Rechtsprechung
   FG Baden-Württemberg, 05.04.2017 - 4 K 1740/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,22498
FG Baden-Württemberg, 05.04.2017 - 4 K 1740/16 (https://dejure.org/2017,22498)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 05.04.2017 - 4 K 1740/16 (https://dejure.org/2017,22498)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 05. April 2017 - 4 K 1740/16 (https://dejure.org/2017,22498)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,22498) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Justiz Baden-Württemberg

    Gewerblicher Grundstückshandel - Indizielle Bedeutung einer langfristigen Fruchtziehung - Entnahme eines Grundstücks aus einem land- und forstwirtschaftlichen Betriebsvermögen - Keine analoge Anwendung von § 23 Abs. 1 Satz 2 EStG im Anwendungsbereich des § 15 EStG

  • Betriebs-Berater

    Abgrenzung von gewerblichem Grundstückshandel und privatem Veräußerungsgeschäft bei Verkauf nach Betriebsaufgabe

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Aufgabe eines landwirtschaftlichen Betriebs 12 Jahre nach dem Kauf und verlustrealisierender Verkauf des ins Privatmögen überführten Grundbesitzes nach weiteren vier Jahren: Veräußerungsverlust kein Teil des vom Steuerpflichtigen daneben unterhaltenen gewerblichen ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • IWW (Kurzinformation)

    Vermietung und Verpachtung - Abgrenzung von gewerblichem Grundstückshandel und privatem Veräußerungsgeschäft bei Verkauf nach Betriebsaufgabe

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Abgrenzung von gewerblichem Grundstückshandel und privatem Veräußerungsgeschäft bei Verkauf nach Betriebsaufgabe

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Abgrenzung von gewerblichem Grundstückshandel und privatem Veräußerungsgeschäft bei Verkauf nach Betriebsaufgabe

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 27.06.2018 - X R 26/17

    Keine entsprechende Anwendung von § 23 Abs. 1 Satz 2 EStG im Rahmen der

    Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Finanzgerichts Baden-Württemberg vom 5. April 2017 4 K 1740/16 wird als unbegründet zurückgewiesen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht