Rechtsprechung
   FG Baden-Württemberg, 14.06.2018 - 1 K 3226/15   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2018,19939
FG Baden-Württemberg, 14.06.2018 - 1 K 3226/15 (https://dejure.org/2018,19939)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 14.06.2018 - 1 K 3226/15 (https://dejure.org/2018,19939)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 14. Juni 2018 - 1 K 3226/15 (https://dejure.org/2018,19939)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,19939) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • rechtsportal.de

    Befreiung von der Umsatzsteuer bei Durchführung von Schwimmkurse für Kinder unter 3 Jahren; Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen für das Vorliegen eines Privatlehrers im Sinne des Art. 132 Abs. 1 Buchst. j MwStSystRL bzw. Art. 13 Teil A Abs. 1 Buchst. j der 6. ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Privater Schwimmunterricht und die Umsatzsteuerbefreiung

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Privater Schwimmunterricht für Kleinkinder ist umsatzsteuerfrei

  • fg-baden-wuerttemberg.de PDF (Pressemitteilung)

    Privater Schwimmunterricht für Kleinkinder ist umsatzsteuerfrei

  • nwb-experten-blog.de (Kurzinformation)

    Schwimmunterricht: Säuglinge kosten Umsatzsteuer

  • nwb-experten-blog.de (Kurzinformation)

    Privater Schwimmunterricht für Kleinkinder ist umsatzsteuerfrei

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Privater Schwimmunterricht für Kleinkinder im Alter von 1 bis 3 Jahren ist umsatzsteuerfrei - Qualifizierte Privatlehrerin für Schwimmunterricht kann sich auf europäische Mehrwertsteuersystemrichtlinie berufen

  • datenbank.nwb.de (Leitsatz)

    Schwimmkurse einer privaten Schwimmlehrerin für Kinder von ein bis drei Jahren umsatzsteuerfrei - Säuglingsschwimmen für Kinder von drei bis zwölf Monaten kein "Unterricht" und damit umsatzsteuerpflichtig

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG München, 13.09.2018 - 3 K 1868/17

    Steuerbefreiung, Änderungsbescheid, Finanzgerichtsordnung, Rechtsprechung des

    Ebenso verhält es sich bei den Urteilen des Finanzgericht Baden-Württemberg vom 14. Juni 2018 - 1 K 3226/15 (juris) zur Umsatzsteuerbefreiung von Schwimmkursen für Kleinkinder und des Finanzgerichts Berlin-Brandenburg vom 8. November 2017 - 5 K 5108/15 (EFG 2018, 691) zur Erteilung von Tanzunterricht und vom 11. Januar 2018 - 5 K 5197/15 (EFG 2018, 1226) zu den Leistungen eines selbständigen Judotrainers.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht