Entscheidungen gleichwohl vom EUIPO als Anhaltspunkte im Rahmen der Beurteilung des Sachverhalts berücksichtigt werden (vgl. in diesem Sinne Urteile vom 21. April 2004, Concept/HABM [ECA], T-127/02, EU:T:2004:110, Rn. 70 und 71, vom 9. Juli 2008, Reber/HABM - Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli [Mozart], T-304/06, EU:T:2008:268, Rn. 45, und vom 25. Oktober 2012, riha/HABM - Lidl Stiftung [VITAL&FIT], T-552/10, nicht veröffentlicht, EU:T:2012:576, Rn. 66).
  • EuG, 16.09.2013 - T-250/10

    Das Gericht entscheidet den Rechtsstreit über die Marke KNUT - DER EISBÄR

    Auch wenn das HABM und die Unionsgerichte nicht an die auf der Ebene der Mitgliedstaaten ergangenen Entscheidungen gebunden sind, können sie diese nämlich gleichwohl berücksichtigen (Urteil des Gerichts vom 25. Oktober 2012, riha/HABM - Lidl Stiftung [VITAL&FIT], T-552/10, nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Randnr. 66).
  • EuG, 03.03.2016 - T-778/14

    Ugly / OHMI - Group Lottuss (COYOTE UGLY)

    L'obligation de motivation ainsi consacrée a la même portée que celle découlant de l'article 296 TFUE, tel qu'interprété par une jurisprudence constante, selon laquelle la motivation doit faire apparaître de façon claire et non équivoque le raisonnement de l'auteur de l'acte, de façon à permettre, d'une part, aux intéressés de connaître les justifications de la mesure prise afin de défendre leurs droits et, d'autre part, au juge de l'Union d'exercer son contrôle sur la légalité de la décision [arrêts du 21 octobre 2004, KWS Saat/OHMI, C-447/02 P, Rec, EU:C:2004:649, points 64 et 65, et du 25 octobre 2012, riha/OHMI - Lidl Stiftung (VITAL&FIT), T-552/10, EU:T:2012:576, point 18].

    Il suffit qu'elles exposent les faits et les considérations juridiques revêtant une importance essentielle dans l'économie de la décision [arrêts du 12 novembre 2008, Shaker/OHMI - Limiñana y Botella (Limoncello della Costiera Amalfitana shaker), T-7/04, Rec, EU:T:2008:481, point 81, et VITAL&FIT, point 66 supra, EU:T:2012:576, point 26].

  • EuG, 10.06.2020 - T-717/18

    B.D./ EUIPO - Philicon-97 (PHILIBON)

    Elle a dûment exposé les faits et les considérations juridiques revêtant une importance essentielle dans l'économie de la décision attaquée [voir, en ce sens, arrêts du 12 novembre 2008, Shaker/OHMI - Limiñana y Botella (Limoncello della Costiera Amalfitana shaker), T-7/04, EU:T:2008:481, point 81, et du 25 octobre 2012, riha/OHMI - Lidl Stiftung (VITAL&FIT), T-552/10, non publié, EU:T:2012:576, point 26].
  • EuG, 10.06.2020 - T-718/18

    Boyer/ EUIPO - Philicon-97 (PHILIBON DEPUIS 1957 www.philibon.com)

    Elle a dûment exposé les faits et les considérations juridiques revêtant une importance essentielle dans l'économie de la décision attaquée [voir, en ce sens, arrêts du 12 novembre 2008, Shaker/OHMI - Limiñana y Botella (Limoncello della Costiera Amalfitana shaker), T-7/04, EU:T:2008:481, point 81, et du 25 octobre 2012, riha/OHMI - Lidl Stiftung (VITAL&FIT), T-552/10, non publié, EU:T:2012:576, point 26].
  • EuG, 25.11.2014 - T-303/06

    UniCredit / OHMI - Union Investment Privatfonds (UNIWEB)

    Wenn auch die Entscheidungen der nationalen Behörden für die Anwendung des Rechts der Gemeinschaftsmarken nicht bindend sind, können sie daher berücksichtigt werden (Urteil des Gerichts vom 25. Oktober 2012, riha/HABM - Lidl Stiftung [VITAL&FIT], T-552/10, nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Rn. 66), und zwar insbesondere, wie im vorliegenden Fall, zur Beurteilung der Wahrnehmung der einander gegenüberstehenden Marken durch die maßgeblichen Verkehrskreise.
  • EuG, 18.09.2015 - T-387/13

    Federación Nacional de Cafeteros de Colombia / OHMI - Hautrive (COLOMBIANO HOUSE)

    L'obligation de motivation ainsi consacrée a la même portée que celle découlant de l'article 296 TFUE, tel qu'interprété par une jurisprudence constante, selon laquelle la motivation doit faire apparaître de façon claire et non équivoque le raisonnement de l'auteur de l'acte, de façon à permettre, d'une part, aux intéressés de connaître les justifications de la mesure prise afin de défendre leurs droits et, d'autre part, au juge de l'Union d'exercer son contrôle sur la légalité de la décision [arrêts du 21 octobre 2004, KWS Saat/OHMI, C-447/02 P, Rec, EU:C:2004:649, points 64 et 65, et du 25 octobre 2012, riha/OHMI - Lidl Stiftung (VITAL&FIT), T-552/10, EU:T:2012:576, point 18].

    Il suffit qu'elles exposent les faits et les considérations juridiques revêtant une importance essentielle dans l'économie de la décision [arrêts du 12 novembre 2008, Shaker/OHMI - Limiñana y Botella (Limoncello della Costiera Amalfitana shaker), T-7/04, Rec, EU:T:2008:481, point 81, et VITAL&FIT, point 16 supra, EU:T:2012:576, point 26].

  • EuG, 18.09.2015 - T-359/14

    Federación Nacional de Cafeteros de Colombia / OHMI - Accelerate (COLOMBIANO

    L'obligation de motivation ainsi consacrée a la même portée que celle découlant de l'article 296 TFUE, tel qu'interprété par une jurisprudence constante, selon laquelle la motivation doit faire apparaître de façon claire et non équivoque le raisonnement de l'auteur de l'acte, de façon à permettre, d'une part, aux intéressés de connaître les justifications de la mesure prise afin de défendre leurs droits et, d'autre part, au juge de l'Union d'exercer son contrôle sur la légalité de la décision [arrêts du 21 octobre 2004, KWS Saat/OHMI, C-447/02 P, Rec, EU:C:2004:649, points 64 et 65, et du 25 octobre 2012, riha/OHMI - Lidl Stiftung (VITAL&FIT), T-552/10, EU:T:2012:576, point 18].

    Il suffit qu'elles exposent les faits et les considérations juridiques revêtant une importance essentielle dans l'économie de la décision [arrêts du 12 novembre 2008, Shaker/OHMI - Limiñana y Botella (Limoncello della Costiera Amalfitana shaker), T-7/04, Rec, EU:T:2008:481, point 81, et VITAL&FIT, point 14 supra, EU:T:2012:576, point 26].

  • EuG, 04.12.2014 - T-595/13

    BSH / OHMI - LG Electronics (compressor technology) - Gemeinschaftsmarke -

    Die kumulative Wirkung dieser Feststellungen reicht jedenfalls aus, um eine Verwechslungsgefahr bejahen zu können, selbst wenn man die Unterscheidungskraft der älteren nationalen Marken als schwach einstufen sollte (vgl. Urteil vom 25. Oktober 2012, riha/HABM - Lidl Stiftung [VITAL&FIT], T-552/10, EU:T:2012:576, Rn. 65).
  • EuG, 04.10.2017 - T-411/15

    Gappol Marzena Porczynska/ EUIPO - Gap (ITM) - Unionsmarke -

  • EuG, 24.10.2017 - T-202/16

    Keturi kambariai / EUIPO - Coffee In (coffee inn) - Unionsmarke -

  • EuG, 21.03.2013 - T-353/11

    Event / OHMI - CBT Comunicación Multimedia (eventer EVENT MANAGEMENT SYSTEMS)

  • EuG, 19.04.2018 - T-25/17

    Rintisch / EUIPO - Compagnie laitière européenne (PROTICURD) - Unionsmarke -

  • EuG, 30.09.2015 - T-720/13

    Gat Microencapsulation / OHMI - BASF (KARIS)

  • EuG, 20.02.2018 - T-45/17

    Kwang Yang Motor / EUIPO - Schmidt (CK1) - Unionsmarke - Widerspruchsverfahren -

  • EuG, 28.05.2020 - T-681/18

    Korporaciya "Masternet"/ EUIPO - Stayer Ibérica (STAYER)

  • EuG, 06.02.2020 - T-135/19

    Corporació Catalana de Mitjans Audiovisuals/ EUIPO - Dalmat (LaTV3D)

  • EuG, 12.12.2017 - T-815/16

    For Tune / EUIPO - Simplicity trade (opus AETERNATUM) - Unionsmarke -

  • EuG, 05.04.2017 - T-367/15

    Renfe-Operadora / EUIPO (AVE) - Unionsmarke - Nichtigkeitsverfahren -

  • EuG, 14.12.2016 - T-745/15

    Scorpio Poland / EUIPO - Eckes-Granini Group (YO!)

  • EuG, 27.02.2014 - T-25/13

    Mäurer & Wirtz / OHMI - Sacra (4711 Aqua Mirabilis) - Gemeinschaftsmarke -

  • EuG, 08.10.2015 - T-336/14

    Nestlé / HABM (NOURISHING PERSONAL HEALTH)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht