Rechtsprechung
   FG Baden-Württemberg, 01.02.2001 - 3 K 188/97   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,15675
FG Baden-Württemberg, 01.02.2001 - 3 K 188/97 (https://dejure.org/2001,15675)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 01.02.2001 - 3 K 188/97 (https://dejure.org/2001,15675)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 01. Februar 2001 - 3 K 188/97 (https://dejure.org/2001,15675)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,15675) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Bewertungsrechtliche Zurechnung eines vom Pächter errichteten Gebäudes bei jederzeitiger Kündigungsmöglichkeit des Pachtvertrags und Ausgleichsanspruchs des Pächters; Zusammenfassung mehrerer verpachteter Flurnummern zu einer wirtschaftlichen Einheit

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Bewertungsrechtliche Zurechnung eines vom Pächter errichteten Gebäudes bei jederzeitiger Kündigungsmöglichkeit des Pachtvertrags und Ausgleichsanspruchs des Pächters - Zusammenfassung mehrerer verpachteter Flurnummern zu einer wirtschaftlichen Einheit

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Bewertungsrechtliche Zurechnung eines vom Pächter errichteten Gebäudes ; Zusammenfassung mehrerer verpachteter Flurnummern zu einer wirtschaftlichen Einheit; Jederzeitige Kündigungsmöglichkeit des Pachtvertrags und Ausgleichsanspruchs des Pächters; Am ...

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • FG Hamburg, 27.10.2017 - 3 K 141/16

    Grundbesitzwert (Bedarfswert) für wirtschaftliche Einheit - Bestimmung der

    bb) - bei einem anderen Gebäude auf fremdem Grund und Boden (vgl. § 70 Abs. 3 Alt. 1, § 94, § 148a, § 180 Abs. 2, § 195, § 2 Abs. 3 BewG; FG Hamburg, Urteil vom 20.04.2010 3 K 18/10, DStRE 2011, 356, Juris Rz. 101; BFH, Beschluss vom 08.10.2004 II B 141/03, BFH/NV 2005, 159; FG Baden-Württemberg, Urteil vom 01.02.2001 3 K 188/97, Juris; BFH, Urteil vom 22.06.1962 III 163/58, HFR 1963, 161) oder.
  • FG Baden-Württemberg, 01.02.2001 - 3 K 135/99

    Ermittlung des gemeinen Werts eines unbebauten Grundstücks

    Im Fall anderer Mandanten der Prozessbevollmächtigten (Az. 3 K 188/97) seien für Grundstücke in einer Straße in M., für die die Bodenwertliste den Richtwert von 20 DM/m2 enthalte, Werte von 14 DM/m2 angesetzt worden.
  • FG Baden-Württemberg, 25.05.2000 - 3 K 164/96

    Ermittlung des gemeinen Werts unbebauter Grundstücke

    Im Fall anderer Mandanten der Prozessbevollmächtigten (Az. 3 K 188/97) seien für Grundstücke in einer Straße in M., für die die Liste einen Richtwert von 20 DM/qm enthalte, Werte von 14 DM/qm bzw. 15 DM/qm angesetzt worden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht