Rechtsprechung
   FG Baden-Württemberg, 07.06.2016 - 6 K 1213/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,39073
FG Baden-Württemberg, 07.06.2016 - 6 K 1213/14 (https://dejure.org/2016,39073)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 07.06.2016 - 6 K 1213/14 (https://dejure.org/2016,39073)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 07. Juni 2016 - 6 K 1213/14 (https://dejure.org/2016,39073)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,39073) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • IWW

    § 50 Abs. 2 S. 7 EStG

  • Justiz Baden-Württemberg

    Keine verfassungsrechtlichen, europarechtlichen und völkerrechtlichen Bedenken beim Ausschluss eines beschränkt steuerpflichtigen US-Staatsangehörigen mit Wohnsitz im EU-Ausland von der Möglichkeit der Antragsveranlagung durch § 50 Abs. 2 S. 7 EStG

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Einkommensteuerliche Veranlagung von Aufwendungen im Zusammenhang mit den inländischen Einkünften aus einer nichtselbständigen Tätigkeit als Opernsänger

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Einkommensteuerliche Veranlagung von Aufwendungen im Zusammenhang mit den inländischen Einkünften aus einer nichtselbständigen Tätigkeit als Opernsänger

  • rechtsportal.de

    EStG § 50 Abs. 2 S. 7
    Einkommensteuerliche Veranlagung von Aufwendungen im Zusammenhang mit den inländischen Einkünften aus einer nichtselbständigen Tätigkeit als Opernsänger

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Kein Veranlagungswahlrecht eines US-Staatsangehörigen bei beschränkt inländischer Steuerpflicht - Ausschluss des Antragsrechts ist verfassungsgemäß und europarechtskonform

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Kein Werbungskostenabzug für US-Bürger mit inländischen Einkünften und Wohnsitz in den Niederlanden

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Veranlagung eines US-Bürgers mit Wohnsitz in den Niederlanden

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Kein Werbungskostenabzug für einen US-Staatsangehörigen mit inländischen Einkünften und Wohnsitz in den Niederlanden

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Kein Veranlagungswahlrecht eines US-Staatsangehörigen bei beschränkter Steuerpflicht?

  • fg-baden-wuerttemberg.de PDF (Pressemitteilung)

    Kein Werbungskostenabzug für einen US-Staatsangehörigen mit inländischen Einkünften und Wohnsitz in den Niederlanden

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Kein Anspruch auf Werbungskostenabzug für US-Staatsangehörigen mit inländischen Einkünften und Wohnsitz in den Niederlanden - Einkommensteuer für Einkünfte von beschränkt Steuerpflichtigen gilt mit Steuerabzug vom Arbeitslohn als abgegolten

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2016, 1980
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht