Rechtsprechung
   EuGH, 02.07.2015 - C-497/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,15840
EuGH, 02.07.2015 - C-497/12 (https://dejure.org/2015,15840)
EuGH, Entscheidung vom 02.07.2015 - C-497/12 (https://dejure.org/2015,15840)
EuGH, Entscheidung vom 02. Juli 2015 - C-497/12 (https://dejure.org/2015,15840)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,15840) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof

    Gullotta und Farmacia di Gullotta Davide & C.

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Art. 49 AEUV, 102 AEUV und 106 AEUV - Niederlassungsfreiheit - Diskriminierungsverbot - Missbrauch einer beherrschenden Stellung - Art. 15 der Charta der Grundrechte der Europäischen Union - Unzulässigkeit

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Gullotta und Farmacia di Gullotta Davide & C.

  • EU-Kommission (Verfahrensmitteilung)

    Vorabentscheidungsersuchen

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Vorabentscheidungsersuchen des Tribunale Amministrativo Regionale per la Sicilia (Italien) - Auslegung von Art. 15 der Charta der Grundrechte der Europäischen Union - Auslegung der Art. 18, 56, 102 und 106 AEUV - Nationale Rechtsvorschriften, nach denen Verkaufsstellen für ...

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • EuGH, 26.10.2017 - C-347/16

    Balgarska energiyna borsa - Vorlage zur Vorabentscheidung - Art. 101 und 102 AEUV

    Hingegen ist die bloße Schaffung einer beherrschenden Stellung durch die Gewährung besonderer oder ausschließlicher Rechte im Sinne von Art. 106 Abs. 1 AEUV als solche noch nicht mit Art. 102 AEUV unvereinbar (vgl. in diesem Sinne Urteil vom 2. Juli 2015, Gullotta und Farmacia di Gullotta Davide & C., C-497/12, EU:C:2015:436, Rn. 23).
  • Generalanwalt beim EuGH, 23.02.2016 - C-614/14

    Ognyanov - Vorlage zur Vorabentscheidung - Art. 267 AEUV - Art. 94 der

    30 - Urteil Gullotta und Farmacia di Gullotta Davide & C. (C-497/12, EU:C:2015:436, Rn. 17).
  • Generalanwalt beim EuGH, 05.09.2018 - C-215/17

    NKBM - Vorlage zur Vorabentscheidung - Weiterverwendung von Informationen des

    18 Vgl. jüngst z. B. Urteil vom 2. Juli 2015, Gullotta und Farmacia di Gullotta Davide & C. (C-497/12, EU:C:2015:436, Rn. 17 bis 21).
  • EuGH, 26.11.2020 - C-318/20

    Colt Technology Services u.a.

    Pour ce qui concerne les articles 102 TFUE et suivants, et plus particulièrement l'existence d'un éventuel abus de position dominante, la décision de renvoi n'indique pas les éléments constitutifs d'une position dominante, au sens de l'article 102 TFUE, dans le contexte de l'affaire au principal (voir, en ce sens, arrêt du 12 décembre 2013, Ragn-Sells, C-292/12, EU:C:2013:820, point 41), et elle n'explique pas pourquoi la réglementation italienne en cause est susceptible de conduire à un abus de position de dominante (voir, en ce sens, arrêt du 2 juillet 2015, Gullotta et Farmacia di Gullotta Davide & C., C-497/12, EU:C:2015:436, point 25).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht