Rechtsprechung
   EuG, 26.11.2015 - T-181/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,35162
EuG, 26.11.2015 - T-181/14 (https://dejure.org/2015,35162)
EuG, Entscheidung vom 26.11.2015 - T-181/14 (https://dejure.org/2015,35162)
EuG, Entscheidung vom 26. November 2015 - T-181/14 (https://dejure.org/2015,35162)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,35162) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • damm-legal.de

    Zur Zeichenähnlichkeit, wenn ein neu angemeldetes Kennzeichen in einer älteren Marke vollständig enthalten ist

  • Europäischer Gerichtshof

    Nürburgring / OHMI - Biedermann (Nordschleife)

    Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke Nordschleife - Ältere nationale Wortmarke Management by Nordschleife - Relatives Eintragungshindernis - Verwechslungsgefahr - Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 207/2009

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Verwechslungsgefahr zwischen den Wortmarken "Nordschleife" und "Management by Nordschleife"; unbegründete Aufhebungsklage der Anmelderin gegen das Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt bei Ähnlichkeit der Zeichen und Identität und Ähnlichkeit der beanspruchten Waren und ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verwechslungsgefahr zwischen den Wortmarken "Nordschleife" und "Management by Nordschleife"; unbegründete Aufhebungsklage der Anmelderin gegen das Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt bei Ähnlichkeit der Zeichen und Identität und Ähnlichkeit der beanspruchten Waren und ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Zur Zeichenähnlichkeit, wenn ein neu angemeldetes Kennzeichen in einer älteren Marke vollständig enthalten ist

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Vollständiges Enthaltensein von angemeldeter in älterer Marke impliziert Zeichenähnlichkeit

  • aid24.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Verwechslungsgefahr, wenn neuer Markenname "Nordschleife" komplett in älterer Marke "Management by Nordschleife" enthalten ist

Sonstiges

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (11)

  • EuG, 26.01.2017 - T-181/14

    Nürburgring / EUIPO - Biedermann (Nordschleife) - Verfahren - Kostenfestsetzung

    wegen Festsetzung der Kosten im Anschluss an das Urteil des Gerichts vom 26. November 2015, Nürburgring/HABM - Biedermann (Nordschleife) (T-181/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:889),.

    Mit Urteil vom 26. November 2015, Nürburgring/HABM - Biedermann (Nordschleife) (T-181/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:889), wies das Gericht die Klage als unbegründet ab und verurteilte die Klägerin auf der Grundlage von Art. 134 Abs. 1 der Verfahrensordnung des Gerichts zur Tragung der Kosten einschließlich der Kosten des Streithelfers.

    Mit am 27. Juni 2016 bei der Kanzlei des Gerichts eingegangenem Schriftsatz beantragte der Streithelfer gemäß Art. 170 Abs. 1 der Verfahrensordnung, die von der Klägerin zu erstattenden Kosten in dem Verfahren, in dem das Urteil vom 26. November 2015, Nordschleife (T-181/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:889), erging, auf 11 885, 87 Euro festzusetzen.

    Ebenso ist davon auszugehen, dass die Rechtssache in unionsrechtlicher Hinsicht keine besondere Bedeutung aufwies, da das Urteil vom 26. November 2015, Nordschleife (T-181/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:889), der Linie einer gefestigten Rechtsprechung folgt.

  • EuG, 06.12.2016 - T-635/15

    Tuum / EUIPO - Thun (TUUM)

    Quatrièmement, s'agissant des décisions des premières instances de l'EUIPO que la requérante mentionne, il suffit de rappeler que, selon une jurisprudence constante, les chambres de recours ne sauraient être liées par les décisions d'instances inférieures de l'EUIPO [voir arrêt du 26 novembre 2015, Nürburgring/OHMI - Biedermann (Nordschleife), T-181/14, non publié, EU:T:2015:889, point 44 et jurisprudence citée].

    En outre, si, au regard des principes d'égalité de traitement et de bonne administration, l'EUIPO doit prendre en considération les décisions déjà adoptées et s'interroger avec une attention particulière sur le point de savoir s'il y a lieu ou non de décider dans le même sens, l'application de ces principes doit toutefois être conciliée avec le respect du principe de légalité (voir arrêt du 26 novembre 2015, Nordschleife, T-181/14, non publié, EU:T:2015:889, points 45 et 46 et jurisprudence citée).

  • EuG, 22.02.2018 - T-210/17

    International Gaming Projects/ EUIPO - Zitro IP (TRIPLE TURBO) - Unionsmarke -

    Partant, il peut être considéré que la marque antérieure est regardée comme entièrement incluse dans la marque demandée, ce qui implique une certaine similitude entre les signes en conflit sur le plan phonétique [voir, en ce sens, arrêt du 26 novembre 2015, Nürburgring/OHMI - Biedermann (Nordschleife), T-181/14, non publié, EU:T:2015:889, point 61 et jurisprudence citée].
  • EuG, 29.09.2016 - T-337/15

    Bach Flower Remedies / EUIPO - Durapharma (RESCUE)

    Or, il y a lieu de rappeler que les chambres de recours ne sauraient être liées par les décisions d'instances inférieures de l'EUIPO [voir arrêt du 26 novembre 2015, Nürburgring/OHMI - Biedermann (Nordschleife), T-181/14, non publié, EU:T:2015:889, point 44 et jurisprudence citée].
  • EuG, 19.12.2019 - T-54/19

    Nosio/ EUIPO (BIANCOFINO)

    En effet, selon une jurisprudence constante, les chambres de recours ne sauraient être liées par les décisions d'instances inférieures de l'EUIPO [arrêts du 22 mai 2014, NIIT Insurance Technologies/OHMI (EXACT), T-228/13, non publié, EU:T:2014:272, point 48, et du 26 novembre 2015, Nürburgring/OHMI - Biedermann (Nordschleife), T-181/14, non publié, EU:T:2015:889, point 44].
  • EuG, 19.09.2019 - T-679/18

    Showroom/ EUIPO - E-Gab (SHOWROOM) - Unionsmarke - Widerspruchsverfahren -

    D'emblée, il convient de rappeler que, selon une jurisprudence constante, les chambres de recours ne sauraient être liées par les décisions d'instances inférieures de l'EUIPO [arrêts du 22 mai 2014, NIIT Insurance Technologies/OHMI (EXACT), T-228/13, non publié, EU:T:2014:272, point 48, et du 26 novembre 2015, Nürburgring/OHMI - Biedermann (Nordschleife), T-181/14, non publié, EU:T:2015:889, point 44].
  • EuG, 19.06.2018 - T-413/17

    Karl Storz/ EUIPO (3D)

    En tout état de cause, le précédent invoqué par la requérante ne concerne pas une décision d'une chambre de recours, mais celle d'une instance inférieure de l'EUIPO, laquelle, selon la jurisprudence, ne saurait lier la chambre de recours [voir arrêt du 26 novembre 2015, Nürburgring/OHMI - Biedermann (Nordschleife), T-181/14, non publié, EU:T:2015:889, point 44 et jurisprudence citée].
  • EuG, 01.12.2016 - T-775/15

    EK/servicegroup / EUIPO (FERLI) - Unionsmarke - Anmeldung der Unionswortmarke

    Außerdem muss das EUIPO bereits ergangene Entscheidungen zwar im Hinblick auf die Grundsätze der Gleichbehandlung und der ordnungsgemäßen Verwaltung berücksichtigen und besonderes Augenmerk auf die Frage richten, ob im gleichen Sinne zu entscheiden ist oder nicht, doch ist die Anwendung dieser Grundsätze mit dem Gebot rechtmäßigen Handelns in Einklang zu bringen (vgl. Urteil vom 26. November 2015, Nürburgring/EUIPO - Biedermann [Nordschleife], T-181/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:889, Rn. 45 und 46 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuG, 23.05.2019 - T-312/18

    Dentsply De Trey/ EUIPO - IDS (AQUAPRINT)

    Toutefois, même si le consommateur moyen perçoit normalement une marque comme un tout et ne se livre pas à un examen de ses différents détails, il n'en reste pas moins que, en percevant un signe verbal, il identifiera des éléments verbaux qui, pour lui, suggèrent une signification concrète ou ressemblent à des mots qu'il connaît [arrêt du 26 novembre 2015, Nürburgring/OHMI - Biedermann (Nordschleife), T-181/14, non publié, EU:T:2015:889, point 23].
  • EuG, 11.10.2016 - T-753/15

    Guccio Gucci / EUIPO - Guess? IP Holder (Représentation de quatre G entrelacés)

    Quant à la prétendue absence de cohérence entre la décision attaquée et les décisions antérieures des divisions d'annulation et d'opposition de l'EUIPO invoquées par la requérante, dans lesquelles une importance accrue aurait été accordée à l'élément «g» commun aux signes en cause, à supposer qu'un tel grief puisse relever d'une violation de l'obligation de motivation, il y a lieu d'observer que les chambres de recours ne sauraient être liées par les décisions d'instances inférieures de l'EUIPO [arrêts du 22 mai 2014, NIIT Insurance Technologies/OHMI (EXACT), T-228/13, non publié, EU:T:2014:272, point 48, et du 26 novembre 2015, Nürburgring/OHMI - Biedermann (Nordschleife), T-181/14, non publié, EU:T:2015:889, point 44].
  • EuG, 11.10.2016 - T-461/15

    Guccio Gucci / EUIPO - Guess? IP Holder (Représentation de quatre G entrelacés)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht