Rechtsprechung
   FG Baden-Württemberg, 19.01.2018 - 5 K 500/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,16652
FG Baden-Württemberg, 19.01.2018 - 5 K 500/17 (https://dejure.org/2018,16652)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 19.01.2018 - 5 K 500/17 (https://dejure.org/2018,16652)
FG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 19. Januar 2018 - 5 K 500/17 (https://dejure.org/2018,16652)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,16652) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Techniker Krankenkasse
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • rechtsportal.de

    Abzugsfähigkeit von ärztlichen Behandlungskosten nach einem Autounfall auf dem Weg zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte als Werbungskosten

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)

    Abgeltungswirkung der Entfernungspauschale auch bei Aufwendungen wegen Personenschäden

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • IWW (Kurzinformation)

    Werbungskosten | Abzugsfähigkeit von ärztlichen Behandlungskosten nach einem Autounfall auf dem Weg zwischen Wohnung und erster..

  • wittich-hamburg.de (Kurzinformation)

    Entfernungspauschale: Sind Personenkosten von Sachkosten zu unterscheiden?

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Krankheitskosten als Werbungskosten geltend machen

  • haufe.de (Kurzinformation)

    OP-Kosten wegen eines Unfalls auf dem Arbeitsweg sind nicht steuerlich abziehbar

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Operationskosten infolge eines Unfalls auf dem Arbeitsweg sind nicht abziehbar

Besprechungen u.ä.

  • nwb-experten-blog.de (Entscheidungsbesprechung)

    Aufreger des Monats November: Unfallkosten für Wegeunfall erneut nicht anerkannt

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2018, 1444
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 19.12.2019 - VI R 8/18

    Krankheitskosten aufgrund eines Wegeunfalls sind als Werbungskosten abziehbar

    Auf die Revision der Kläger wird das Urteil des Finanzgerichts Baden-Württemberg vom 19.01.2018 - 5 K 500/17 aufgehoben.

    Das Finanzgericht (FG) wies die Klage mit den in Entscheidungen der Finanzgerichte 2018, 1444 veröffentlichten Gründen ab.

  • FG Niedersachsen, 19.09.2019 - 11 K 195/17

    Bemessungsgrundlage für Wärmeabgabe bei einer Biogasanlage an andere Unternehmer

    Denn nach den dargestellten Grundsätzen wäre der Ansatz einer anderen Bemessungsgrundlage fehlerhaft erfolgt: Soweit eine Biogasanlage tatsächlich trotz gleicher Gesamtumstände anders (günstiger) behandelt worden sein sollte, wäre darin eine gesetzeswidrige Begünstigung zu sehen, auf deren entsprechende Anwendung die Klägerin auch unter Berücksichtigung von Art. 3 Abs. 1 GG keinen Anspruch hätte ("keine Gleichheit im Unrecht", st. Rspr., vgl. m.w.N. BFH-Urteil Urteil vom 17. Mai 2017 V R 52/15, Rn. 37, juris; FG Baden-Württemberg-Urteil vom 19. Januar 2018 5 K 500/17, Rn. 36, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht