Rechtsprechung
   FG Baden-Württemberg, 09.09.2003 - 1 K 145/02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,13848
FG Baden-Württemberg, 09.09.2003 - 1 K 145/02 (https://dejure.org/2003,13848)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 09.09.2003 - 1 K 145/02 (https://dejure.org/2003,13848)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 09. September 2003 - 1 K 145/02 (https://dejure.org/2003,13848)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,13848) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Voraussetzungen für die Nichtigkeit eines Steuerbescheids; Möglichkeit der Orientierung an der oberen Grenze des Schätzungsrahmens ; Bestehen einer Nichtigkeit bei groben Schätzungsfehlern; Möglichkeit der wirksamen Aufhebung eines Vorbehalts der Nachprüfung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Höhe der Schätzung bei Nichtabgabe der Steuererklärung; Nichtigkeit eines Schätzungsbescheids wegen Schätzungsfehlern; Befugnis zur Aufhebung des Nachprüfungsvorbehalts; Ablehnung der Änderung der Einkommensteuer 1996

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Höhe der Schätzung bei Nichtabgabe der Steuererklärung - Nichtigkeit eines Schätzungsbescheids wegen Schätzungsfehlern - Befugnis zur Aufhebung des Nachprüfungsvorbehalts - Ablehnung der Änderung der Einkommensteuer 1996

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Köln, 26.02.2015 - 6 K 116/13

    Steueranmeldung, Haushaltsscheckverfahren

    Die Tätigkeit eines Betreuers übt derjenige aus, der durch einen direkten pädagogisch ausgerichteten persönlichen Kontakt auf die von ihm betreute Person einwirkt (Urteil des FG Sachsen-Anhalt vom 20.8.2002 1 K 145/02, EFG 2002, 1579, DStRE 2005, 415; von Beckerath in Kirchhof , Einkommensteuergesetz, § 3 Nr. 26 EStG).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht