Rechtsprechung
   EuGH, 19.07.2012 - C-250/11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,18456
EuGH, 19.07.2012 - C-250/11 (https://dejure.org/2012,18456)
EuGH, Entscheidung vom 19.07.2012 - C-250/11 (https://dejure.org/2012,18456)
EuGH, Entscheidung vom 19. Juli 2012 - C-250/11 (https://dejure.org/2012,18456)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,18456) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • lexetius.com

    Zollfreie und von der Mehrwertsteuer befreite Einfuhr von Waren - Treibstoff in den Hauptbehältern von Landkraftfahrzeugen - Begriff 'Straßenkraftfahrzeug' - Lokomotiven - Straßentransport und Eisenbahntransport - Grundsatz der Gleichbehandlung - Grundsatz der ...

  • Europäischer Gerichtshof

    Lietuvos gelezinkeliai

    Zollfreie und von der Mehrwertsteuer befreite Einfuhr von Waren - Treibstoff in den Hauptbehältern von Landkraftfahrzeugen - Begriff "Straßenkraftfahrzeug" - Lokomotiven - Straßentransport und Eisenbahntransport - Grundsatz der Gleichbehandlung - Grundsatz der ...

  • EU-Kommission

    Lietuvos gelezinkeliai

    Zollfreie und von der Mehrwertsteuer befreite Einfuhr von Waren - Treibstoff in den Hauptbehältern von Landkraftfahrzeugen - Begriff ‚Straßenkraftfahrzeug‘ - Lokomotiven - Straßentransport und Eisenbahntransport - Grundsatz der Gleichbehandlung - Grundsatz ...

  • Wolters Kluwer

    Steuerliche Behandlung der Einfuhr von Dieseltreibstoff in den Hauptbehältern von Lokomotiven; Vorabentscheidungsersuchen der Kommission für Steuerstreitigkeiten bei der Regierung der Republik Litauen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Steuerliche Behandlung der Einfuhr von Dieseltreibstoff in den Hauptbehältern von Lokomotiven; Vorabentscheidungsersuchen der Kommission für Steuerstreitigkeiten bei der Regierung der Republik Litauen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • datenbank.nwb.de (Leitsatz)

    Endgültige Steuerbefreiung der Einfuhr von Treibstoff in den Hauptbehältern von Personenkraftfahrzeugen, Nutzfahrzeugen und Krafträdern

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Vorabentscheidungsersuchen des Mokestiniu gincu komisija prie Lietuvos Respublikos Vyriausybes (Republik Litauen), eingereicht am 20. April 2011 - Lietuvos gelezinkeliai AB/Vilniaus teritorine muitine, Muitines departamentas prie Lietuvos Respublikos finansu ministerijos

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Vorabentscheidungsersuchen

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Vorabentscheidungsersuchen - Mokestiniu gincu komisija prie Lietuvos Respublikos vyriausybes (Litauen) - Auslegung von Art. 112 der Verordnung (EWG) Nr. 918/83 des Rates vom 28. März 1983 über das gemeinschaftliche System der Zollbefreiungen (ABl. L 105, S. 1) und von ...

Papierfundstellen

  • DB 2012, 2026
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (10)

  • EuGH, 19.12.2018 - C-51/18

    Kommission / Österreich - Vertragsverletzung eines Mitgliedstaats - Steuer -

    Der Grundsatz der steuerlichen Neutralität, mit dem der Unionsgesetzgeber im Bereich der Mehrwertsteuer den allgemeinen Grundsatz der Gleichbehandlung zum Ausdruck gebracht hat, verlangt aber nach ständiger Rechtsprechung des Gerichtshofs u. a., dass unterschiedliche Sachverhalte nicht gleich behandelt werden, es sei denn, eine solche Behandlung ist objektiv gerechtfertigt (vgl. in diesem Sinne Urteil vom 19. Juli 2012, Lietuvos gelezinkeliai, C-250/11, EU:C:2012:496, Rn. 44 und 45 sowie die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuGH, 08.05.2014 - C-329/13

    Stefan - Art. 99 der Verfahrensordnung - Richtlinie 2003/4/EG - Gültigkeit -

    Was die Frage angeht, ob die Richtlinie 2003/4, insbesondere ihr Art. 4 Abs. 2 Unterabs. 1 Buchst. c, es den Mitgliedstaaten gestattet, die genannte, sich aus dem Primärrecht der Union ergebende Verpflichtung nicht zu beachten, ist festzustellen, dass eine Vorschrift des abgeleiteten Unionsrechts möglichst so auszulegen ist, dass sie mit den Verträgen und den allgemeinen Grundsätzen des Unionsrechts vereinbar ist (vgl. u. a. Urteil Lietuvos gelezinkeliai, C-250/11, EU:C:2012:496, Rn. 40 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuG, 07.06.2013 - T-93/11

    Stichting Corporate Europe Observatory / Kommission - Zugang zu Dokumenten -

    Nach ständiger Rechtsprechung verlangt der Grundsatz der Gleichbehandlung, dass vergleichbare Sachverhalte nicht unterschiedlich und unterschiedliche Sachverhalte nicht gleich behandelt werden, sofern eine solche Behandlung nicht objektiv gerechtfertigt ist (Urteile des Gerichtshofs vom 10. Januar 2006, 1ATA und ELFAA, C-344/04, Slg. 2006, I-403, Randnr. 95, und vom 19. Juli 2012, Lietuvos gelezinkeliai, C-250/11, noch nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Randnr. 44).
  • FG Düsseldorf, 02.05.2012 - 4 K 4605/08

    Anspruch auf die Vergütung der Energiesteuer i.R.e. Vercharterung eines zum Teil

    Die in § 27 Abs. 2 Nr. 1 EnergieStG vorgesehene steuerfreie Verwendung des Flugturbinenkraftstoffs für die Luftfahrt mit Ausnahme der privaten nichtgewerblichen Luftfahrt ist nämlich nicht bei einer bloßen eigenbetrieblichen Verwendung gegeben, sondern nur dann, wenn der Flugturbinenkraftstoff unmittelbar der entgeltlichen Erbringung von Luftfahrt-Dienstleistungen durch die Klägerin (EuGH-Urteil vom 1. Dezember 2011 C 79/11, Rz. 33) oder im Fall der Vercharterung oder Vermietung unmittelbar der entgeltlichen Erbringung von Luftfahrt-Dienstleistungen durch den Charterer oder Mieter dient (EuGH-Urteil vom 21. Dezember 2011 C 250/11, Rz. 22).
  • Generalanwalt beim EuGH, 17.12.2015 - C-528/14

    X

    19 - Vgl. u. a. Urteile Universität Stuttgart (303/87, EU:C:1989:128), Schoonbroodt (C-247/97, EU:C:1998:586), Feron (C-170/03, EU:C:2005:176), Har Vaessen Douane Service (C-7/08, EU:C:2009:417), Lietuvos gelezinkeliai (C-250/11, EU:C:2012:496), Treimanis (C-487/11, EU:C:2012:556) sowie Utopia (C-40/14, EU:C:2014:2389).
  • FG Baden-Württemberg, 25.02.2014 - 11 K 2688/10

    Vorabentscheidungsersuchen an den EuGH: Tarifierung eines ACE-Getränks

    Das entscheidende Kriterium für die zollrechtliche Tarifierung von Waren ist allgemein in deren objektiven Merkmalen und Eigenschaften zu suchen, wie sie im Wortlaut der Positionen und Unterpositionen und in den Anmerkungen zu den Abschnitten oder Kapiteln der KN festgelegt sind (EuGH-Urteile vom 7. Februar 2002 Rs. C-276/00, Slg. 2002, I-1389 Rn. 21; vom 4. März 2004 Rs. C-130/02, Slg. 2004, I-2121 Rn. 28; EuGH - Urteil vom 19. Juli 2012, C-336/11, HFR 2012, 1034 Rn. 31).
  • FG Baden-Württemberg, 12.04.2016 - 11 K 1965/13

    Tarifierung von Milchpermeat

    Das entscheidende Kriterium für die zollrechtliche Tarifierung von Waren ist allgemein in deren objektiven Merkmalen und Eigenschaften zu suchen, wie sie im Wortlaut der Positionen und Unterpositionen und in den Anmerkungen zu den Abschnitten oder Kapiteln der KN festgelegt sind (Allgemeine Vorschriften für die Auslegung der KN Teil I Titel I Abschnitt A der KN; EuGH-Urteile vom 19. Juli 2012 Rs. C-336/11 - Rohm & Haas Electronic Materials CMP Europe u.a. -,ECLI:EU:C:2012:500, Rz. 31, HFR 2012, 1034 und ZfZ 2013, 26; vom 7. Februar 2002 Rs. C-276/00 - Turbon International -, Sammlung der Rechtsprechung des EuGH und des Gerichts Erster Instanz - Slg. - 2002, I-1389 Rn. 21; vom 4. März 2004 Rs. C-130/02 - Krings-, Slg. 2004, I-2121 Rn. 28).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht