Rechtsprechung
   EuGH, 12.06.2014 - C-578/11 P   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,12654
EuGH, 12.06.2014 - C-578/11 P (https://dejure.org/2014,12654)
EuGH, Entscheidung vom 12.06.2014 - C-578/11 P (https://dejure.org/2014,12654)
EuGH, Entscheidung vom 12. Juni 2014 - C-578/11 P (https://dejure.org/2014,12654)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,12654) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • lexetius.com

    "Rechtsmittel - Kartelle - Italienischer Markt für den Ankauf und die Erstverarbeitung von Rohtabak - Entscheidung, mit der eine Zuwiderhandlung gegen Art. 81 EG festgestellt wird - Erlass von Geldbußen - Verpflichtung zur Zusammenarbeit - Verteidigungsrechte - Grenzen der ...

  • Europäischer Gerichtshof

    Deltafina / Kommission

    Rechtsmittel - Kartelle - Italienischer Markt für den Ankauf und die Erstverarbeitung von Rohtabak - Entscheidung, mit der eine Zuwiderhandlung gegen Art. 81 EG festgestellt wird - Erlass von Geldbußen - Verpflichtung zur Zusammenarbeit - Verteidigungsrechte - Grenzen der ...

  • EU-Kommission

    Deltafina SpA gegen Europäische Kommission.

    Rechtsmittel - Kartelle - Italienischer Markt für den Ankauf und die Erstverarbeitung von Rohtabak - Entscheidung, mit der eine Zuwiderhandlung gegen Art. 81 EG festgestellt wird - Erlass von Geldbußen - Verpflichtung zur Zusammenarbeit - Verteidigungsrechte - Grenzen der ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rechtsmittel - Kartelle - Italienischer Markt für den Ankauf und die Erstverarbeitung von Rohtabak - Entscheidung, mit der eine Zuwiderhandlung gegen Art. 81 EG festgestellt wird - Erlass von Geldbußen - Verpflichtung zur Zusammenarbeit - Verteidigungsrechte - Grenzen der ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Deltafina / Kommission

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Rechtsmittel

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Rechtsmittel gegen das Urteil des Gerichts (Dritte Kammer) vom 9. September 2011, Deltafina/Kommission (T"12/06), mit dem das Gericht die Klage auf Nichtigerklärung, hilfsweise, auf Herabsetzung der gegen Deltafina durch Art. 2 der Entscheidung C(2005) 4012 def. der ...

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EuZW 2014, 632
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)

  • EuGH, 26.01.2017 - C-609/13

    Duravit u.a. / Kommission - Rechtsmittel - Wettbewerb - Kartelle - Belgischer,

    Ob Verfahrensunterlagen beweiskräftig sind, unterliegt seiner freien Würdigung des Sachverhalts, die der Überprüfung durch den Gerichtshof im Rechtsmittelverfahren entzogen ist, sofern nicht dem Gericht vorgelegte Beweise verfälscht worden sind oder sich die Unrichtigkeit der Tatsachenfeststellungen des Gerichts aus den Akten ergibt (vgl. Urteil vom 12. Juni 2014, Deltafina/Kommission, C-578/11 P, EU:C:2014:1742, Rn. 67 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuG, 16.06.2015 - T-655/11

    FSL u.a. / Kommission

    Im Rahmen der Verfolgung von Verstößen gegen Art. 101 AEUV hat die Kommission ein Kronzeugenprogramm eingerichtet, mit dem Unternehmen, die mit ihr bei der Untersuchung von Kartellen, die die Union betreffen, zusammenarbeiten, Rechtsvorteile gewährt werden sollen (Urteil des Gerichts vom 9. September 2011, Deltafina/Kommission, T-12/06, Slg. 2011, II-5639, Rn. 103, bestätigt im Rechtsmittelverfahren durch Urteil des Gerichtshofs vom 12. Juni 2014, Deltafina/Kommission, C-578/11 P).
  • EuGH, 09.10.2014 - C-467/13

    ICF / Kommission

    Cela étant, dès lors qu'il est manifeste, sans que soit nécessaire la production par les parties d'éléments supplémentaires à cet égard, que le Tribunal a violé de manière suffisamment caractérisée son obligation de juger l'affaire dans un délai raisonnable, la Cour peut le relever (arrêt Deltafina, C-578/11, EU:C:2014:1742, point 90).
  • Generalanwalt beim EuGH, 28.07.2016 - C-411/15

    Timab Industries und CFPR / Kommission

    75 - Insbesondere Urteile vom 10. April 2014, Kommission u. a./Siemens Österreich u. a. (C-231/11 P bis C-233/11 P, EU:C:2014:256, Rn. 105), und vom 12. Juni 2014, Deltafina/Kommission (C-578/11 P, EU:C:2014:1742, Rn. 75).
  • EuGH, 11.06.2015 - C-100/14

    EMA / Kommission

    Le caractère probant ou non des pièces de la procédure relève de son appréciation souveraine des faits, laquelle échappe au contrôle de la Cour dans le cadre du pourvoi, sauf en cas de dénaturation des éléments de preuve présentés au Tribunal ou lorsque l'inexactitude matérielle des constatations effectuées par ce dernier ressort des documents versés au dossier (arrêts Der Grüne Punkt - Duales System Deutschland/Commission, C-385/07 P, EU:C:2009:456, point 163, et Deltafina/Commission, C-578/11 P, EU:C:2014:1742, point 67).
  • EuGH, 24.11.2016 - C-379/16

    European Dynamics Luxembourg u.a. / EUIPO

    Or, même en admettant que l'EUIPO lors de l'audience ait vraiment fait les déclarations invoquées par les requérantes, il ne revient pas à la Cour, dans le cadre du pourvoi, en l'absence de dénaturation, de remettre en cause l'appréciation souveraine du caractère probant de ces déclarations faite par le Tribunal (voir jurisprudence citée au point 5 ci-dessus, et arrêt du 12 juin 2014, Deltafina/Commission, C-578/11 P, EU:C:2014:1742, point 67).
  • EuG, 22.03.2018 - T-242/16

    Stavytskyi / Rat - Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik - Restriktive

    À cet égard, il y a lieu d'observer que, certes, une jurisprudence qui n'a fait que confirmer une situation de droit que le requérant connaissait, en principe, au moment où il a introduit son recours ne saurait être considérée comme un élément nouveau permettant la production d'un moyen nouveau (voir, en ce sens, arrêts du 12 juin 2014, Deltafina/Commission, C-578/11 P, EU:C:2014:1742, points 75 et 76, et du 12 juillet 2001, Banatrading/Conseil, T-3/99, EU:T:2001:187, point 49 et jurisprudence citée).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht