Rechtsprechung
   EuGH, 12.01.2023 - C-154/21   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2023,82
EuGH, 12.01.2023 - C-154/21 (https://dejure.org/2023,82)
EuGH, Entscheidung vom 12.01.2023 - C-154/21 (https://dejure.org/2023,82)
EuGH, Entscheidung vom 12. Januar 2023 - C-154/21 (https://dejure.org/2023,82)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2023,82) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Europäischer Gerichtshof

    Österreichische Post (Informations relatives aux destinataires de données personnelles)

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten - Verordnung (EU) 2016/679 - Art. 15 Abs. 1 Buchst. c - Auskunftsrecht der betroffenen Person über ihre Daten - Informationen über die Empfänger oder Kategorien von ...

  • IWW
  • Betriebs-Berater

    RW/Österreichische Post - Zum Auskunftsanspruch gem. Art. 15 Abs. 1 Buchst. c DSGVO: Empfänger-Identität

  • kanzlei.biz

    Recht auf Auskunft über Empfänger von personenbezogenen Daten

Kurzfassungen/Presse (10)

  • Europäischer Gerichtshof PDF (Pressemitteilung)

    Jeder hat das Recht zu erfahren, an wen seine personenbezogenen Daten weitergegeben wurden

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Auskunftsanspruch aus Art. 15 Abs. 1 lit. c DSGVO umfasst regelmäßig auch Identität der Empfänger personenbezogener Daten

  • stroemer.de (Kurzinformation)

    Auskunftsanspruch

  • lto.de (Pressebericht, 12.01.2023)

    DSGVO-Auskunftsanspruch bejaht: Unternehmen müssen konkrete Identität von Datenempfängern offenlegen

  • beck-aktuell.NACHRICHTEN (Kurzinformation)

    HSBC muss zunächst keine Strafe wegen Kartell zahlen

  • mdr-recht.de (Kurzinformation)

    Jeder hat das Recht zu erfahren, an wen seine personenbezogenen Daten weitergegeben wurden

  • computerundrecht.de (Kurzinformation)

    Jeder hat das Recht zu erfahren, an wen seine personenbezogenen Daten weitergegeben wurden

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Verbraucherrecht auf Datenauskunft bekräftigt

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Bei Auskunft nach DSGVO müssen Empfänger von Daten konkret benannt werden

  • it-recht-kanzlei.de (Kurzinformation)

    In DSGVO-Auskunft müssen Datenempfänger konkret benannt werden, Kategorien reichen nicht aus

Sonstiges (3)

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht