Rechtsprechung
   EuG, 26.06.2019 - T-117/18 bis T-121/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,17306
EuG, 26.06.2019 - T-117/18 bis T-121/18 (https://dejure.org/2019,17306)
EuG, Entscheidung vom 26.06.2019 - T-117/18 bis T-121/18 (https://dejure.org/2019,17306)
EuG, Entscheidung vom 26. Juni 2019 - T-117/18 bis T-121/18 (https://dejure.org/2019,17306)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,17306) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof

    Agencja Wydawnicza Technopol/ EUIPO (200 PANORAMICZNYCH)

    Unionsmarke - Anmeldung der Unionswortmarken 200 PANORAMICZNYCH, 300 PANORAMICZNYCH, 400 PANORAMICZNYCH, 500 PANORAMICZNYCH und 1000 PANORAMICZNYCH - Absolute Eintragungshindernisse - Beschreibender Charakter - Art. 7 Abs. 1 Buchst. c der Verordnung (EU) 2017/1001 - ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges (3)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • EuG, 15.10.2020 - T-38/20

    Lotto24/ EUIPO (LOTTO24) - Unionsmarke - Anmeldung der Unionsbildmarke LOTTO24 -

    Schließlich werden Zeichen oder Angaben, die im Verkehr zur Bezeichnung von Merkmalen der beanspruchten Ware oder Dienstleistung dienen können, gemäß Art. 7 Abs. 1 Buchst. c der Verordnung 2017/1001 als ungeeignet angesehen, die wesentliche Funktion der Marke zu erfüllen, die darin besteht, die betriebliche Herkunft der Ware oder Dienstleistung zu identifizieren, um es dem Verbraucher, der die mit der Marke gekennzeichnete Ware oder Dienstleistung erwirbt, so zu ermöglichen, bei einem weiteren Erwerb seine Entscheidung davon abhängig zu machen, ob er gute oder schlechte Erfahrungen gemacht hat (vgl. Urteil vom 26. Juni 2019, Agencja Wydawnicza Technopol/EUIPO [200 PANORAMICZNYCH u. a.], T-117/18 bis T-121/18, EU:T:2019:447, Rn. 34 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuGH, 05.12.2019 - C-664/19

    Agencja Wydawnicza Technopol/ EUIPO

    z o.o. demande l'annulation de l'arrêt du Tribunal de l'Union européenne du 26 juin 2019, Agencja Wydawnicza Technopol/EUIPO (200 PANORAMICZNYCH e.a.) (T-117/18 à T-121/18, ci-après l"«arrêt attaqué», EU:T:2019:447), par lequel celui-ci a rejeté ses recours tendant à l'annulation de cinq décisions de la cinquième chambre de recours de l'Office de l'Union européenne pour la propriété intellectuelle (EUIPO) du 15 décembre 2017 (affaires R 2194/2016-5, R 2195/2016-5, R 2200/2016-5, R 2201/2016-5 et R 2208/2016-5) (ci-après les «décisions litigieuses»), relatives aux demandes d'enregistrement des signes verbaux 200 PANORAMICZNYCH, 300 PANORAMICZNYCH, 400 PANORAMICZNYCH, 500 PANORAMICZNYCH et 1000 PANORAMICZNYCH comme marques de l'Union européenne (ci-après les «marques demandées»).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht