Rechtsprechung
   FG Baden-Württemberg, 09.06.2008 - 6 K 406/04   

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de

    Einschränkung des Abzugs von Verlusten aus stillen Beteiligungen an Kapitalgesellschaften durch das StVergAbG - keine verfassungsrechtlich unzulässige Rückwirkung

  • Justiz Baden-Württemberg

    Einschränkung des Abzugs von Verlusten aus stillen Beteiligungen an Kapitalgesellschaften durch das StVergAbG - keine verfassungsrechtlich unzulässige Rückwirkung

  • Judicialis

    Verfassungsmäßigkeit des Ausschlusses des Ausgleichs von Verlusten aus stillen Beteiligungen an Kapitalbeteiligungen; Gesetzgeberischer Gestaltungsspielraum betreffend die steuerliche Verrechnung von Verlusten; Ersetzung eines im laufenden Klageverfahren ursprünglich angegriffenen Einkommensteuervorauszahlungsbescheids durch den Einkommensteuerbescheid

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verfassungsmäßigkeit des Ausschlusses des Ausgleichs von Verlusten aus stillen Beteiligungen an Kapitalgesellschaften mit anderen Einkünften

  • datenbank.nwb.de (Volltext und Leitsatz)

    Verfassungsmäßigkeit des Ausschlusses des Ausgleichs von Verlusten aus stillen Beteiligungen an Kapitalgesellschaften mit anderen Einkünften

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Verfassungsmäßigkeit des Ausschlusses des Ausgleichs von Verlusten aus stillen Beteiligungen an Kapitalbeteiligungen; Gesetzgeberischer Gestaltungsspielraum betreffend die steuerliche Verrechnung von Verlusten; Ersetzung eines im laufenden Klageverfahren ursprünglich angegriffenen Einkommensteuervorauszahlungsbescheids durch den Einkommensteuerbescheid

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • BFH, 27.03.2012 - I R 62/08

    Abzugsbeschränkung für Verluste aus stillen Beteiligungen an

    Die Klage wurde vom Finanzgericht (FG) abgewiesen (FG Baden-Württemberg, Urteil vom 9. Juni 2008  6 K 406/04, Deutsches Steuerrecht/Entscheidungsdienst 2009, 404).
  • BFH, 20.10.2010 - I R 62/08

    Beitrittsaufforderung an das BMF: Beschränkung des Verlustabzugs bei stiller

    Die gegen diese Bescheide gerichtete Klage hat das FG abgewiesen (FG Baden-Württemberg, Urteil vom 9. Juni 2008  6 K 406/04, Deutsches Steuerrecht/Entscheidungsdienst 2009, 404).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht